Suche notebook

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von Marcel97941, 29.05.2013.

  1. #1 Marcel97941, 29.05.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.05.2013
    Marcel97941

    Marcel97941 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ;)
    Ich bin auf der Suche nach einem Laptop bis 500 oder max. 600 euro. Brauche ihn als Ersatz für einen Desktop PC. Jedoch studiere ich ab Oktober und pendle dann. Daher soll es ein Notebokk werden. Spiele die ich flüssig spielen können will sind z.B. FIFA 13 bzw. dann FIFA 14 und vielleicht auch mal battlefield bad company 2 oder battlefield 3..
    Ich habe vielleicht an einen Medion Akoya p7818 oder p7816 gedacht. beide für 499 euro zu haben. der zweite kommt mir aufgrund des i5 prozessors und der geforce gt 645m besser vor. welchen würdet ihr mir empfehlen bzw. habt ihr weitere vorschläge?
    habt ihr schlechte erfahrungen mit medion PCs gemacht?

    Vielen Dank schonmal ;)

    Hier die 2 Notebooks:

    Medion: 17,3"-Notebook Akoya P7818 (MD 99160) ab 17. Januar für 600 Euro - Notebookcheck.com News

    Medion Akoya P7816 (MD 99075) für 500
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 29.05.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    a) Notebook und Spiele...... dann wird das Geraet teuer, gerade wenn du an BF3 denkst! (Siehe Gaming-Notebooks von Schenker/MySN auf Basis von Xeon-Prozessoren -> 2000 Euro aufwaerts!)
    Notebook und Gaming ist ein Widerspruch in sich, da die Mobile-Komponenten nicht die gleiche Leistung erbringen wie ihre Desktopgeschwister. Daneben ist in einem Notebook nur eine begrenzte Kuehlleistung moeglich, die konstruktionsbedingt schon Einschraenkungen darstellt.
    b) Pendeln und dann Medion?
    Wie lange moechtest du das Geraet unbeschadet verwenden?
    Verwende ein Notebook mit einem robusten Gehaeuse (Samsung, Asus, Lenovo) und gescheiter Verarbeitung und kein Geraet, welches weich wie ein Schwamm ist.

    Samsung bietet viele Geraete mit mattem Display, welche dir gerade beim Outdoor-Einsatz und wechselnden Lichtverhaeltnissen ein anstaendiges Bild bieten.

    Daneben wuerde ich mir gerade fuer den mobilen Einsatz ueber die Geraetegroesse nochmal Gedanken machen. Du willst sicherlich nicht jeden Tag ein 17"-Geraet mit rund 3kg mitschleppen, dessen Akku bei normaler Belastung und anstaendiger Displayhelligkeit schneller schlapp macht als bei einem vergleichbaren 15.6"-Geraet mit weniger Gewicht.
     
  4. #3 Leonixx, 30.05.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hier mal ein Test zu dem Grafikchip.
    NVIDIA GeForce GT 645M - Notebookcheck.com Technik/FAQ
    Wie du siehst sind die Games nur bedingt spielbar. Von Medion würde ich auch weiten Abstand nehmen. Beim Discounter kauft man Nahrungsmittel und keine technischen Geräte. Gerade im Fall von Medion wird der Kunde mit irreführenden Hardwareausstattungen geblendet.

    Wie Xandros schon geschrieben hat kaufe dir ein Notebook von Samsung oder Asus.
    Im Fall von Battlefield 4 würde ich die Hoffnung gleich aufgeben damit spielen zu können.
     
  5. #4 Marcel97941, 30.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2013
    Marcel97941

    Marcel97941 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also der Laptop sollte mich zumindest durch das Studium begleiten (ca. 4 Jahre).
    Bei der graka steht dass batllefield 3 auf mittlerer detailstufe spielbar wäre.. das würde mir eigentlich schon reichen..
    Mich würde trotzdem mal interessieren welchen der beiden notebooks ihr für leistungsstärker haltet.. nur mal so zum Verständnis :D
    Welche notebooks könntet ihr mir in der preisklasse eher empfehlen ?

    Vielen Dank für eure Beratung ;)

    hier die 2 notebooks:
    http://www.schnaeppchenfuchs.com/no...otebook-mit-core-i5-3210m-8gb-ram-und-1tb-hdd

    http://www.preis.de/news/2013/01/medion-akoya-p7818-notebook-fur-599-e-bei-aldi/
     
  6. #5 gamer97, 30.05.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Bei einem aus meiner Klasse ist mal ein Medion Laptop in der ersten Woche abgebrannt :D (wahrscheinlich meinte er abgeraucht, überhitzt).

    Um Spiele auf einigermaßen ordentlichen Einstellungen zu spielen, musst du schon so ~800€ investieren oder dich mit geringsten Einstellungen zufrieden geben.
    Nur mal auf die schnelle ein Beispiel: Notebook 15" (38,10cm) Lenovo IdeaPad Y580 Core I5 3.1 GHz,

    Mit der GTX660M soll man BF3 auf hohen Einstellungen spielen können.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Teelicht1, 03.06.2013
    Teelicht1

    Teelicht1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Billige Notebooks und Spiele wie Battlefield zu vereinen wird wie gesagt schwierig. Ich habe mir vor kurzem eines von Packard Bell gekauft für ca 500€ und bin damit zufrieden, das einzige was mir fehlt ist die Möglichkeit wirklich alle Spiele fehlerfrei spielen zu können.

    Der Typ der mich beraten hat hat mir allerdings auch gleich gesagt, dass ich entweder Abstriche bei Spielen und deren Grafik machen muss, oder einen viel höheren Preis bezahlen.

    Viel Erfolg bei deiner Suche, vielleicht hast du ja mehr Glück als ich.
     
  9. #7 gamer97, 03.06.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Das war dann aber kein Verkäufer, oder? Meistens erzählen die dir die tollsten Geschichten.
    Verkäufern glaube ich nicht mehr. Selbst informieren ist am besten, sonst wirft man nur sinnlos viel Geld aus dem Fenster.
     
Thema: Suche notebook
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medion akoya p7816 oder p7818

    ,
  2. MEDION AKOYA P7818

Die Seite wird geladen...

Suche notebook - Ähnliche Themen

  1. Suche eine alte SSD (90-er)

    Suche eine alte SSD (90-er): Ich suche eine alte SSD-Festplatte aus den 1990-Jahren. Waren die erten Modelle. Speicherkapazität ist egal, waren sowieso nur ungefähr 1 MB. Die...
  2. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  3. Auf der Suche nach Datingtipps!

    Auf der Suche nach Datingtipps!: Suche alles zum Thema Flirten. Internetseiten gerne auch. Sowas z.B. dating-akademie.net
  4. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  5. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...