Stromverbrauch eines PC/Notebooks?

Diskutiere Stromverbrauch eines PC/Notebooks? im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; Hallo, :) Mich würde mal interessieren, wie viel Strom (m)ein Computer bzw. (m)ein Laptop an Strom verbraucht. Ich habe ein Fujistu Siemens Amilo...

  1. #1 Cosypanther, 19.03.2007
    Cosypanther

    Cosypanther Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, :)

    Mich würde mal interessieren, wie viel Strom (m)ein Computer bzw. (m)ein Laptop an Strom verbraucht.
    Ich habe ein Fujistu Siemens Amilo Xi 1526 mit folgenden Daten:

    Haupteigenschaften

    Produktbeschreibung Fujitsu Siemens AMILO Xi 1526 - Core Duo T2400 1.83 GHz - 17" TFT
    Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 40.8 cm x 28.9 cm x 4.2 cm
    Gewicht 4 kg
    Plattform-Technologie Intel Centrino Duo
    Systemtyp Notebook
    Eingebaute Geräte Stereo-Lautsprecher, drahtlose LAN-Antenne
    Prozessor Intel Core Duo T2400 / 1.83 GHz ( Dual-Core )
    Cache-Speicher 2 MB - L2
    RAM 1 GB (installiert) / 2 GB (Max) - DDR II SDRAM - 533 MHz - PC2-4300 ( 2 x 512 MB )
    Kartenleser 4-in-1
    Festplatte 120 GB - Serial ATA-150 - 5400 rpm
    Optische Speicher DVD±RW (±R DL)
    Display 17" TFT-Aktivmatrix 1440 x 900 ( WXGA+ )
    Grafik-Controller NVIDIA GeForce Go 7600 - 256 MB
    Audioausgang Soundkarte
    Telekommunikation Fax / Modem - 56 Kbps
    Netzwerk Netzwerkkarte - Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, IEEE 802.11b, IEEE 802.11a, IEEE 802.11g
    Wireless NIC Intel PRO/Wireless 3945ABG
    Eingabegerät Tastatur
    Stromversorgung Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
    Batterie Lithium-Ionen
    Betriebszeit (bis zu) 2 Stunde(n)
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition - Deutsch


    Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?
    Finde nirgendwo was darüber.

    Vielen Dank im Vorraus
    Cosypanther

    ...Auf der Unterseite meines Notebooks steht: DC 20V === 6A

    Heißt das vielleicht 20 Volt und 2 Ampère? Das würde dann ja bedeuten, dass der 120 Watt verbaucht. Aber kann das sein?

    (
    Spannung U wird ja in Volt angegeben und die Stromstärke (Intensität) I in
    Ampère.
    Und der Verbrauch (elektrische Leistung) Pel ergibt sich
    aus U*I. Also W=U*I=20V*6A=120W
    ?(Das wäre meiner Meinung nach ein bisschen wenig! ?(
    )
     
  2. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Das kann man nicht so einfach berechnen. Denn es kommt immer drauf an was der Laptop gerade macht, und was für Teile da eingebaut sind.

    Es gibt Geräte di den Stromverbrauch messen. Sowas kann man glaub bei dem "Stromlieferant" ausleihen.
     
  3. #3 Cosypanther, 19.03.2007
    Cosypanther

    Cosypanther Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp!!!

    Werd ich dem nächst mal machen.

    Vielen Fanek

    Cosypanther
     
  4. #4 MarcelN73, 19.03.2007
    MarcelN73

    MarcelN73 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    ALso wenn ich überleg was ich an Stromverbrauch habe könnte ich gelich schlafen gehen:) NE also ich denk da kommt schon einiges bei raus...
     
  5. #5 NEMESIS, 20.03.2007
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    genau so ist es, ich hab mir letztens bei der stadtwerke son messgerät besorgt und gleich noch nen pc vim stecker genommen, das ist ja wahnsinnig was da an strom anfällt
     
  6. #6 Cosypanther, 20.03.2007
    Cosypanther

    Cosypanther Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Wie viel Strom verbraucht dein PC denn?
     
  7. #7 100gDosenbier, 20.03.2007
    100gDosenbier

    100gDosenbier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hatte Aldi oder Lidl nicht letztens so einen Stromzähler um selbst zu prüfen?
     
  8. #8 JWaehlt, 21.03.2007
    JWaehlt

    JWaehlt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi - ich hatte vor einiger Zeit das selbe Anliegen und habe mir bei den Stadtwerken das Gerät zum Erfassen der verbrauchten Energiemenge geliehen.

    Soweit ich informiert bin, dürfte beinahe jede Stadtwerke solche Geräte zum leihen anbieten. Also nichts besonderes mehr heute.

    14 Tage waren gratis - Kaution muss selbstverständlich hinterlassen werden ;-)

    Alternativ kannst Du bei diversen Elektronikläden das Teil besorgen. Kosten auch nicht die Welt (ca. 20-30 €). Es gibt sicher bessere Möglichkeiten sein Geld unsinniger anzulegen :D

    Viele Grüße,
    Jens

    PS: Nur falls es Dich interessiert - ich habe die Messung an meinem PC (nicht Laptop) mit zwei TFT-Monitoren (AMD Athlon 1800+) gemacht. Eigentlich keine besondere Konfiguration. Die "Anlage" benötigt zw. 140-160 Watt. Also, Laptop wird da um einiges niedriger liegen....
     
  9. #9 Cosypanther, 24.03.2007
    Cosypanther

    Cosypanther Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ok

    Danke für eure Antworten!!!
    Hab mir jetzt so ein Teil bei den Stadtwerken besorgt!!!!!!!!!

    :)Habt mir echt geholfen!!!!!!:)

    mfG Cosypanther
     
  10. #10 Cosypanther, 03.04.2007
    Cosypanther

    Cosypanther Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Nach lagem Warten hab ich jetzt endlich eins bekommen.
    Für die, die es wissen wollen: Der Stromverbrauch schwankt zwischen

    43 und 50 Watt.

    :)
     
Thema: Stromverbrauch eines PC/Notebooks?
Die Seite wird geladen...

Stromverbrauch eines PC/Notebooks? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...