System bootet nichtmehr

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Patti, 16.03.2007.

  1. Patti

    Patti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Computer Forum Community,

    jetzt bin ich am Rande der Verzweiflung - eventell könnt Ihr mir helfen?


    Vorneweg System:

    Pent. 4 - 3,2 Ghz auf Abit AA8-XE (ohne Third Eye)
    2 Gig, Corsair DDR2
    Gainward GeForce Gold 7950 GT
    HDD Raptor 10 kbits 70 Gig
    Plextor DVD Brenner
    Markennetzteil Tagan 480 Watt

    Immo auf WinXP Professional Service Pack 2 und alle aktuellen Ups




    Problembeschreibung mit Vorgeschichte:
    __________________________


    Symptomatik nach drücken des ON-Schalters:

    - sämtliche Lüfter und Laufwerke gehen an
    - am DVD-Laufwerk und an der HDD-Kontrollleuchte : dauerhaftes Aufleuchten
    - kein Bild (Graka ordnungsgemäß montiert, war funktionsfähig (s.u.))
    - Failure Index des Boardes: 9.0 (--> "Complete uGuru initial process, AWARD BIOS take over booting job")


    Anamnese:

    - neues (junges) Spiel installiert und gestartet (Supreme Commander)
    - Freeze-Screen beim Starten des Spieles
    - kein Affengriff möglich --> Reset-Button --> obige Symptomatik


    Bisher getan, alles ohne Erfolg:

    - Stecker im und am Motherboard überprüft
    - Graka ausgebaut, eingebaut, Sichtkontrolle, Temperaturkontrolle i.O.
    - Bootversuche mit diskonnektierter HDD / DVD, HDD+DVD
    - CMOS flash




    Hoffe auf Hilfe,

    Lieben Gruß

    Patti
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Bluelight, 16.03.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Patti,

    ich habe die fehlermeldung die du angegeben hast ins deutsche übersetzen lassen auf www.altavista.de :

    Ausfall-Index-DES Boardes: 9.0 (- - "kompletter uGuru Initiale Prozeß, PREIS-BIOS übernehmen Laden des Betriebssystemsjob")

    irgendentwas auf deinem Mainboard hat den geist aufgegeben, was genau kann ich aber auch nicht sagen, da ich zum ersten mal von diesen fehler höre. Hier kann man dir bestimmt weiter helfen:

    tkb@conrad.de

    die fehlerbeschreibung muss so genau wie möglich sein damit die dir von Conrad Electronic unter der oben genannten E-Mailadresse helfen können.

    Gruß
    Bluelight

    Mein PC:
    ________

    CPU: AMD Sempron 2200+ (1533-Mhz)
    Grafikkarte: GeCube Radeon X1300/256-MB DDR2-Ram (500-Mhz)/ GPU-Takt 450-Mhz/ 128-bit speicheranbindung/ 4-Pixelpipelines/ Shader V-3.0/AGP

    DDR1-Ram: 1536-MB Ram
    Soundkarte: Aureon 5.1 PCI
    Festplatte: 80-GB/7200 U-min
    DVD-Brenner: Samsung Writemaster W162C
    USB: 6xUSB 2.0 (2-Vorne/4-Hinten)
    Chipsatz: VIA KM266-Pro
    Mainboard: MSI KM3M-V (Model: MS-7061)
    Netzteil: FORTRON BLUESTORM II 400 WATT
     
  4. Patti

    Patti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Naja es ist ja in diesem Sinne keine "Fehlermeldung" - es ist nur so dass die Abit Boards eine Digitalanzeige haben, auf welcher man einen code ablesen kann, der einem dann sagt an welcher Stelle des Bootvorgangs man sich gerade befindet...


    Aber danke in jedem Fall für die Adresse.
    Hab schon mal gemailt ;)



    Trotzdem:

    Hat jemand eine Alternatividee?


    Gruß
     
  5. #4 wolfheart, 16.03.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Also Patti, Guten Abend erstmal,

    bei allem was Du hier so detailliert beschreibst würde ich darauf tippen das Dein Mainboard defekt ist. Du könntest noch ein BIOS Update probieren, das ist aber nicht so ohne!
    Wenn Du IT-mäßig bewandert bist oder jemanden kennst, dem ein Computer keine Angst einflößt, dann klick hier
    http://www.pcwelt.de/know-how/hardware/24628/index.html

    Aber ich würde eher das Mainboard kicken
     
  6. #5 Ostseesand, 17.03.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bevor du das baord rausschmeisst, lade die die UBCD.
    mit dieser booten und ein paar tests machen.
    die dann wären memtest, cpu test.
    hast du schon mal probiert mit nur einem speicherriegel das system länger zu fahren.
    ab und zu kann es auch sein, dass eine RAM-bank auf dem board defekt ist, oder sogar ein speicherriegel.

    check das noch mal ab.
     
Thema:

System bootet nichtmehr

Die Seite wird geladen...

System bootet nichtmehr - Ähnliche Themen

  1. Fritzbox 7290 bootet zyklisch

    Fritzbox 7290 bootet zyklisch: Hallo Forengemeinde, falls bei euch ein ähnliches Problem auftreten sollte dann hilft euch vielleicht dieser Post. Meine Box bootete ca. alle...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Windows bootet nicht

    Windows bootet nicht: Moin Leute, heute traf mein Cougar Netzteil ein und ich tauschte es sofort aus. Ich wünsche euch echt keinen Dell, die Kabel waren überall...
  4. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  5. Pc fährt nichtmehr hoch

    Pc fährt nichtmehr hoch: Hallo, Mein pc hatte jetzt schon eine ganze Weile das Problem, dass er länger zum hochfahren braucht. Am anfang waren es nur ein paar Minuten...