Suche "Gaming PC für Minecraft.

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Stefan B., 17.08.2015.

  1. #1 Stefan B., 17.08.2015
    Stefan B.

    Stefan B. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich suche einen "Gaming PC" für Minecraft für 500-600 € könnt ihr mir vll einen auf warehouse2 zusammenstellen wäre echt nett! Nur für Minecraft flüssig.
    Danke an alle hilfreichen Antworten im Vorraus
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BooWseR, 18.08.2015
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Minecraft ist ein schweres Thema. Die meisten begnügen sich nicht mit Vanilla, sondern haben etliche Mods oder Modpacks installiert, wodurch die Ansprüche an das System verschiedener nicht sein könnten. Zudem garantiert auch ein High-End System nicht immer ein flüssiges Spielgeschehen, da die Umsetzung mit Java sich im Nachhinein vielleicht nicht als beste Wahl herausstellte. Zumindest aus Performance-Sicht, aus Sicht der Modder wohl das Geheimnis des Erfolges.

    Dennoch - empfohlene Systemvoraussetzungen von Mojang sind:

    Diese sind heutzutage schon das Niveau eines Office-Rechners. Aber bevor ich jetzt die Komponente zusammenstelle würde ich gerne wissen, wie du dein MC spielst? Vanilla, Mods, Modpacks? Bei FTB Ultimate kann man diese Anforderungen nämlich gerne mal verdoppeln.
     
  4. #3 Painschkes, 19.08.2015
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Hey,

    hier mal ein fixes Beispiel: Warenkorb

    Eventuell noch einen extra CPU-Kühler mitnehmen..muss aber nicht unbedingt..die aktuellen Boxed-Kühler sind in Ordnung.
     
  5. #4 BooWseR, 19.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2015
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    XILENCE Netzteil? Wird das Modell nicht von Andyson produziert? Die hatten sich damals schon in Verbindung mit Aerocool einen dicken Patzer erlaubt. Würde da lieber zu etwas etabliertem greifen, am Besten zu einer Firma die noch selbst produziert, sowie Super Flower.

    Edit.: Ok, Super Flower haben sie da nicht. Alternativ stellt FSP auch ihre Netzteile selber her. Du könntest das hier nehmen. Ist zwar etwas teurer, aber am Netzteil würde ich nicht sparen.
     
  6. #5 Painschkes, 19.08.2015
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Ja, da das Ding in Ordnung ist und nicht wirklich etwas dagegen spricht.
     
  7. #6 BooWseR, 19.08.2015
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Doch, die Möglichkeit, dass es von Andyson hergestellt wurde. Hier wurde mal eine Charge so versaut, dass nicht mal das TÜV Siegel noch gültig war. Trotzdem wurde brav gelabelt, da ja die erste Charge in Ordnung war. Ich würde nur Herstellern vertrauen, die auch selber produzieren, so wie eben FSP.
     
  8. #7 xandros, 20.08.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Da könnte auch BeQuiet draufstehen. Steckt das gleiche Unternehmen dahinter -> Listan.
    An sich soll das Netzteil nicht schlecht sein, gerade im Hinblick auf den Preis.... Allerdings wird oft bemängelt, dass der Lüfter zu laut ist und sich bereits ab mittlerer Last unangenehm bemerkbar macht.
    (Daneben soll der Aufdruck von 530W etwas übertrieben sein. 480W würde der Realität wohl näher kommen.)
    ... da gehörte Xilence noch nicht zu Listan.

    .... nein, von HEC!
     
  9. #8 MacFrog, 21.08.2015
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    9
    (Klemme mich einfach mal mit an) Ja diese Recourcenfressende Klötzchengrafik..... Macht es sinn , Grafikkarte aufzurüsten? Denke nicht :D Sohnemann (10) spielt es auch mit diversen Mods , noch läufts flüssig (q6600 , 4GB Ram , 8400er GTS (1GB) ) .... Ist leider ein gepimpter HIFI-Bausteinrechner , passen nur Kartern in halber Bauhöhe ...
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 21.08.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Diese Herausforderung hatte ich auf den Lenovo Thinkcentre M57-Systemen von meinen Kids auch. Obendrauf kam dann, dass gerade mal ein Slot für die Grafikkartenbreite vorhanden ist.
    Mein Sohn verwendet jetzt eine Asus GT620-1GD3-L-V2, Ist zwar auch kein High-End-Teil, aber für Minecraft (und einige andere seiner Spiele - z.B. Wargames-Serie) reicht es dicke aus. Die Mädels haben eine Karte mit AMD Radeon HD5450 im Gerät und sind damit auch glücklich.
     
  12. #10 Icedaft, 24.08.2015
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Sofern man es mit den Mods und der Auflösung nicht übertreibt - kein Problem. Man kann Minecraft(wie oben schon geschrieben) aber mit Mods auch so hochpriesen, das selbst ein Oberklassekarte wie die GTX980 ins schwitzen gerät. Eine gebrauchte GTX670 ist für rund 80-100€ zu bekommen, damit sollte alles trotz Mods flüssig laufen(vorausgesetzt die Single-Thread-Leistung der CPU passt noch). Ein alter Single- respektive Dualcore mit DDR2 wäre definitiv nicht mehr State of the Art.
     
Thema: Suche "Gaming PC für Minecraft.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Minecraft Spiel Für PC

Die Seite wird geladen...

Suche "Gaming PC für Minecraft. - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...