Suche: guten, lang aufrüstbaren PC bis zu 1000€

Diskutiere Suche: guten, lang aufrüstbaren PC bis zu 1000€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Also ich suche einen PC, da mein alter schon mehr als 7 Jahre hinter sich hat und damals nichtmal der beste war such ich mir nen neuen^^...

  1. #1 Kidd2Play, 30.07.2009
    Kidd2Play

    Kidd2Play Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Also ich suche einen PC, da mein alter schon mehr als 7 Jahre hinter sich hat und damals nichtmal der beste war such ich mir nen neuen^^
    Also ic hhabe null Ahnung und frage deshalb die Profis hier, ob sie mir etwas zusammenstellen würden.
    ich möchte halt einen schnellen Gamer Pc wo ich die neusten Spiele auf der Höchsten Grafik Spielen kann.
    Mein Kumpel meinte irgdenwas mit 4x3.3, 8Gb ram und einer Grafikkarte GTX295.
    Ich weis aber nicht ob das gut ist.

    Wie gesagt bis 1000€(50-100 mehr sollten auch kein Problem sein, aber das wär dann die Obergrenze!)
    Und einen Brenner brauch ich auch nicht, da ich mir vor kurzem einen neuen kaufen musste (IDE)


    Vielen Dank für Antworten

    MfG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bob_master, 30.07.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    8GB ram sind überflüssig und die GTX295 schaftt Crysis nicht @max, dass kann nur die HD4870x2, bwz, einige Crossfire/SLI-gespanne!
    Ich würde zu einer 2xHD4890+ CF-board +Phenom II x4 955 greifen. dann wirst du ungefähr bei 800-900 euro rauskammen!
     
  4. #3 Z4NZ1B4R, 30.07.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    naja ein betriebssystem braucht ehr sicherlich auch
    daher sollte man gut 100€ "abziehen"
    Ein gescheites Netzteil braucht er für solche highend Karten ebenfalls, kostenpunkt rund 70€ bei 2 4870 und rund 100€ bei 2 4890
    8 gb ram sind bedingt überflüssig, fürs zocken o.ä. reichen 4 gb, für renderarbeiten sollte man schon 8 GB haben *gg*

    eine gute Belüftung braucht er ebenfalls

    hier mal ein Vorschlag
    http://www.picbutler.de/bild/78152/pc1002waqr0.png

    allerdings kann mehr Leistung in dem Budget rausholen...
     
  5. #4 bob_master, 30.07.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    nicht schlecht, Z4!
    Allerdings würde ich ein AM2+ CF-Board mit DDR2 bevorzugen, dann ordentlich ram mit 1066MHZ rein und versuchen 2 HD4870/90 ins bugett zu quätschen!
    Ich denke ein normales OCZ mit 600 bwz 700w sollte ausreichen!
     
  6. #5 Z4NZ1B4R, 30.07.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    jenachdem ,bei den 4870s ja, bei 2 HD4890s brauchste 4 PCI-E 6 polige PCI-E Stecker oder warns 8? *gg*
    nun, 2 HD4890s für jweils 150€ wären drinne, aber der Stromverbrauch und die abwärme sind enorm, lieber 2 HD4870 Vapo-X ggf. mit 2 GB Vram (für die Zukunft durchaus wichtig, die psiele schlucken immer mehr, außerdem: wenn mehr berechent wird, wird auch mehr ausgelagert, quasi)
    Edit: naja, mir fällt grad auf ,dss die fast so tueeri st wie eine hd4890 vapor-x 2gb :(

    ich poste mal eine andere Variante
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Für SLI reicht ein OCZ 600-700W leider nicht aus, da 2 PCIe Stromanschlüsse fehlen... Das Cougar packt das, wobei mir diese Marke gänzlich unbekannt ist?!?!

    Ansonsten wäre das Tagan http://geizhals.at/deutschland/a296795.html nicht zu verachten... :D
     
  8. #7 Z4NZ1B4R, 30.07.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
     
  9. #8 Kidd2Play, 30.07.2009
    Kidd2Play

    Kidd2Play Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Huhu, ein Betriebssystem braucht ihr nicht dazu rechnen!
    habe mir Windows 7 vorbestellt!
    Und bitte keine Fachwörter^^
    Denn das verstehe ich nicht.

    MfG
     
  10. #9 Z4NZ1B4R, 30.07.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das ist gut zu wissen, so hat man doch etwas mehr spielraum *gg*

    Ja, ich versuch mich mal mti den Fachwörtern zurück zuhalten, wenn etwas unklar ist, dann frag einfach.
    es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :)

    Achja, legst du wert auf einen möglichst leisen PC?
    soll er schön aussehen?
    ist der Stromverbrauch relevant? (Son Highend Pc kann schonmal 500 Watt und mehr ziehen...)
     
  11. #11 Z4NZ1B4R, 30.07.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    naja mit 1000€ ohne OS sind auch eine HD4870x2 bzw. 2 hd4890 drinne
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
  13. #13 Z4NZ1B4R, 30.07.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Das Board ist doch Crossfire Ready?!
    2 HD4890 bzw. 2 HD4870 Vapor X 2 GB rankloppen und dann hat er was gutes ;-)
     
  14. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte das andersrum ^^ Ein Board mit 4xPCIe empfehlen, aber dann nichtmal CF nutzen. Denn Opa hat nur eine HD4870 X2 auf das 4xPCIe Board gepackt :D
     
  15. #15 Kidd2Play, 30.07.2009
    Kidd2Play

    Kidd2Play Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Also er musst nicht direkt "stumm" sein, aber auch nicht zu laut.
    Und auf das Aussehen lege ich weniger wert.


    MfG
     
  16. #16 Z4NZ1B4R, 30.07.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    jo :D
    dacht ich mir *gg*

    ---
    ja, gut, aber ich denke eine Lüftersteuerung sollte dann wohl doch rein, damit kannste die Lüfter im Windomws Betrieb herunter drehen oder gar ausschalten und beim Spielen oder anderen aufwendingen Anwendungen die Kühler wieder hoch drehen.
    ich hatte bei meinem Vorschlag bereits eine integriert.
    man könnte das OS und die Grafikkarte "rausnehmen" und stattdessen 2 gute HD4870s verbauen oder gar 2 HD4890s, dafür bräuchte man wiederrum ein besseres Netzteil, das geht so in den Bereich >100 €

    also entweder 2 HD4890 von Powercolor für jeweils 150€
    oder 2 HD4870 OC 1GB von Powercolor à 120€
     
  17. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wobei 2x HD4870 durchaus ausreichend sind, sollten die HD4890 nicht ins Budget passen...

    Aber wie verhält es sich denn mit Games, die nicht auf Dual-GPUs ausgelegt sind? Hat man hier dann nur die Leistung einer HD4870 oder wird die Performance auch bei nicht untersützenden Games IMMER besser sein als bei einer einzelnen Karte? Hab mal gelesen, dass DualGPU Karten bzw. CF / SLi- Gespanne gegenüber einzelenen Grakas IMMER die Nase vorn haben, kann mir das allerdings nicht vorstellen/erklären...
     
  18. #18 Z4NZ1B4R, 31.07.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    also Dual GPU karten sind entweder gleichwertig oder besser, schlechter werden sien ur wenn die CPU limitiert,
    die CPU muss bei einem CF gespann verdammt viel arbeiten, mit einem aktuellen Quad wie z.b. Phenom 940 oder 955 - kein Problem.

    Naja und mit Supertilling (bei ATI) ist die PErfomrance bei Spieel die garnicht multi GPU fähig sind auf das maximum, weil bei dieser Crossfire modi der Catalyst das Bild in mehrere Kacheln teilt udn auf die GPUs verteilt, die Anwendungen können und müssen da garnichts auslagern ;-)
    Die maximale Performance sinkt dadurch, weil ja nicht jede KAchel mit exakt der gleichen LEistung gerendert werden muss, das varriert immer, aber wenigstgens steigt die minimale Performance und derzeit ist das deutlich über 30 FPS ;-)
    Auch bei Crysis und co, man kann mit rund 60-80 und teilweise auch 90% mehr Leistung als bei einer Karte rechnen ;-)

    Wenn HD4870, dann zumidnest welche mit einem gutem Kühler oder gar mit 2 GB, ansonsten vielleiucht doch lieber 4890, soviel teurer ist die nicht.
    150€ kostet eine hd4890 bei Alternate, macht mal 2 300 €
    aufjedenfall muss eine gute Belüftung her, insgesamt muss man gut 50€ für Kühlung o.ä. einplanen, wenn man denn was anständiges will, eventuell auch gleich andere VGA Kühler, aber das muss nicht sein, man kann schon das meiste über die GH-Lüftng regeln und die Grafikkarte Lüfter können sich dann bei 30-50% einpendeln =)
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. #19 bob_master, 31.07.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    die HD4890 erreicht im CF sogar 103% ihrer normalen leistung - wie auch immer das gehen mag^^
     
  21. #20 ErROr9312, 31.07.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    er könnte ja auch ne gtx 260 kaufen. und dann später eine dx 11 karte kaufen. von 2 gpu karten halt eich nicht viel. ich kann mir nicht vorstellen das es sich so arg lohnt soviel geld auszugeben. und vorallem doppelt soviel stromverbrauch AUA
     
Thema:

Suche: guten, lang aufrüstbaren PC bis zu 1000€

Die Seite wird geladen...

Suche: guten, lang aufrüstbaren PC bis zu 1000€ - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  4. Suchen Programmierer/Supporter/Designer

    Suchen Programmierer/Supporter/Designer: Hi! Ich bin Levin vom ShadeGames Team! Wir sind eine noch am Anfang stehende Firma, welche Spiele entwickelt! Deshalb suchen wir Mitarbeiter in...
  5. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...