System ist extrem instabiel

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von SignalSpirit, 09.03.2008.

  1. #1 SignalSpirit, 09.03.2008
    SignalSpirit

    SignalSpirit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich habe seit einiger Zeit das Problem, das mein System immer instabiler wird und es Ständig zu seltsamen abstürzen kommt.
    Folgende Effekte sind aufgetreten:
    • Ein Programm stürzt ab und lässt sich nichtmal über den Taskmanager beenden
    • Danach bricht Windows (XP) zusammen (es bleibt einfach stehen und reagiert auf nichts mehr)
    • Beim DVD-Brennen bricht der Brennvorgang mit der Meldung ab, das die Verbindung zum Brenner verloren gegangen ist.
    • Wenn ich dann mit Reset neu starte geht Windows bis zum Wilkommenbildschirm und bleibt dann mit einem leeren schwarzen Bildschirm hängen.
    • Manchmal bleibt der Rechner auch schon beim BIOS-Startschirm hängen oder der Schirm bleibt gleich schwarz und es kommt ein BIOS-Warton.
    • Einmal wollte ich Windows per DVD neu installieren, aber er fand die DVD nicht obwohl das Laufwerk erkannt wurde.
    • Wenn ich den Rechner dann eine Weile auslasse Startet er danach wieder normal und alles läuft.
    • Dann geht das Spiel von vorne los.
    • Die Abstürze kommen nicht nach einer bestimmten Zeit. Manchmal läuft der Rechner nur 5 min, dann hält er wieder einige Stunden durch.

    Das habe ich schon alles (erfolglos) versucht
    • Netzteil ausgetauscht
    • Speicheriegel gezogen und jeden mal einzeln laufen lassen
    • Komponenten, wie das "ausgefallenen" DVD-Laufwerk ausgebaut

    Gerade hab ich mal die Biosbatterie ausgebaut und werde mir morgen eine neue besorgen.
    Wenns das nicht ist, weiß ich nicht mehr weiter.

    Hat jemand von euch eine Idee?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. conroe

    conroe Guest

    wie schauts mit staub im gehäuse aus?
     
  4. #3 SignalSpirit, 09.03.2008
    SignalSpirit

    SignalSpirit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nein, im Gehäuse ist es sauber hab ich schon geprüft, habe aber vor jedem Lüfter einen Filter. Auch die Temperatur passt. Keine Komponente hat über 50°C.
     
  5. #4 Leonixx, 09.03.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aloha,

    teste mal deine Hardwarekomponenten mit dem Proggi Ultimate Boot CD. Da kannst du quasi in einem Rutsch deine Hardware testen.

    Ultimate Boot CD

    Erstelle mal zur Sicherheit ein Hijackthis-Logfile und poste es hier. Könnte auch ein Schadprogramm auf deinem System sein.

    Gruss Leonixx 8)
     
  6. #5 michael1000, 09.03.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich denke da ebenfalls wie Leonixx, an mehrere Faktoren:

    - Virus ? (naheliegend - scannen oder ggf neuinstallieren!)

    - HDD verabschiedet sich bald (hier wäre Datensicherung angesagt - weitere Tests werden sie sehr beanspruchen und dann geht evtl. nichts mehr)

    - Rams (Memtest!)

    - irgendeine Hardware über USB installiert (USB - Troubleshooting oder Treiberkonflickt?)
     
  7. #6 SignalSpirit, 09.03.2008
    SignalSpirit

    SignalSpirit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    - Ich habe das System komplett mit der Avira Securety Suite gecheckt und keinen Virus gefunden.

    - MemTest habe ich auch laufen lassen und keinen Fehler gefunden.

    -Neu Hardware habe ich auch nicht installiert. Das System lief mit der derzeitigen Hardware über ein Jahr stabil.

    - Ein Backup der Eigenen Dateien habe ich schon gemacht. Laut Smart-Tool macht aber die Harddisk keine Probleme.

    Was ist ein Hijackthis-Logfile?
     
  8. #7 michael1000, 09.03.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    überprüfe mal die Systemdateien:
    Ausführen_ " sfc /scannow " eingeben und die XP-CD einlegen...

    ansonsten nicht lange rumprobieren: Neuinstallation versuchen..

    Gruß Michael
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 SignalSpirit, 09.03.2008
    SignalSpirit

    SignalSpirit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    klingt vielversprechend. Startet aber bei mir nicht, weil es die WinCD nicht findet. Hängt vermutlich damit zusammen, dass bei mir die CD-Roms auf y und z hängen und Winzigweich sie dort nicht vermutet. Gibt es da einen Trick?
     
  11. #9 djmcflykru, 10.03.2008
    djmcflykru

    djmcflykru Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Würde auch sagen Neuinstallation...
    Wenn die nicht funzt Hardware nur mit dem Minimum betreiben...
    Z.B. wenn meherere Rams vorhanden? Einen entfernen, wenn immernoch nicht dann den anderen...
    Evtl falls vorhanden andere Graka... Zum test tut´s ja ne "Steinzeit-Grafikkarte" usw...
    Wenn das nichts hilft mal versuchen ob es zu den abstürzen kommt wenn man mit einem Radierer das Mainboard abklopft (wärend Rechner in betrieb ist), falls er dann abstürzen sollte ist evtl. ein Haarriss in der Platine (Sowas kann Jahrelang unentdeckt bleiben und irgendwann, durch Temperaturschwankung, Saubermachen, o.ä. is dann ein Wackelkontackt in einem Platinenleiter der das System schon aufgrund der Lüftervibration oder der Temperatur abstürzen lässt...
    Falls jetzt jemand denken sollte das sowas utopisch ist, leider ist es das nicht, habe sowas selbst schon gehabt, der Riss war unter ner guten Lupe ganz Leicht sichtbar (Wie ein dünnes Haar!).
     
Thema:

System ist extrem instabiel

Die Seite wird geladen...

System ist extrem instabiel - Ähnliche Themen

  1. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  2. Alles öffnet extrem langsam oder gar nicht

    Alles öffnet extrem langsam oder gar nicht: Hallo allerseits, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen. Habt Nachsicht mit mir, das Notebook und ich leben in einer Kooperative, soll...
  3. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  4. cmd system kann die angegebene Datei nicht finden

    cmd system kann die angegebene Datei nicht finden: Hallo, ich führe über die PowerShell folgenden Befehl aus, um ein .sql file in meine MySQL Datenbank einzuspielen: $rFilePath =...
  5. Muss ein ganz neues system her?

    Muss ein ganz neues system her?: Huhu. Wollte mal meinen Rechner etwas aufrüsten,für die neuesten Games reicht es leider nicht mehr für eine anständige Grafik :( primäl etc. Hier...