System kann nicht Gelesen werden!!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von paule243, 11.09.2010.

  1. #1 paule243, 11.09.2010
    paule243

    paule243 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW,Düren
    Hallo User,
    habe ein dickes Problem mit meinem PC,
    habe zwei interne Festplatten eine 80GB u. 160GB,
    auf der 80èr war mein System instaliert und auch meine
    Hauptdateien natürlich.
    Mitten im betrieb kam ein schwarzes Bild und eine Meldung
    System kann nicht gelesen werden , nun kann ich es auch nichtmehr
    richtig hochfahren dauert ewig und ab einer bestimmten Stelle kommt
    garnichts mehr.

    Kann mir jemand verraten wie ich wenigstens an die Dateien rankomme
    habe mein System neu auf der 160èr aufgebaut und weiß nich wie ich
    nun an meine Dateien auf der 80ér zugreifen kann.
    Habt Ihr einen Link( für eine kostenlose Softwaer) oder eine andere Möglichkeit meine Daten zu öffnen??:confused:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 11.09.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sollte es nur an Windows liegen und kein Festplattentod, dann könnte dir eine Linux Live CD helfen alla Ubuntu. Die .iso Datei auf CD brennen und den Rechner damit starten. Dann kannst du Daten verschieben.

    Desktop-CD ? Wiki ? ubuntuusers.de

    Auf jeden Fall beim Start von Ubuntu testen wählen.

    Sollte es nicht an Windows liegen, dann kannst du entweder mit einem Datenrettungsprogramm versuchen. Wenn das nicht geht dann sieht es schlecht aus. Dann hilft nur noch ein professionelles Labor, das ein paar hundert Euro verlangt.

    Datenrettungsprogramme z.B. Recuva, PC Inspector, TestDisk.

    Du kannst auch in dem Thread http://www.modernboard.de/news/80629-tipp-der-woche.html mit dem Tool Parted Magic versuchen. Da sind verschiedene Tools auch zur Datenrettung dabei.
     
  4. #3 helidoc, 11.09.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Ubuntu ist für eine reine Datenrettung im Grunde unnötig umfangreich. Wenn man nicht sowieso eine LiveCD zB aus irgendeiner Zeitschrift herumliegen hat, kann man auch auf kleinere Distributionen wie zB SliTaz[1] oder Puppy[2] (oder auch das erwähnte Parted Magic) zurückgrifen. Ubuntu ist gegenüber SliTaz beim download zB über 10x grösser, und hat in der Disziplin Datenrettung dennoch keine Vorteile.


    [1] http://www.slitaz.org/
    [2] http://puppylinux.org
     
  5. #4 xandros, 11.09.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Was bedeutet, dass ein lauffähiges Betriebssystem vorhanden ist, von welchem aus auch Zugriff auf die Daten besteht.
    Einziges Problem dabei wird wohl sein, dass die Zugriffsberechtigungen natürlich nicht zu den alten Verzeichnissen passen und sich Windows daher weigert, die "Eigenen Dateien" in der alten Installation zu öffnen.

    -> Rechtsklick auf das entsprechende Verzeichnis im Explorer - Sicherheit. Darin dann die Funktion zum Ändern des Eigentümers verwenden und anschliessend die Zugriffsberchtigungen für die gewünschten Dateien auf den eigenen Benutzer neu setzen.
    Funktioniert natürlich nur dann, wenn man generell Zugriff auf die Festplatte hat....
     
  6. #5 paule243, 11.09.2010
    paule243

    paule243 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW,Düren
    super, werde über Dateienänderung, da ich auf die Festplatte zugrieff habe,
    es versuchen.
    Ansonsten werd ich die Programme der reie nach auch versuchen!!

    aufjedenfall schon mal vielen Dank werd mich aber nochmal Melden
    so oder so :rolleyes:
     
  7. #6 paule243, 12.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2010
    paule243

    paule243 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW,Düren
    Hallöchen nochmal,

    das Problem hat sich doch etwas komplexer entwickelt,
    wie gesagt hatte ich mein W.system auf der 160èr neu aufgespielt
    und konnte nichtmehr auf die Dateien der 80èr zugreifen, als es
    erneut versuchte(wie Empfolen im Forum) wurden mir mein Ordner "Eigene Dateien" als leer
    angezeigt und beim öffnen waren keine Daten vorhanden!!

    Dann habe ich noch dieverse Probleme mit der Instalation von Hard.-u.Software auf der 160èr konnte kein TV-Kartenreiber und
    kein Inernet Treiber instalieren garnicht zureden von Aktivieren!!

    Nun bin ich nochmals in meiner Verzweiflung auf die 80èr gegangen und habe das System nochmal
    gestartet und hatte Glück das es durch kann und hochfuhr, konnte meine
    Daten auf einer Externen in Sicherheit bringen.

    Soweit sogut,aber das eigendliche oder besser gesagt die egendlichen Problem sind nicht behoben das Syst.auf der 80ér tut sich sehr schwer
    und die Festplatte hat ein merkwürdiges knarr Geräusch (vieleich segnet sie bald das Zeitig??) ja und auf der 160èr wie oben beschrieben Instal.probleme.
    Kann mir jemand verraten was ich machen kann wie gehe ich am besten vor !!:confused:
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 paule243, 12.09.2010
    paule243

    paule243 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW,Düren
    Ja, das Knarren hab ich bei scan des Virproramms ausfindig gemacht, jedoch
    läuft der scan nicht richtig muß ihn dauernd abbrechen !!
    dann ging auch des Knarren weg, aber was ist da los in meinem PC??
     
  10. Ramon

    Ramon Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach

    Ich würde jetzt mal schwer behaupten das die Platte den Geist aufgibt

    Festplatten Geräusche - Headcrash - Festplatten Crash
     
Thema: System kann nicht Gelesen werden!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. system kann nicht gelesen werden

    ,
  2. system kann nciht gelesen werden

Die Seite wird geladen...

System kann nicht Gelesen werden!! - Ähnliche Themen

  1. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  2. cmd system kann die angegebene Datei nicht finden

    cmd system kann die angegebene Datei nicht finden: Hallo, ich führe über die PowerShell folgenden Befehl aus, um ein .sql file in meine MySQL Datenbank einzuspielen: $rFilePath =...
  3. Muss ein ganz neues system her?

    Muss ein ganz neues system her?: Huhu. Wollte mal meinen Rechner etwas aufrüsten,für die neuesten Games reicht es leider nicht mehr für eine anständige Grafik :( primäl etc. Hier...
  4. Stapelfehler in Zeile 1

    Stapelfehler in Zeile 1: Hallo habe Win 8.1. drauf, surfe mit dem Firefox Browser und bekomme seit einigen Tagen immer wieder popups fensterchen mit der fehler meldung...
  5. Windows 7 System reparieren auf F8 mit Kennwort das geht es nicht, die habe ich vergessen

    Windows 7 System reparieren auf F8 mit Kennwort das geht es nicht, die habe ich vergessen: Hallo wer kann mich Helfe um das Probleme wie soll ich das Windows reparieren wenn ich das Kennwort vergessen habe, ich geh auf F8 zu repariere...