Stürzt ständig ab (Bluescreen)

Diskutiere Stürzt ständig ab (Bluescreen) im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo alle miteinander :) Seit neuestem stürzt mein PC ständig ab, manchmal erst nach Stunden, manchmal schon nach 10 Minuten, nach dem ich...

  1. #1 Joko123, 15.07.2012
    Joko123

    Joko123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle miteinander :)

    Seit neuestem stürzt mein PC ständig ab, manchmal erst nach Stunden, manchmal schon nach 10 Minuten, nach dem ich ihn eingeschaltet hab. Entweder wird der Bildschrim einfach schwarz oder er hängt und reagiert auf garnichts mehr. Vor ein paar Tagen kam dann so ein Bluescreen mit ''Page fault in nonpaged area''.

    Das heißt ja, dass es an der Hardware liegt, oder? Mein Vater meint, dass wir den Computer jetzt irgendwo zum Reparieren hingeben müssen, aber ich hab gelesen, dass man das mit diesem ''memtest'' selbst reparieren kann oder so ..

    Kann mir jemand sagen, wie ich jetzt weiter machen soll? Also kann man das problem selbst beheben? Und wenn ja, wie?

    Danke schonmal für eure Antworten :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 charlie_haas, 15.07.2012
    charlie_haas

    charlie_haas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und herzlich willkommen im Forum.

    Ein Bluescreen kann verschiedene Gründe haben, defekte Hardware ist nur einer davon.
    Also der Bluescreen bedeutet jetzt nicht zwangsläufig, daß der PC in die Reparatur muß. Um das jedoch genauer eingrenzen zu können solltest du hier mal den zum Bluescreen gehörenden Stop Code, die Zeichenfolge im unteren Bereich des Screens hier posten, dann kann man weiter sehen.
     
  4. #3 Joko123, 15.07.2012
    Joko123

    Joko123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    *** STOP: 0x00000050 (0xFFFFF88007DAB993,0x0000000000000000,0xFFFFF800030D915E,0x0000000000000001) So ich denke das wars :)
     
  5. #4 xandros, 15.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    oder auch
    sind gleichbedeutend und koennen folgende Ursachen haben:
    - fehlerhafter RAM
    - fehlerhafter VRAM oder L2-Cache
    - NTFS Dateisystem beschaedigt
    - fehlender Dienst
    - Echtzeitschutz von Antivirensoftware
    eher oder so! Mit Memtest kannst du den RAM ueberpruefen und dabei sehen, ob Fehler auftreten. Reparieren kann man damit nichts - fehlerhafter RAM muss ausgetauscht werden.

    Das NTFS-Dateisystem kannst du als Administrator mit dem Befehl
    Code:
    chkdsk /f /r
    in einer Eingabeaufforderung pruefen und ggfs. reparieren lassen. Windows wird dir Pruefung der Systempartition nicht im Betrieb ausfuehren, sondern fuer den naechsten Neustart einplanen - Rechner muss also neu gestartet werden.
    (Ein Benutzerkonto ist kein Administrator, sondern nur Benutzer mit eingeschraenkten administrativen Rechten!)

    Wenn Systemdienste deaktiviert wurden, solltest du diese wieder aktivieren! Teilweise werden Dienste nicht nur fuer die aus dem Namen zu entnehmenden Funktionen verwendet, sondern auch von anderen Prozessen benoetigt.

    Echtzeitschutz der verwendeten Antivirensoftware kannst du voruebergehend zum Testen auch abschalten.
     
  6. #5 Joko123, 17.07.2012
    Joko123

    Joko123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Den memtest hab ich jetzt gemacht, der hat nichts gefunden. Das mit dem Code hab ich auch gemacht, ist aber auch nichts gefunden worden. Jetzt probier ich mal das mit dem Echtzeitschutz aus, vielleicht bringt das was :)
    lg
     
Thema: Stürzt ständig ab (Bluescreen)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vista stürzt ständig ab

    ,
  2. bluescreen 0x00000050 0xfffff8000

    ,
  3. wow stürzt mit bluescreen ab

    ,
  4. page fault in nonpaged area 0x00000050 vista,
  5. computer stürzt ständig ab virus bluescreen 2012,
  6. windows xp nach willkommen blauer bildschirm page fault in nonpaged area,
  7. page fault in nonpaged area,
  8. skype stürzt ständig ab,
  9. pc stürzt beim spielen ab
Die Seite wird geladen...

Stürzt ständig ab (Bluescreen) - Ähnliche Themen

  1. ständige Internetabbrüche

    ständige Internetabbrüche: in letzter zeit kommt es immer häufiger vor, dass mein internet abstürzt. Oft nur für 10.20 secunden danach bau es sich wieder auf. Habe nun vom...
  2. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  3. PC stürzt bei dem ersten Anschalten jeden Tag ab.

    PC stürzt bei dem ersten Anschalten jeden Tag ab.: Huhu! Ich hätte da ein Mysterium das einer von euch eventuell klären könnte. Jeden Tag kurz nach dem ersten Start (ca. 5-10 Minuten) stürzt mein...
  4. Internetverbindung bricht immer ab

    Internetverbindung bricht immer ab: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meiner DSL Leitung. Die Verbindung vom Router zum Provider bricht ständig ab. Habe eine Fritzbox WLAN 3370....
  5. Datenvolumen ständig leer.

    Datenvolumen ständig leer.: Moin Leute, habe bei meiner Tochter die Prepaid Karte vor einer Woche aufgeladen und heute mit erschrecken festgestellt, das das Guthaben schon...