Suche Speicherfresser

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von Mr. Gurke, 26.02.2009.

  1. #1 Mr. Gurke, 26.02.2009
    Mr. Gurke

    Mr. Gurke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Modernboardler!

    Ich habe Vista 32 bit. Der Arbeitsplatz ("Computer") zeigt mir an, dass meine Festplatte zu 137 GB belegt ist. Wenn ich allerdings die Liste unter "Systemsteuerung" --> "Programme und Funktionen" ansehe und die Werte addiere, komme ich auf 60 bis 70 GB.
    Natürlich werden ein paar Sachen dort nicht aufgelistet, aber selbst wenn ich für den anderen Krams 30 GB (Windows, Bilder, andere Ordner) einplane, fehlen mir doch 40 GB!? CCleaner hab ich auch schon ausgeführt.

    Könnt ihr mir bitte weiterhelfen?

    Gruß Gurke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Schickl, 26.02.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Das sind die Dateien der Systemwiederherstellung :)
    Wenn du die 40GB wieder brauchst einfach Systemwiederherstellung deaktivieren
     
  4. #3 jofischi, 26.02.2009
    jofischi

    jofischi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    das sind ja wohl die geringsten Speicherffresser. Wie schon gesagt: Wiederherstellungspunkte benötigen viel Speicher. Vista - also ca. 2 Gb RAM, das macht nochmals 2 Gb hiberfile.sys und ca 4 Gb pagefile.sys.
    Mit tuneup oder ashampoo PowerUp kannst du mal deine Festplatte scannen. Die Programme zeigen dir, welche deine größten Dateien sind.
     
  5. #4 Mr. Gurke, 26.02.2009
    Mr. Gurke

    Mr. Gurke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön. An die Systemwiederherstellung hab ich im ersten Moment garnicht gedacht..
    Hat mir 30 GB gebracht :D

    Gruß Gurke
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Suche Speicherfresser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. suche speicherfresser

Die Seite wird geladen...

Suche Speicherfresser - Ähnliche Themen

  1. Suche eine alte SSD (90-er)

    Suche eine alte SSD (90-er): Ich suche eine alte SSD-Festplatte aus den 1990-Jahren. Waren die erten Modelle. Speicherkapazität ist egal, waren sowieso nur ungefähr 1 MB. Die...
  2. Auf der Suche nach Datingtipps!

    Auf der Suche nach Datingtipps!: Suche alles zum Thema Flirten. Internetseiten gerne auch. Sowas z.B. dating-akademie.net
  3. Lenovo L412: Suche nach Handbuch und Problem mit der Tastaturbelegung

    Lenovo L412: Suche nach Handbuch und Problem mit der Tastaturbelegung: Hallo Ich habe unlängst ein Lenovo Thinkpad L412 gebraucht erstanden und habe jetzt 2 Probleme: Zum Notebook gab es kein Handbuch. Im Netz...
  4. Suche noch gutes Buch

    Suche noch gutes Buch: Ich will am WE mehr lesen. Ich habe mir zwar jetzt den Harry Potter-Teil auf englisch bestellt, aber ich brauche noch eins, falls das nix wird mit...
  5. Suche Service-Hotline für PC-Probleme!

    Suche Service-Hotline für PC-Probleme!: Guten Tag! Ich habe ein paar (größere) Software-Probleme und suche nach einer kompetenten Beratung via Telefon- das sollte fürs erste reichen!...