System für AMD Phenom II X6 1090T

Diskutiere System für AMD Phenom II X6 1090T im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey, es wird mal wieder Zeit für einen neuen PC, da vorallem mein Prozessor (E6750) meinen Anforderungen nicht mehr entspricht. Der X6 von AMD...

  1. M3RK3L

    M3RK3L Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    es wird mal wieder Zeit für einen neuen PC, da vorallem mein Prozessor (E6750) meinen Anforderungen nicht mehr entspricht.

    Der X6 von AMD ist doch preislich und qualitativ sehr gut, sehe ich das richtig?
    Die Intel CPUs sind mir sowieso zu teuer.

    Ich brauche also so gut wie alles neu (Preis sollte nicht höher als 800€ sein):

    -CPU
    -Mainboard
    -RAM
    -?Grafikkarte?
    -?Netzteil?

    CPU steht mit dem X6 wahrscheinlich schon fest.
    Als Mainboard ist mir das ins Auge gefallen: GigaByte GA-870A-UD3
    Bei dem Arbeitsspeicher bin ich mir bei Größe sowie Taktfrequenz noch unschlüssig, da warte ich mal auf eure Vorschläge.

    Grafikkarte habe ich im Moment die GTX 275 von Gainward. Ist die noch gut genug für die aktuellen Spiele? Wenn mal was ruckelt liegt das bei mir wohl eher daran, dass die CPU mit der Antialiasing Stufe nicht mehr klar kommt.
    Wäre es sinnvoll sich eine 2te dazu zu kaufen (da weiß ich nicht ob ich ein spezielles Mainboard brauche), oder gleich eine ganz neue zu kaufen die auch alleine genug Leistung bringt?

    Wegen dem Netzteil muss man dann halt mal zusammenrechnen, meins hat z.Zt. etwas über 500 W.

    Lg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Eine zweite GTX275 wird schwer werden,da die schon lange nicht mehr hergestellt werden,bliebe Dir nur eine gebrauchte.

    Das Netzteil,was für'n Typ(Hersteller,Alter)?

    Das MB,ich würde Dir eher zu diesen raten.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A87TD EVO, AM3, ATX

    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A89TD Pro, Sockel AM3, ATX

    Und für den passenden RAM,diese.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-12800U CL7


    Günstig zu wissen wäre,Dein max. Buget.
     
  4. #3 M3RK3L, 16.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2010
    M3RK3L

    M3RK3L Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das Netzteil ist auf jeden Fall von Tagan und ca. 2 Jahre alt (eher älter).

    Dann habe ich noch vergessen zu erwähnen, dass ich wahrscheinlich ein 64 Bit Betriebssystem verwenden möchte, deswegen wären 6GB RAM sinnvoller, oder? 6GB wären auch besser für Photoshop.

    Zu den Mainboards noch: Ich brauche auf jeden Fall 2 PCI Steckplätze frei, für Sound- und TV Karte. Hatte das schon 2 Mal, dass die von der Grafikkarte abgedeckt wurden. Das wäre noch zu beachten wenn eine neue Grafikkarte (ich gehe davon aus) erforderlich ist. Eine 2te kommt ja dann nicht mehr in Frage.

    Den Preis hatte ich danach noch editiert, in etwa 800€.

    Edit: Ram, wie wärs mit diesem http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=24710&agid=1193 ?
     
  5. #4 Gast0512103, 16.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Also 2 Grafikkarten im SLI / Crossfire würde ich nicht empfehlen. Kommt nur zu Mikro Rucklern und wird sehr warm.
     
  6. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    rechne mal zusammen 800 euro für einen pc mit deinen anforderunggenist zuviel
    würde dir den x4 965 (140)
    das erste borad von opa,
    netzteil behälste,
    4 b ram (80)
    und eine neue grafik ans herz legen, die gtx 460 sonic platinum zum beispiel
    HDD tower und laufwer behälste auch
     
  7. M3RK3L

    M3RK3L Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich?

    Ich komme z.B. auf ca. 650€ mit:

    -AMD Phenom II X6 1090T
    -ASUS M4A87TD EVO, AM3, ATX
    -Sapphire TOXIC HD 5850
    -6GB-Triple-Kit Corsair TR3X6G1600C8D DDR3, CL8
     
  8. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    dann noch 100 euro für win7

    dann brauchste evtl noch ein anderes nt (schau mal wie viel watt deins hat)
    und meiner meinung nach braucht man für den x6 ein board mit besserem chipsatz entweder 890GX oder 890FX
     
  9. M3RK3L

    M3RK3L Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Win7 als 64Bit Version bekomme ich billiger von einem Freund, weil der sich 3 Lizenzen gekauft hat und eine noch übrig hat. Die 32Bit Version habe ich sowieso schon.

    Netzteil bräuchte ich auch nicht neu, hab das gerade mal ausgerechnet.
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @M3RK3L

    4GB-RAM reichen völlig,nur weil es ein 6 Kerner ist brauchst Du keine 6GB.

    Das Netzteil reicht noch,Tagan ist eine gute Marke.
     
  11. M3RK3L

    M3RK3L Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Dass die 6GB Ram sinnvoll wären, dachte ich mir wegen der eventuellen 64Bit Version (hab dazu mal einen ausführlichen Vergleich 32-64Bit gelesen und hab noch in Erinnerung dass man erst ab 6GB eine bessere Leistung mit einem 64Bit System erzielen kann) und als Boost für Photoshop, dem kann ich dann nämlich mehr Speicher zuweisen.
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Die bessere Leistung erreichst Du auch mit 4GB,
    es war ja auch nur ein Einsparvorschlag.
     
  13. M3RK3L

    M3RK3L Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Im Vergleich zu meinem jetzigen System denke ich das nicht, hab ja auch 4GB drin, allerdings DDR2
     
  14. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Und?
    Nimm' 'n 1066er DDR2 und 'n 1066er DDR3,da merkst Du keinen Unterschied,
    außer,daß kein DDR2 auf ein AM3 Board paßt und ein DDR3 nicht auf ein DDR2 Board.
     
  15. #14 Z4NZ1B4R, 18.10.2010
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Und Triple Channel auf einem Dual Channel Mainboard?
    Würd ich nicht kreuzen ;)
     
  16. #15 Jaulemann, 19.10.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Enweder 4GB oder 8GB- ungerade Modulzahlen (6GB = 3x2GB) ergeben auf AMD plattformen kaum Sinn.
     
  17. #16 EliteSoldier2010, 20.10.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    6 gehen aber auch,

    2*2gb+2*1gb
     
  18. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Es gehen auch 5GB.

    Jaulemann wollte damit nur sagen,das auf allen Slots
    der gleiche Wert liegen sollte und nicht etwa 2GB;2GB;1GB;0,5GB,
    sondern z.B.2GB;2GB;0,5GB;0,5GB = 5GB.

    Hat's nun geschnackelt?:D
     
  19. #18 Z4NZ1B4R, 21.10.2010
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Dualchannel
    Heißt 2x"dasgleiche"
    Und wenn man 4 Ram Slots hat dann
    Kann man beigehen und beispielsweise 2x4GB + 2x2GB nehmenb
    Wichtig ist nur, dass innerhalb eines Dualchannels Systems die Ramgrößen Identisch sind.
    Daher geht auch 2x2GB + 2x1GB
    aber nicht 2x2GB +1x0,5 + 1x1GB

    Mit Sicherheits gibts Mainboard die das ganze trotzdem zum laufen kriegen, aber dafür nimmt man einen PErformanceverlust hin, da kann man gleich bei DDR1 bleiben :)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 matthias111, 05.01.2011
    matthias111

    matthias111 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab das asus M3N78-VM Motherboard und wollte den AMD Phenom 2 X6 1055T einbauen aber das funktioniert nicht obwohl am2+ sockel und 550 Watt weiß einer wieso
    :):):)
     
  22. #20 matthias111, 05.01.2011
    matthias111

    matthias111 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte vergessen zu sagen das der Bildschirm nicht an geht er bleibt dauerhaft im standby das ist mein Problem ich kann einfach nichts machen kein BIOS oder so nichts nur schwarz und tu ich den alten Prozessor wieder rein AMD Athlon X2 gehts wieder
     
Thema: System für AMD Phenom II X6 1090T
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amd phenom ii x6 1090t 64 bit fähig

    ,
  2. amd phenom ii x6 1090t 64bit

    ,
  3. grafikkarte für amd x6 1090t

    ,
  4. amd phenom 2 x6 1090t black edition 64 bit fähig,
  5. amd phenom ii x6 1090t 64bit fähig,
  6. phenom x6 1090t ram,
  7. amd phenom ii x6 1090t 32 or 64 bit,
  8. amd phenom ii x6 1090t 64 bit?,
  9. amd® phenom™ ii x6 1090t 64 bit,
  10. amd phenom x2 1090t tpd,
  11. amd phenom ii x6 1090t pc-system,
  12. 1090t 64 bit fähig?,
  13. asus m3n78-vm mit amd phenom x6 ii 1090t,
  14. asus m3n78-vm amd phenom x6 1090t,
  15. x6 1090t mit welcher graffikarte,
  16. asus m3n78-vm sockel am2 prozessor empfehlung,
  17. amd phenom ii x6 triple channel,
  18. amd phenom ii x6 1090t 64 bit,
  19. amd phenom x6 1090t empfehlung grafikkarte,
  20. amd phenom ii x6 1090t 64 bit fähig?,
  21. m3n78-vm amd x6,
  22. phenom x6 32 oder 64,
  23. 1090t mit 1066er ddr2,
  24. amd® phenom™ ii x6 1090t wieviel watt,
  25. m3n78-vm 1090t
Die Seite wird geladen...

System für AMD Phenom II X6 1090T - Ähnliche Themen

  1. Amd 12V auf CPU?

    Amd 12V auf CPU?: Hallo mein Name ist Herr Birkovsky ich bin im neu im Computer Genre. Kann ich von meinem Netzteil die 12 V auf die Cpu machen? LG Birko
  2. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  3. Dirt II Collin Mc Rae

    Dirt II Collin Mc Rae: Moin! Ich habe mir Dirt II gekauft. Aber man kann es nur per Tastatur steuern, obwohl ich ein Gamepad angeschlossen habe. Wieso wird das vom...
  4. cmd system kann die angegebene Datei nicht finden

    cmd system kann die angegebene Datei nicht finden: Hallo, ich führe über die PowerShell folgenden Befehl aus, um ein .sql file in meine MySQL Datenbank einzuspielen: $rFilePath =...
  5. Muss ein ganz neues system her?

    Muss ein ganz neues system her?: Huhu. Wollte mal meinen Rechner etwas aufrüsten,für die neuesten Games reicht es leider nicht mehr für eine anständige Grafik :( primäl etc. Hier...