Suche Prozessor für mein Mainboard (MSI KM3M-V)

Diskutiere Suche Prozessor für mein Mainboard (MSI KM3M-V) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand von euch weis wo ich noch ein Prozessor für mein Mainboard her bekomme?. Im Handel bekomme ich keinen...

  1. #1 Bluelight, 18.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo,

    ich wollte mal fragen ob jemand von euch weis wo ich noch ein Prozessor für mein Mainboard her bekomme?. Im Handel bekomme ich keinen mehr. Mein aktueller Prozessor hat 1533-Mhz, ich will diesen gegen einen Leistungsstärkeren austauschen. Einen neuen PC kaufen kann ich zur zeit nicht, von daher bleibt mir nur der austausch des Prozessors. Ich suche für mein Mainboard (MSI KM3M-V Model: MS-7061) folgende Prozessor:

    Prozessor: AMD Athlon XP Barton 3000+
    Sockel: A (462)
    FSB: 166-Mhz (333-Mhz)
    diese Prozessoren Unterstützt mein Mainboard: http://www.msi-computer.de/produkte/main_idx_view.php?Prod_id=379&Seite=CPU


    hat vileicht von euch jemand noch so einen Prozessor???. Oder wisst ihr wo ich so einen (nicht übertaktet) her bekomme???. Maximal 60,-Eur würde ich für diesen ausgeben.


    Gruß
    Bluelight
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FredDy:), 18.06.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    so billig kriegt man nicht mehr so einen alten der die leistung auch wert ist würde dir lieber raten einen neuen prozessor+mainboard zu kaufen den nur das wird einen leistungs unterschied zeigen und sein geld wert sein.

    hier vorschlag:

    http://www3.hardwareversand.de/8V4IZqPjM6GKQB/3/articledetail.jsp?aid=5089&agid=398
    +
    http://www3.hardwareversand.de/8V4IZqPjM6GKQB/3/articledetail.jsp?aid=9499&agid=659

    die alten teile würst du alle weiter verwenden können;)

    sag mal deine restlichen pc daten
     
  4. #3 Bluelight, 18.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo FredDy,

    du brauchst nur auf das dunkelblaue "Sysprofile" logo klicken, dann erhälst du einen überblick meiner aktuellen Systemkonfiguration. Und danke für deine Antwort. Das Einzige was mir jetzt noch fehlt ist eine passende wärmeleitpaste und Lüfter für den von dir empfohlenen Prozessor?.


    Gruß
    Bluelight
     
  5. #4 FredDy:), 18.06.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    ja der prozessor ist eine BOX version das bedeutet es ist ein kühler dabei sowie wärmeleitpaste.

    deine teile die du besitzt werden kein problem mit diesen teilen haben passen alle.

    wenn du mehr leistung haben willst dann greif zum core 2 duo der kostet 20€ mehr. er ist auch kompatibel mit dem board
     
  6. #5 Bluelight, 18.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo FredDy,

    alles klar. Danke. Aber macht es wirklich keinen sinn mehr auf mein jetziges mainboard einen schnelleren Prozessor drauf zu packen???.


    Gruß
    Bluelight
     
  7. #6 FredDy:), 18.06.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    ne wirklich nicht. die technik der prozessoren ist veraltet die auf das board passen.
    ein neuer für das board würde sehr teuer sein. man würde trotz paa MHz mehr auch keinen unterschied bemerken.
     
  8. #7 Bluelight, 18.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo FredDy,


    danke für deine Antwort. Ich werde mir dann innerhalb der nächsten 3-Monate die von dir empfohlene Hardware kaufen.


    Gruß
    Bluelight
     
  9. #8 FredDy:), 19.06.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    joa naja in 3monaten würd es wahrscheinlich bessere produkte in der preisklasse geben
     
  10. #9 Bluelight, 19.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo FredDy,

    ich habe jetzt folgendes Bestellt:

    http://www3.hardwareversand.de/8Vp2iqUh3KaCiu/3/articledetail.jsp?aid=5089&agid=398

    und

    http://www3.hardwareversand.de/8Vp2iqUh3KaCiu/3/articledetail.jsp?aid=9500&agid=667

    ich habe allerdings ein anderes Mainboard genommen da meine Finanziellen mittel stark beschränkt sind. Beim preis des Prozessors staune ich allerdings, bei 2x2,8 Ghz für 70,48,-Eur ist schon klasse. Wie zukunftsicher ist dieser Prozessor eigenlich hinsichtlich Spiele???. Muss ich mir nächstes jahr wieder einen neuen Prozessor kaufen oder reicht der eine ganze weile??. Ich kann mir gut vorstellen das meine Spiele mit dem 2x2,8-Ghz abgehen wie schmidts katze im vergleich zu meinem alten AMD Sempron 2200+. Nochmal daaaannnkkke für deine Vorschläge.


    Gruß
    Bluelight
     
  11. #10 FredDy:), 19.06.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    also zwichen den sempron und den pentium d liegen welten! es gibt schon bessere prozessoren aber der wird es noch lange bringen. bei den mainboard passt auch alles. also viel spaß damit.

    was zockste so?
     
  12. #11 Bluelight, 19.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo FredDy,

    ich spiele zurzeit folgendes:

    Earth 2160 / Stronghold-2 / Wildlife Park-1 / Stronghold Crusader / Earth 2150-Escape from The Blue Planet / Earth-2150 The Moon Project / Thandor-Die Invasion / Pizza Connection-2 / Tropico - Gold / Railroad Tycoon-2 / Warzone-2100 / Fire Department-2 / Tomp Raider-III / Forsaken / KKND2 Krossfire.


    Anspruchsvollere Spiele konnte ich ja bisher nicht machen weil mein derzeitiger Prozessor ja dafür zu Langsam ist.


    Gruß
    Bluelight
     
  13. #12 FredDy:), 19.06.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    ja ok^^ denke mal du wirst dann auch ansprüchlichere games spielen können
     
  14. #13 Pizzaro, 19.06.2007
    Pizzaro

    Pizzaro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ein Petium D?? Und dazu noch nen 820er??Und der Hammer, dazu nen Asrock??
    Das kann ja nicht wirklich wahr sein ;-)

    @ Threeadersteller: Für deine jetztigen Spiele sollte, betonung liegt auf sollte, der Prozessor + MB reichen, aber spiel damit bloß keine anspruchsvolleren Spiele.


    Ich würd mir ersmal das holen: http://www3.hardwareversand.de/8VtXnfRzyFjLG4/3/articledetail.jsp?aid=8812&agid=398

    Mainboard: http://www3.hardwareversand.de/8VtXnfRzyFjLG4/3/articledetail.jsp?aid=9565&agid=667

    Klar kommt das etwas teuer, aber: In 3 Monaten kann man ein bisschen sparen, und das ist um einiges besser also D 820 + Asrock.


    .... das Asrock war ja noch immer das härteste xD xD, nix für ungut.

    MfG
     
  15. #14 Bluelight, 19.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Pizzaro,

    dein erster link führt ins nichts. Und beim von dir vorgeschlagenen Mainboard kann ich meine 2x1024 MB DDR1-Ram und meine AGP-Grafikkarte nicht weiter verwenden. Und zudem kann ich in diesem jahr ohnehin nicht mehr als maximal 115,90,-Eur für den Computer ausgeben. Auserdem musst du bedenken das nicht jeder sich einen Megaprozessor und Mainboard leisten kann. Ich bin zwar auch bestrebt einen möglichst schnellen PC zu haben, aber Finanziell klapp das bei mir halt nicht. Auserdem bin ich ja kein Hardcoregamer.


    Gruß
    Bluelight
     
  16. #15 Pizzaro, 19.06.2007
    Pizzaro

    Pizzaro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mist Link geht wirklich nicht.

    Egal der Prozessor war nen Intel E 4300 mit 2x 1,8 Ghz für 100 Euro. Der Aufpreis lohnt aber wirklich!

    Und wenn du das andere Zeug wirklich kaufen willst hol dir bitte kein Asrock Mainboard.

    MfG
     
  17. #16 Bluelight, 19.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo Pizzaro,

    der von dir angegebene Prozessor hat aber weniger leistung als den den ich bestellt habe. Der von dir angegebene hat 2x1,8-Ghz (3,6-Ghz efektiv), den ich bestellt habe hat 2x2,8-Ghz (5,6-Ghz efektiv). Wie du ja gesagt hast kostet der E-4300 100-Eur+ zusätzlich Mainboard dies sprengt aber meine Finanziellen möglichkeiten. Du hast anscheinend schlechte erfahrungen mit Asrock boards gemacht, das heist aber nicht das mir das auch passiert.

    Gruß
    Bluelight
     
  18. #17 Pizzaro, 19.06.2007
    Pizzaro

    Pizzaro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Nein, diese Erfahrungen beziehen sich auf Tests was Geschwindigkeit etc. angeht.

    Und Sorry, der E4300 mit 2x 1,8 ghz tötet den D820 mit seinen 2x2,8 sowas von, ghz ist nicht alles, und ausserdem darf man die nicht einfach zusammenrechnen.

    Oder warum denkst du hat der E6600 "nur" ich glaub 2x 2,4 Ghz?Mit dem kannst du alles, aber wirklich ALLES zocken.
     
  19. #18 Bluelight, 19.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest


    Hallo Pizzaro,

    das hört sich ja alles gut an was du sagst, aber das nützt mir nichts weil ich das geld für die Megaprozis leider gottes nicht habe :(. Auser mir würde einer Denn E6600 mit Mainboard schenken, aber das ist unwarscheinlich. Ich bedanke mich aber trotzdem für deine mühe. Man kann halt nicht alles haben, so ist das Leben. :)

    Gruß
    Bluelight
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Pizzaro, 19.06.2007
    Pizzaro

    Pizzaro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ja hab ich auch nicht gesagt das man alles haben kann ;-). Nur wusste ich nicht das du in den 3 Monaten nicht mehr Geld zur Verfügung hast, deswegen dachte ich an diese Komponenten xD.
     
  22. #20 Bluelight, 19.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest


    Hallo Pizzaro,

    schon OK ;). Momentan eiere ich nur in 1-Euro Jobs rum. Erst wenn ich wieder (Richtige) Arbeit habe kann ich mir einen noch besseren Prozessor leisten. Vielen Dank nochmal für deine Mühe.


    Gruß
    Bluelight
     
Thema: Suche Prozessor für mein Mainboard (MSI KM3M-V)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. msi km3m-v (ms-7061) fsb übertakten

    ,
  2. msi km3m übertakten

    ,
  3. datenblatt km3m-v ms-7061 sockel a/462

Die Seite wird geladen...

Suche Prozessor für mein Mainboard (MSI KM3M-V) - Ähnliche Themen

  1. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  2. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  3. Suchen Programmierer/Supporter/Designer

    Suchen Programmierer/Supporter/Designer: Hi! Ich bin Levin vom ShadeGames Team! Wir sind eine noch am Anfang stehende Firma, welche Spiele entwickelt! Deshalb suchen wir Mitarbeiter in...
  4. MSI kündigt GTX 1080 Ti LIGHTNING Z an

    MSI kündigt GTX 1080 Ti LIGHTNING Z an: Die High-End Grafikkarte soll im Juli in den Handel kommen, der Preis wird noch veröffentlicht. Es gibt einen Videospeicher von 11 GB GDDRX mit...
  5. Mainboard wechsel unter Windows 10?

    Mainboard wechsel unter Windows 10?: Mainboard wechsel unter Windows 10? Guten Tag werte Leser! Ich habe vor mir ein neues Mainboard zu holen und habe bedenken, dass eventuell...