Suche Gaming Pc bis 3000Euro

Diskutiere Suche Gaming Pc bis 3000Euro im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Bin bisher bei...

  1. Marcx

    Marcx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bin bisher bei http://www.amazon.de/Acer-Aspire-G3...&qid=1365527423&sr=8-2&keywords=acer+predator sprich den hab ich gerade seid ca. 1-2 Jahren.
    Nun möchte ich einen noch Leistungsstärkeren Rechner anschaffen.
    Wer mir dazu gleich einen Bildschirm empfehlen kann wäre ich sehr dankbar.
    Sollte Zusammen Maximal 3000-3200 kosten.
    Dachte zb an:
    NVIDIA TOXIC GAMER PC | WAKÜ, CORE i7 12X 3,80GHz, 16GB RAM, TURBO SSD, GTX 690 | eBay

    Aber bitte gebt mir einfach tipps wenn möglich mit erklärung .
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Timschu, 09.04.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Hey :)
    ich würde den Pc nicht fertig kaufen, sondern ihn zusammenstellen und dann selbst zusammenbauen (lassen). Falls du dich da nicht so auskennst, kann ich dir auch gerne was zusammenstellen, damit bist du schneller und billiger als mit einem fertig-pc. Was ist denn der genaue Einsatzbereich des Pc's ? Gaming , Rendern , Arbeiten?
    LG
     
  4. Marcx

    Marcx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich fast alles:
    Gamen ( gerne auch auf höchster grafik bei zb crysis )
    Filme anschauen, sollte auch auf höchster grafik funktionieren
    textbearbeitungsprogramme und sonstige sachen sind ja eigentlich bei jedem pc flüssig.
    Und ja ich hab dir mal eine private nachricht geschickt.
     
  5. #4 Timschu, 09.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ok wie weit willst du denn das Budget ausreizen? Also für ca 2000 Euro bekommst du eigentlich schon einen extrem guten PC, der einige Jahre hält den Rest würde ich zum aufrüsten in ein paar Jahren aufheben. Hier mal ein Beispiel : https://www.mindfactory.de/shopping...220a78b2e19ebe63a349ef9d2297fa38f1de0988eaa6c
    Habe hier extra bei dem Budget etwas übertrieben. Einen High-End Pc bekommst du auch noch billiger. Ich frage mich jedoch wie der die Leistung deines aktuellen PCs nicht mehr reichen kann? Der ist doch noch recht aktuell.
    Willst du eher ein "cooles" Gehäuse oder eher schlicht ? Solltest dich eventuell selbst bisschen umschauen, da gibts ne große Auswahl.
    LG
     
  6. Marcx

    Marcx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das gehäuse ist mir relativ egal.
    Bei meinem jetztigen Pc habe ich halt das Problem das wenn ich mehrere Programme gleichzeitig offen habe er manchmal überlastet. zu dem Gehäuse fände ich so etwas http://www.innovations-report.de/bilder_neu/41803_lautloserComputer.jpg sehr schön da ich eigentlich seid ein paar jahren schon eine Wasserkühlung wollte irgendwie aber nie die Zeit und Lust gefunden hab mich da zu erkundigen.
     
  7. #6 Timschu, 09.04.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Naja um eine Wasserkühlung selbst einzubauen fordert es schon etwas Erfahrung. Es gibt zwar auch fertig Wasserkühlungen , die sehen aber nicht SOO toll aus und die Normale Luftkühlung reicht eigentlich aus um kein bis moderates oc zu kühlen. Du könntest aber z.B. so ein Gehäuse nehmen CoolerMaster CM Storm Trooper Big Tower ohne Netzteil schwarz - Hardware, . Hat auch rote LED's und sieht recht gut aus. Zum Bildschirm - wie viel zoll soll der denn haben ?
     
  8. Marcx

    Marcx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Die Wasserkühlung wär halt schön, da ich einfach gelegentlich auch die Nacht über am Pc bin und ich da auch gerne was sehen würde. Vielleicht könnte mir ja jemand sagen ob es eine firma/Privatpersonen gibt die eine selbst zusammengestellte Wasserkühlung evtl. einbauen könnten. Zu deinem vorgeschlagenen Gehäuse : Ich find zz. Grün viel schöner als rot.
     
  9. #8 Timschu, 09.04.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Schau doch eventuell unten mal im Suche/Biete Forums-abschnitt. Vielleicht findet sich ja jemand aus dem Forum der in deiner Nähe wohnt ;)
    LG
     
  10. #9 xandros, 10.04.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.060
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Und beim Netzteil etwas gespart!
    Laut NVidia benoetigt eine GTX Titan als Mindestsystemvorraussetzung ein Netzteil mit 600W.
     
  11. #10 Timschu, 10.04.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Das System wird aber niemals so viel verbrauchen. Nvidia gibt extra zu viel an damit es auch beim schlechtesten Netzteil reicht.Man kann natürlich trotzdem auch ein 600er oder mehr nehmen, auch um beim aufrüsten später sicher zu sein.
     
  12. #11 zockerlein, 10.04.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    sicher? woher weißt du das? schon mal ne titan verbaut und getestet?
    Ich würde mich lieber an die vorgaben halten :D
     
  13. #12 Timschu, 10.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 xandros, 10.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.060
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Aha.... und das hat dir NVidia so mitgeteilt?
    Die Angaben des Chipherstellers haben ihren Sinn, auch wenn man als Endverbraucher primaer genau diesen Quatsch mit "schlechtes Netzteil" vermutet und damit voellig falsch liegt. Besser mal an Spitzenlasten denken, die von den Komponentenherstellern nicht angegeben werden, im Betrieb aber durchaus auftreten koennen und somit vom Netzteil abgefangen und erbracht werden muessen. Mit einem zu klein bemessenen Netzteil gehen dir da ganz schnell die Lampen aus.

    [Edit:] Und selbst wenn man das ignoriert, dann ist es fuer "Berater" schlicht und ergreifend unserioes und wenig kompetent, wenn man unter den Herstellervorgaben bleibt.


    BTW: Finger weg vom Zitieren-Button! Ich habe keine Lust jeden Beitrag von dir zu bearbeiten! Wiederholst du in Gespraechen auch alles, was dein Gespraechspartner sagt?
     
  15. Marcx

    Marcx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Will mir jemand helfen beim zusammenstellen eines geeigneten Pcs?
    Sollte ich mich später für den Kauf dieses Modelles entscheiden wird der, der mir hilft natürlich auch eine kleine Entschädigung bekommen ( 25-50 euro ).
     
  16. #15 zockerlein, 10.04.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    warum meinst du ist dieses Forum kostenlos? :D

    ich fang mal an:
    intel i7 3770K
    Asus sabertooth Z77
    Corsair Vengeance LP 16 Gb
    Club 3D Radeon HD7990
    Lian Li PC-7FNW
    Samsung 840 Pro series 2,5" 256 GB
    Seagate ST2000DM001 2 TB
    Corsair HX750

    das sollte so das ziemliche maximum sein ;)
    das kostet alles in allem 2000€ und ist WIRKLICH TOP!
    weiß nicht, was da noch dazu sollte :rolleyes:
    ich habe mich jetz für eine 7990 entschieden, da sie lieferbar ist im gegensatz zur titan und ebenfalls brachiale Leistung bringt ;)

    je nach dem, was für eine Anlage du hast kannst du noch eine Soundkarte einbauen ;)
     
  17. #16 Timschu, 10.04.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Das einzige Problem der 7990 sind eben die teilweise vorhandenen Microruckler... Daswegen hatte ich auch die Titan gewählt.
    LG
     
  18. #17 zockerlein, 10.04.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    ist aber nicht gerade hilfreich, wenn die nicht lieferbar ist :D
    und die Microruckler sollten kein großes Problem sein, da man sie fast nicht sieht, wenn man nicht drauf achtet...

    jetzt bleibt aber noch die Frage der Kühlung:
    1000€ sind noch übrig, da springen noch locker 3 Bildschirme UND eben die Kühlung raus...
    wenn man jetzt mit 200€ pro Bildschirm rechnet, bleiben noch ca. 400€ für die Kühlung übrig.
    bei diesem Budget könntest du schon eine Wasserkühlung in betracht ziehen, musst du aber natürlich nicht ;)
     
  19. #18 Timschu, 10.04.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Die Titan von Palit wäre sogar lieferbar. Leider aber 50 Euro teurer ^^
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 zockerlein, 10.04.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    wo? bei alternate?
     
  22. #20 Timschu, 10.04.2013
    Timschu

    Timschu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Nö, Mindfactory. ;)
     
Thema: Suche Gaming Pc bis 3000Euro
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gaming pc 3000 euro

    ,
  2. pc 3000 euro

    ,
  3. gamer pc 3000 euro

    ,
  4. gaming pc für 3000 euro,
  5. gamer pc für 3000
Die Seite wird geladen...

Suche Gaming Pc bis 3000Euro - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...