Switch+ Netzwerkdose Probleme

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von HalbleiterFreak, 06.10.2007.

  1. #1 HalbleiterFreak, 06.10.2007
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe mich momentan so vernetzt:

    Internet => WLAN-Router mit 4 Ports => 8Port Switch=>Netzwerkdose

    Wenn ich nun an die Netzwerkdose meinen PC anschließe, kommt folgender Hinweis: "Eingeschränkte oder keine Konnektivität" und ich kann nicht ins inet
    Der selbe Hinweis erscheint auch, wenn ich den PC direkt mit dem Switch, bzw. die Netzwerkdose direkt mit dem Router verbinde.
    Es scheint also 2 verschiedene Ursachen zu haben, denn wenn ich den PC direkt an den Router anschließe, habe ich keine Probleme.
    Eventuell habe ich die Dose falsch angeschlossen, mein Netzwerkkabel hat den Standard T568B. Ich habe es mit einem LSA+Anlegewerkzeug gemacht, und mich an die im Internet und in der Anleitung stehenden Verkabelung gehalten.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 helidoc, 07.10.2007
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Gleichmal vorweg eine Frage zur Netzwerkdose - hast du 2 Netzwerkdosen gesetzt und zwischen den Netzwerkdosen Verlegekabel benutzt, oder betreibst du eine "Patchkabel an Netzwerkdosen" Bastelei?

    richtig:
    Router -> Patchkabel -> Netzwerkdose mit Verlegekabel an 2. Netzwerkdose -> Patchkabel -> Rechner

    falsch:
    Router -> Patchkabel, an einer Seite abgeschnitten und an Dose gefummelt -> Patchkabel -> Rechner

    Bei der Patchkabelbastelei würde mich es nicht wundern wenn die Verbindungsstrecke fehlerhaft ist. Patchkabel funktionieren mehr schlecht als recht mit LSA+ Leisten. Wenn du richtigerweise geeignetes Verlegekabel benutzt (zB Cat5e), dann solltest du deine Verbindungen nochmal überprüfen, gegebenenfalls mittels Anlegewerkzeug nochmal "nachtackern" und dich vergewissern, dass dort eine saubere Verbindung hergestellt wird. Es gibt billige Netzwerktester, so ab 10~15 Euro, die zwar nicht für den harten Einsatz gedacht sind, aber für eine einmalige Heimverkabelung hilfreich sind. Sie prüfen deine Leitung bequem auf Kurzschluss, Unterbrechung und Vertauschung.

    Als Fehlerquellen solltest du die verwendeten Patchkabel nicht vergessen. Hast du im Fall Router -> PC (was ja als einzige Möglichkeit funktionierte) vielleicht ein anderes Patchkabel benutzt als im Fall Router -> Switch -> PC?



    Ich würde im weiteren "Versuchsaufbau" den Switch erstmal weglassen, bis die Verbindung Router -> Netzwerkdose -> Rechner funktioniert. Zweie Fehler gleichzeitig einzugrenzen zu wollen spart nicht wirklich Zeit, Nerven schon garnicht...
     
  4. #3 Robert79, 07.10.2007
    Robert79

    Robert79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt klingt schon etwas unsauber.
    Möglich wäre auch Router -> Patchkabel -> Switch -> Patchkabel -> Netzwerkdose oder Patchpanel -> Verlegekabel -> Netwerkdose -> Patchkabel -> Rechner. Falls du in Patchkabel zerschnitten hast würde ich auch schlechte Verbindung an den LSA-Klemmen tippen.

    Stutzig bin ich weil du schreibst du hast das Problem auch wenn du direkt mit dem Rechner an den Switch gehst. Sind die Patchkabel fertig konfektioniert oder hast du die selbstgemacht?
     
  5. #4 HalbleiterFreak, 07.10.2007
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Also, das mit dem Switch klappt jetzt, nur Port 1 ist iwie fehlerhaft...

    @helidoc: ich weiß zwar nicht worauf du hinauswillst, aber bei mir sieht das so aus:

    Router -> Patchkabel, an einer Seite abgeschnitten und die einzelnen Adern in LSA+ Leiste der Dose getackert -> Netzwerkdose -> Patchkabel -> Rechner

    ich habe ein gekauftes Cat5e Kabel verwendet. Bis jetzt habe ich nur eine Seite der Dose angeschlossen, um erstmal zu testen, ob die andere funktioniert (was sie ja nicht tut...)

    Wenn ich den PC mit einem Patchkabel an die Dose anschließe, zeigt der Switch an, dass ein PC angeschlossen ist.
     
  6. #5 HalbleiterFreak, 07.10.2007
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    ping google.de sieht folgendermaßen aus:

    Netzwerkkabel angeschlossen (normal):

    Code:
    Ping google.de [72.14.221.104] mit 32 Bytes Daten:
    
    Antwort von 72.14.221.104: Bytes=32 Zeit=7ms TTL=246
    Antwort von 72.14.221.104: Bytes=32 Zeit=7ms TTL=246
    Antwort von 72.14.221.104: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=246
    Antwort von 72.14.221.104: Bytes=32 Zeit=7ms TTL=246
    
    Ping-Statistik für 72.14.221.104:
        Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
        Minimum = 7ms, Maximum = 7ms, Mittelwert = 9ms

    Netzwerkkabel an Netzwerkdose:

    Code:
    Ping google.de [216.239.59.104] mit 32 Bytes Daten:
    
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    
    Ping-Statistik für 216.239.59.104:
        Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust)

    Kein Netzwerkkabel:

    Code:
    Ping-Anforderung konnte Host "google.de" nicht finden. Überprüfen Sie den Namen, und versuchen Sie es erneut.
     
  7. #6 Robert79, 07.10.2007
    Robert79

    Robert79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Du bist dir sicher das du keinen Dreher drin hast? Ich habe auch schon Patchkabel gekauft, welche nicht farblich nach Norm verklemmt waren... Also orientiere dich mal an den Pins des Steckers nicht nach den Farben. Vielleicht hast du so ein Kabel erwischt.
     
  8. #7 helidoc, 07.10.2007
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    vielleicht der Uplink? Oder ist der hinüber...


    Cat-Dosen sind nicht für Patchkabel gedacht - da gehört Verlegekabel rein... es _kann_ funktionieren, tut es oft (meist auch temporär) nicht. Wenn du eh vorhast 2 Dosen zu setzen, dann kauf dir ein paar Meterchen Verlegekabel, ab Cat5e aufwärts, mit guter Schirmung zB S/FTP. Ob du nun gleich Cat6a/e, Cat7 benutzt ist wohl eine Frage des Preises - ein sauber verlegtes Cat5e reicht für Gigabit-Ethernet aus.
     
  9. #8 HalbleiterFreak, 07.10.2007
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    ???

    Ich habe mich an die in der Anleitung und im Internet stehenden Farbcodes für T568B gehalten. Was mich stutzig gemacht hat: Auf der Netzwerkdose ist anscheinend die Beschriftung falsch, denn Dort ist der Farbcode für das Kabel anscheinend Falsch abgedruckt.
    Ich habe mal ein Foto geschossen:
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 HalbleiterFreak, 07.10.2007
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Mein Switch unterstütz sowieso nur 100Mbps, mein Router auch nur.
    Gibt es denn keinen Trick, mit dem man das Patchkabel doch noch verwenden könnte??? Warum sollte das denn nicht klappen??? Wo bekomme ich denn ein Verteilerkabel, und wie teuer ist das (ungefähr)?? Kann man ein Verteilerkabel theoretisch (ich habs nicht vor...) auch an einen PC anschließen???
     
  12. #10 helidoc, 07.10.2007
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Da haste doch deinen Fehler - richte dich nach dem Aufdruck... Es ist ja nicht gesagt, dass die Anschlussleiste Pin 1 bis 8 der Reihe nach bedient. Die Anordnung auf deinem Foto ist durchaus üblich...
     
Thema: Switch+ Netzwerkdose Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netzwerkdosen prüfen

    ,
  2. netzwerkdose prüfen

    ,
  3. netzwerkdosen internet

    ,
  4. netzwerkdose keine verbindung,
  5. netzwerkdose funktioniert nicht,
  6. patchkabel an netzwerkdose,
  7. netzwerkdosen beschriften,
  8. netzwerkdose switch anschließen geht nicht pc direkt schon,
  9. pcs patchpanel netzwerkdose switch,
  10. 2 switch an netzwerkdose,
  11. verdrahtung netzwerkdose eingeschränkte konnektivität,
  12. netzwerkdosen testen,
  13. netzwerkdose falsch angeschlossen,
  14. switch an netzwerkdose anschließen,
  15. router netzwerkdose switch rechner,
  16. netzwerkdose funktioniert an pc aber an switch nicht,
  17. netzwerkdose ohne beschriftung,
  18. netzwerkdosen verluste,
  19. netzwekdose 1gbit geht nicht,
  20. netzwerkanschlussdose funktioniert nicht,
  21. warum funktioniert meine letzte netzwerkdose nicht,
  22. windows 7 keine verbindung an netzwerkdose vista geht,
  23. mein lanbüchse funktionieren nicht,
  24. netzwerdose eingeschränkte konnektivität,
  25. netzwerkdose zwei pcs anschließen
Die Seite wird geladen...

Switch+ Netzwerkdose Probleme - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...
  5. Suche Service-Hotline für PC-Probleme!

    Suche Service-Hotline für PC-Probleme!: Guten Tag! Ich habe ein paar (größere) Software-Probleme und suche nach einer kompetenten Beratung via Telefon- das sollte fürs erste reichen!...