suche neue pc für ein online game

Diskutiere suche neue pc für ein online game im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; moin, habe meinen PC schon ca 3 jahre. hab den von so einem Typ zusammenbauen lassen. ich spiele das online rollenspiel metin2, früher lief es...

  1. #1 bigbosskolle, 12.12.2011
    bigbosskolle

    bigbosskolle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    moin, habe meinen PC schon ca 3 jahre. hab den von so einem Typ zusammenbauen lassen. ich spiele das online rollenspiel metin2, früher lief es richtig gut ohne laggs, jetzt wird es immer schlechter, auf anspruchvollen maps habe ich sogar standbilder ( bis zu 2 min ), wenn zu viele monter oder andere spieler im bild sind. außerdem darf ich nichtmal 2 min afk gehen, da sonst das bild einfriert. mein windows media player laggt sogar, d.h die musik hält immer kurz an und geht dann weiter^^ liegt das daran, dass der pc schon so alt ist ? der hat vor 3 jahren 200 euro gekostet, nicht der beste, aber früher hat er gereicht.

    wie teuer würde ein pc sein, womit ich dieses spiel ohne laggs spielen kann ( minimale und seltene laggs wären kein problem.

    hier die vorraussetzungen für das game :
    Minimale Systemvoraussetzungen
    OS - Win XP, Win 2000, Win Vista, Win 7
    CPU - Pentium 3 1GHz
    Speicher - 512 MB
    Festplatte - 1 GB
    Grafikkarte - Grafikkarte mit mehr als 32MB RAM
    Soundkarte - Support DirectX 9.0
    Maus - Windows kompatible Maus
    Empfohlene Systemvoraussetzungen
    OS - Win XP, Win 2000, Win Vista, Win 7
    CPU - Pentium 4 1.8GHz
    Speicher - 1 GB
    Festplatte - 2 GB
    Grafikkarte - Grafikkarte mit mehr als 64MB RAM
    Soundkarte - Support DirectX 9.0
    Maus - Windows kompatible Maus


    dazu noch : wenn ich mit meinem jetzigen pc das game zocke und auf einer mp bin wo viele andere spieler bzw monster sind ist die cpu auslastung DAUERHAFT auf 100%. auch nicht normal oder ?

    freue mich auf eure antworten.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 12.12.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du denn für nen PC?

    Wenn das Spiel früher ohne Probleme gelaufen ist und es jetzt nicht mehr läuft, ist irgendwas nicht ganz richtig, da musst du dir nicht direkt nen neuen PC kaufen, es sei denn du willst sowieso nen neuen...


    Vielleicht solltest du erstmal Problemlösung betreiben ;)
    -Sind alle Updates von Windows und vom Virenscanner installiert?
    -Datenträgerbereinigung sowie Defragmentierung durchführen, falls noch nie geschehen.
    -Vielleicht mal Malwarebytes downloaden und nen Systemcheck machen, ob irgendwelche Malware deinen PC lahm legt.
    -Start-Ausführen-"msconfig.exe" öffnen, dort auf Systemstart und alle unnötigen Programme deaktivieren, die nicht mit Windows mitstarten müssen. Normalerweise braucht man nur: Virenscanner, Sidebar von Windows, bei Notebooks Display-Software. Den Rest solltest du getrost deaktivieren können. Wenn dann irgendwas nicht läuft, kannstes ja wieder aktivieren nach dem nächsten Neustart... Damit würdest du wahrscheinlich nen Haufen Programme deaktivieren, die sonst andauernd mitlaufen und viel Leistung/Speicher schlucken.

    -PC mal aufmachen und gut durchpusten, damit er staubfrei wird.
    -Wenn da viel Kabelsalat drin herrscht, vielleicht mal ein Bild davon machen und hier posten, Temperaturprobleme entstehen oft durch Kabelsalat, wodurch der PC ebenfalls langsamer wird oder abstürzt...

    Wenns dann immer noch so langsam läuft, reden wir weiter ;)
     
  4. #3 EliteSoldier2010, 12.12.2011
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Von was für einer Hardware reden wir denn? Vielleicht sind inzwischen die Anforderungen gestiegen?
     
  5. #4 xandros, 13.12.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Lag=> erhoehte Verzoegerungszeit in Computernetzwerken, wenn bei Client-Server-Verbindungen die Datenpakete zwischen den Teilnehmern unerwartet lange Zeit benoetigen um ihr Ziel zu erreichen....

    Der Mediaplayer laeuft wohl lokal und spielt auch lokal gespeicherte Dateien ab. Da kann es nicht zu einem Lag kommen.... demnach ist hier eine Fehlkonfiguration oder (was eher der Fall sein wird!) zu viele unnoetige Hintergrunddienste und falsche Treiber die Ursache.

    Ich gehe davon aus, dass auch Metin2 mit seinen doch sehr geringen Leistungsanforderungen hier nicht von Lags betroffen ist, sondern das Problem lokal auf dem System zu suchen ist.
     
  6. #5 Nephilim, 13.12.2011
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Hi, also deine Probleme kann man meiner Meinung nach auf die Hardware schieben, (klar noch evtl. Treiber & unnütze Sofware evtl.). Aber was ich hier nicht ganz verstehe du bist in Kaufberatung, ... Hast du jetzt eigl. vor aufzurüsten/neuen Rechner kaufen, oder was hast du vor? ;) :D
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 bigbosskolle, 14.12.2011
    bigbosskolle

    bigbosskolle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das problem mit dem pc schon ca 1 jahr. habe alle foren durchsucht usw und bin nie auf eine lösung gekommen. habe den pc schon formatiert, neues motherboard, grafikkarte usw, doch irgendwie wirds nicht besser. ich hab eigentlich keine lust mehr mit dem pc rumzueiern. aber das mit den standbildern kam echt vom ein aufm anderen tag. das größte problem ist, dass ich mich eigetlich gar nicht mit pc´s auskenne. die meisten antworten die hier gegeben werden, verstehe ich eh nicht :D

    @ domdom :

    ich wollte windowas upgraden, weil mich unten immer ein fenster genervt hat, dass immer aufblinkte. ich hab auf upgraden gedrückt, das war eine falsche windows version, jetzt steht unten in der ecke : möglicherweise bin ich einer softwarefälschung zum opfer gefallen. ich habe kaspersky ( ein verwandter schickt mir immer diesen upgrade code aus der computer bild zu ). defragmentiert wird der pc eigentlich auch sehr oft, habe auch noch TuneUp drauf, alles auf dem neusten stand. ich denke nicht, dass der pc vom einen auf den anderen tag von ganz seltenen laggs auf 2 min standbilder wechselt, nur wegen den prozessen, oder irre ich mich da ? habe den schon aufgeschruabt und durchgepustet. kabelsalat herrscht eigentlich auch nicht. ABER was mir gerade einfällt, im sommer, wenn es richtig warm ist stürzt der pc oft einfach ab. er geht einfach aus. an ganz heißen t6agen sogar 1x pro stunde. hab da mal nen ventilator vorgestellt, dann stürzte er nicht mehr ab.
     
  9. #7 domdom-88, 14.12.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Also Original Windows solltest du schon haben...
    Wenn du es hast, kannst du den Produkt-Key bei 7 und Vista eingeben und online aktivieren lassen, bei XP weiß ich es grad nicht. Welches Betriebssystem hast du?
    Rechtsklick auf Computer, dann auf Eigenschaften und dann unten im Fenster mal die Sache versuchen, richtig zu stellen...

    Wenn das dann hoffentlich geregelt ist, solltest du auf jeden Fall updaten (nicht upgraden, das ist was anderes ;)), schon allein wegen der Sicherheit.

    So, entgegen aller tollen Computer-Bild-Artikel wird dir jeder sagen, der bisschen Ahnung hat, dass TuneUp ziemlich nach hinten losgehen kann, wenn man nicht genau weiß, was man tut, deshalb rate ich dir: Ganz schnell runter damit und nie wieder installieren. Das Problem ist halt, dass der Mist, den TuneUp bisher evtl. bei dir verzapft hat, nicht mehr rückgängig zu machen ist...


    Ein Problem, das vom einen auf den anderen Tag auftaucht, hat eigentlich schon eine Ursache, z.B. du hast irgendwas installiert, Hardware geändert, Einstellungen verändert, Viren, etc...
    "Von allein" kommt nur allmählich der Müll auf den PC und das hat eigentlich nicht solch krasse Auswirkungen, trotzdem würde ich dir raten, mal in der msconfig aufzuräumen, schadet auf jeden Fall nicht!


    Zu den Temperaturen, denn du hast definitiv ein Temperaturproblem, so wie du es beschreibst.
    Dreht sich der CPU-Lüfter?
    2 Sachen fallen mir da ein:
    1. Die Wärmeleitpaste (Abkürzung: WLP) erneuern, da diese mit der Zeit austrocknen kann.
    2. Trotzdem mal ein Bild vom geöffneten PC schicken, damit wir uns ein Bild machen können. 1-2 Gehäuselüfter können z.B. Wunder bewirken, wenn du bisher keine hast...

    Ansonsten kann man natürlich auch nen neuen CPU-Kühler kaufen...




    Um deine eigentliche Frage mal zu beantworten:
    Die Anforderungen deines Spiels sind wirklich sehr niedrig, von daher würdest du einen neuen PC auf jeden Fall unterhalb von 500 € bekommen, wahrscheinlich sogar unterhalb von 400 €, aber das hängt dann davon ab, ob du ein Betriebssystem brauchst, ob du alte Teile verwenden willst, etc, etc...
     
Thema: suche neue pc für ein online game
Die Seite wird geladen...

suche neue pc für ein online game - Ähnliche Themen

  1. Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games

    Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games: Hallo Community. Ich bin Moderator bei der Webseite Replaying.de, was ist Replaying? Die Seite existiert seit 2010 und wurde seitdem immer...
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...