System Aufrüßten oder neues kaufen?

Diskutiere System Aufrüßten oder neues kaufen? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Würde gerne mein system mal etwas aufrüßten, um Test Drive ordentlich zocken zu können.....Nur ich weiß nicht so recht ob sich noch die...

  1. #1 Pan-Nix, 20.07.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Würde gerne mein system mal etwas aufrüßten, um Test Drive ordentlich zocken zu können.....Nur ich weiß nicht so recht ob sich noch die invstition in mein Jetzigen PC (siehe sig) Lohnt, oder ob ich am besten gleich für nen neus system spare....Hab da folgende komponenten ins auge gefasst.....

    Neue Grafikarte , Netzteil , Ram (der jetzige ist schon ziemlich alt)


    Grafik: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=173887

    RAM: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=36762

    NT: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=177183


    Also ich ertwarte mindestens , das ich bei einer Auflösung von 1280x1024 zoggen kann......Was meint ihr??

    Greetz
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    System Aufrüßten oder neus kaufen?

    Hast vergessen zu schreiben, was du für einen PC hast.
     
  4. #3 FredDy:), 21.07.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    System Aufrüßten oder neus kaufen?

    seine PC daten stehen unter seinen text.
    also ich muss dazusagen das es ganz gut aussieht aber glaube nicht das 500watt erforderlich sind 400reichen.
    hast du schonmal dranne gedacht gleich prozessor motherboard graka ram aufzurüsten dann könnteste noch mehr rausholen kommt nartülich auf dein budget an
     
  5. #4 Pan-Nix, 21.07.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Im Grunde wäre es möglich , aber da ich gerne noch nen jahr oder so warten würde mit nen komplett neuen sys, wäre ich sehr froh darüber wenn es mein jetziger PC da mitspielet...

    Mein Board und die CPU laufen nähmlich verdammt gut habe noch nie probs gehabt mit den teilen..zudem sind die teile auch erst 2 jahre alt...

    Und da ich davon ausgehe das die Teile noch min 3 jahre ihren dienst erfüllen dacht ich, das ich erst in 1 jahr oder so ein neues sys kaufen könnnte....
     
  6. #5 Pan-Nix, 30.07.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Miteinander

    So ich denke das ich mir lieber doch ein neues sys kaufe,
    habe da folgende komponenten ins auge gefasst.

    Mich würde nur interesieren ob die teile auch alle in ordnung sind
    und zueinander passen...

    Ganz wichtig ist natürlich das er zum zocken eingesetzt werden soll
    und dies möglichst mit höchsten details
    und das auch möglichst ruckelfrei

    Nett wäre auch noch zu wissen wie es mit übertakten ausieht,
    dachte da so an 2,8 -3,0 Ghz p. kern....
    Ist die Hardware dafür geignet..?

    Danke für eure hilfe schon mal im voraus

    CPU: http://www1.hardwareversand.de/6VG_KbiRw1aejO/3/articledetail.jsp?aid=8790&agid=398

    RAM:
    http://www1.hardwareversand.de/6VG_KbiRw1aejO/3/articledetail.jsp?aid=7247&agid=599

    Board:
    http://www1.hardwareversand.de/6VG_KbiRw1aejO/3/articledetail.jsp?aid=9239&agid=659

    HDD:
    http://www1.hardwareversand.de/6VG_KbiRw1aejO/3/articledetail.jsp?aid=9004&agid=689

    Grafik:
    http://www1.hardwareversand.de/6VG_KbiRw1aejO/3/articledetail.jsp?aid=8286&agid=554

    Netzteil:
    http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=30_1390&products_id=6756

    Tower:
    http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=29_447&products_id=3554

    Laufwerk:
    http://www1.hardwareversand.de/6VG_KbiRw1aejO/3/articledetail.jsp?aid=10628&agid=834


    Greetz
     
  7. #6 tiroler, 30.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    passt gut, würde aber eher den e6850 nehmen, wenn du zocken willst

    link
     
  8. #7 Pan-Nix, 30.07.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Ah ...Ok....Dacht eigentlich das der Quad besser ist......vom preiß her nehmen sie sich ja so gut wie nix würde also auch passen

    Greetz
     
  9. #8 tiroler, 30.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    es gibt bis jetzt (fast) keine spiele, die 2 kerne ausnützen, und wenn sie dann mal 4 kerne ausnützen, kannste mit nem q6600 eh nich mehr viel anfangen
     
  10. #9 Pan-Nix, 30.07.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Jo da hast eigentlich recht....2 x 3 Ghz ist auch mehr als genug....
    Denke mal werde dann den E6850 nehmen...

    Greetz
     
  11. #10 Classisi, 30.07.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    ich rate dir zum q6600! allle wollen lieber einen e6850 nehmen, weil der ein paar mhz mehr hat und die jetzigen spiele nicht alle 4 kerne ausnutzen können. da du tdu zockst, denke ich mal ,dass du auch in zukunft neuere spiele zocken willst! da es die quadcore technik gibt wird sie auf schnellstem wege auch von der spieleindustrie ausgenutzt! ich glaube schon crysis und lost planet nutzen alle 4 kerne!!!(lost planet ist bereits auf dem markt). Hier mal ein zitat aus einer bewertung des q6600 von einem gamer:
    "Hallo,läuft bei mir auf einem evga 680i ( bios p30 ) mit 3100 mhz stabil in verbindung mit einer 8800gts und 4gb oczflex speicher komme ich im 3dmark06 auf 13000 punkte aber viel interresanter ist der ice storm benchmark von intel der klar zeigt das dualcore nicht mehr mithalten kann um flüssig zu spielen wenn spiele auf 4 kerne ausgelegt sind und die spieleindustrie wird schnellstmöglich 4kerne bevorzugen"
    also da der q6600 sogar günstiger ist würde ich den auf jeden fall nehmen!!!
    kann man vergleichen mit pentium 4 und core 2 duo:
    ein pentium 4 mit 3,6ghz leistet in lost planet, crysis... nicht dassselbe wie ein e6750 mit 2x2,66ghz!!!also wieso den etwas teureren dual core nehmen, wenn du für den geringeren preis einen quadcore nimmst?
    MFG.
    Classisi
     
  12. #11 tiroler, 30.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    ja wenn man es so sieht und overclockt. naja. zum overclocken brauchste aber ne wahnsinnskühlung
     
  13. #12 Pan-Nix, 30.07.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Hehe

    Jo Wollte den Artic Freezer Pro 7 nehmen...Reicht der überhaupt?
    Ich hab in mein Tower Hinten ein 12 cm Lüfter und vorne auch 12 cm lüfter der vorne pustet er hinten bläßt er ein gehäuse kühler ist auch noch dabei^^ Also das sollte eigentlich reichen oder?
     
  14. #13 Pan-Nix, 30.07.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    EDIT

    Doppelpost
     
  15. #14 tiroler, 30.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    für nen quad und wenn du noch dazu overclocken willst würde ich dir zu etwas ordentlichem raten(is dann allerdings auch ein bisschen teurer)
     
  16. #15 Pan-Nix, 30.07.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    JO hast du vielleicht nen Tip was für einer gut ist bze besser als der Artic?

    Kann auch ruhig nen paar € mehr kosten....soll ja was Taugen^^


    Greetz
     
  17. #16 tiroler, 30.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    also mir hat man den da empfohlen:

    link
     
  18. #17 Classisi, 30.07.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    der quadcore ist dem e6850 auch ohne OC überlegen ;)
    MFG.
    Classisi
     
  19. #18 tiroler, 30.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    aber nicht in allen anwendungen
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Classisi, 30.07.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    naja aber auch der dualcore kann nur in einigen anwendungen beide kerne nutzen^^ also nachteile habense die gleichen! :D bloß ist der quadcore zukunftssicherer!
    MFG.
    Classisi
     
  22. #20 tiroler, 30.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    das stimmt ja
     
Thema:

System Aufrüßten oder neues kaufen?

Die Seite wird geladen...

System Aufrüßten oder neues kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?

    Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?: Hallo! Seit längerer Zeit nutze ich auf meinem Rechner OpenOffice als Büroanwendung. Damit bin ich aber nicht mehr ganz zufrieden, weil es öfters...
  5. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...