Suche Gaming -Pc für 900 €

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Ravencrocks, 13.04.2014.

  1. #1 Ravencrocks, 13.04.2014
    Ravencrocks

    Ravencrocks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    Ich bin auf der suche nach einen neuen Gaming-Pc für ca. 900 €.
    Da mein Alter Pc schon längst in die Jahre gekommen ist und aktuelle Spiele nicht mehr schaft , bin ich jetzt auf der Suche nach einen Pc der die aktuellen Spiele locker weg steckt.

    Da ich unerfahren bin im zusammenbau von Pc-Systemen möchte ich euch bitten mir eine günstige Variante zu zeigen.:D

    Ich hoffe ihr könnt mich bei meiner Zusammenstellung gut beraten.:)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 13.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Bitte mal ausfüllen:

    1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

    2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)

    3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)

    4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

    5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?

    6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)

    7.) Soll der Knecht übertaktet werden?

    8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
     
  4. #3 Ravencrocks, 13.04.2014
    Ravencrocks

    Ravencrocks Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
    - 900 Euro maximal

    2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird
    - Window 7 64 Bit Professionell

    3) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten?
    - Nein (Ab in die Büsche mit dem scheiß)

    4) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
    - Tutti Kompetti (Händler soll ihn zusammenbauen)

    5) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
    - 1920 x 1080

    6) Wenn gezockt wird... dann was?
    - WoW,The Witcher 2, The elder Scrolls Online, Tomb Raider 2013,
    Dark Souls 2,

    und wenn gearbeitet wird... dann wie?
    - nur Office anwendungen wenn überhaupt

    7) Soll der Knecht übertaktet werden?
    - Ja wenn es dann später erforderlich ist

    8) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
    - Preis/Leistung ist mir besonders wichtig.


    Vielen Dank!
     
  5. #4 Icedaft, 13.04.2014
  6. #5 TripleDie, 14.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2014
    TripleDie

    TripleDie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab da auch noch einen Vorschlag, da kommst du nicht ganz an die 900 hast aber eine bessere Grafikkarte an Board. Diese ist nämlich das wichtigste in einem Gamingrechner, der Prozessor schafft auch alle Spiele Mühelos.

    Sea Sonic S12II-520Bronze 520W
    Western Digital WD Green 1TB
    Enermax ETS-T40-TB
    XFX Radeon R9 290 Double Dissipation Edition, 4GB GDDR5
    ASRock 970 Extreme4
    Samsung SSD 840 EVO 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s
    BitFenix Shinobi schwarz
    Samsung SH-224DB schwarz, SATA
    Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24
    AMD FX-8320, 8x 3.50GHz, boxed (Der P/L Hammer schlecht hin)

    Am Ende wirst Du denke ich auch mit einer 770 glücklich, Highendkarte der letzten Generation(Mit der HD 7970 u. R9 280x). Die 290 und 290x sind die Aktuellen, Nvidia hat da natürlich auch Modelle im Angebot, doch die Preise sind... :) Führ ich auch nicht mit auf.

    Das Geld, das übrig bleibt nimmst du und bringst die Teile in den nächst gelegenen Computershop und lässt ihn das zusammen schustern. Leider verbaut hwv.de keine großen Kühler und mindfactory ist da ziemlich teuer. Noch besser wär natürlich es selber zu machen, dies ist wie Lego spielen keine all zu schwere Sache. Es gibt auch unzählige How to's im Internet ;)
     
  7. #6 Icedaft, 14.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Die einzigen, derzeit empfehlenswerten R9 290 sind die
    Sapphire Radeon R9 290 Tri-X, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11227-03-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland und die PowerColor Radeon R9 290 PCS+, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 290 4GBD5-PPDHE) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Der Rest ist entweder zu Laut oder senkt die Leistung aufgrund des zu schwachen Kühlers.

    Der FX ist zwar günstig, reißt aber die Leistung der R9 bei den Min- und Max-Frames wieder herunter aufgrund der schlechteren Single-Thread-Leistung des FX.

    Runterscrollen, in der Grafik auf Spiele klicken:

    CPU-Test: AMD und Intel - Bestenliste und Kauf-Tipps auch für APUs im Januar 2014

    Das Netzteil ist laut und Single-Rail.

    Die M500 leistet das Gleiche wie die 840 und ist günstiger.
     
  8. #7 GamingPhil, 14.04.2014
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Muss von der powercolor abraten, hatte die zuerst verbaut und hatte massive bildfehler wenn die Karte nahe idle war.
    Zurückgegeben und die sapphire geholt und alles läuft wie es soll.
     
  9. #8 Icedaft, 14.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Pech kann man immer mit Hardware haben, das heißt aber nicht, das die ganze Serie den gleichen Fehler hat.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 TripleDie, 14.04.2014
    TripleDie

    TripleDie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem FX 8320 und einer 290 kannst du alles auf High spielen mit sehr guten FPS. Wozu theoretischen Schnick Schnack mit ins Spiel bringen?

    Der FX stellt alles gut dar und limitiert nicht, was will man mehr, kostet dabei auch noch wenig Geld..
     
  12. #10 Icedaft, 15.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Wenn ich mir eine Karte ins System baue, welche 350€ und mehr kostet, wieso sollte ich eine CPU dazu verbauen, mit der ich vielleicht 80€ weniger bezahle - die die teuer bezahlte Karte aber gar nicht vernünftig auszulasten vermag. Die Max-FPS mögen da noch theoretischer Natur sein, die Min-FPS entscheiden aber zwischen spielbar und unspielbar und leider gibt es viel zu viele Spiele die so mieß programmiert sind, das das System eben doch trotz Karte der Mittel oder Oberklasse ins CPU Limit laufen. Man kann mit AMD CPUs durchaus spielen ( ich krebse selbst noch mit der 955BE rum), leistungsmäßig hinkt AMD aber momentan über 30% hinter Intel hinterher - die Kombination mit einer Karte >200€ verschenkt da einiges an Potential.
     
Thema:

Suche Gaming -Pc für 900 €

Die Seite wird geladen...

Suche Gaming -Pc für 900 € - Ähnliche Themen

  1. Suche eine alte SSD (90-er)

    Suche eine alte SSD (90-er): Ich suche eine alte SSD-Festplatte aus den 1990-Jahren. Waren die erten Modelle. Speicherkapazität ist egal, waren sowieso nur ungefähr 1 MB. Die...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...