Stromsparender Computer?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Albert_M, 27.05.2008.

  1. #1 Albert_M, 27.05.2008
    Albert_M

    Albert_M Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    ich bin über google auf folgende seite gestoßen:
    www.pcgreen.de

    dort gibt es einen angeblich sehr stromsparenden pc zu kaufen.
    das hört sich ja alles ziemlich gut an - wollte mal fragen, ob da wirklich so viel sparpotential drin ist?
    dann würd ich meinen ollen aldi-pc nämlich in die tonne kloppen :)

    und ne ganz andere frage: stimmt die leistung eigentlich? :)
    bin kein spielefreak, brauch also keine heftige grafikkarte :D

    gruß, albert
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
  4. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    wieso ist der Stroverbrauch für dich so wichtig ( frage nur aus neugier), macht das so einen großen unterschied ? ist deine stromrechnung entscheidend beeinflusst ^^
     
  5. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Klimmerwandel viel leicht ? und wenn man ihn nur zum surfen oder so was braucht ist das schon sinnvoll !!
     
  6. #5 Albert_M, 27.05.2008
    Albert_M

    Albert_M Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    also zum einen find ich stromsparende elektrogeräte durchaus sehr sinnvoll - ich muss ja nicht unnötig viel ernergie zum fenster hinausblasen... und zum anderen ist es ja durchaus attraktiv den einen oder anderen euro an stromkosten zu sparen - und laut dem rechner auf der seite, garnicht so unerheblich.

    und danke für die videos, aber ich wollt schon einen fertigen kaufen - und das war schon so mit das einzige was ich gefunden habe.. laptop will ich auch nicht. will lieber nen rechenr, tastatur, bildschirm etc. - fühl ich mich besser dran :D
     
  7. #6 Wifinoob, 27.05.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Website wird nichts sonderlich beeindruckendes oder neues beschrieben. Sie haben einfach nur Teile in den PC verbaut die nicht viel Strom fressen. Das CPUs sich bei nicht Auslastung runtertakten ist auch nichts neues. Wesentliche Angaben in Bezug auf die Hardware fehlen. Viel Gerede ohne Inhalt. Die gleiche Hardware gibt es bestimmt auch günstiger.

    Folgenden Spruch kann ich nicht so recht in den Kontext Stromsparen bringen:

    Sparen Sie bares Geld und verringern Sie CO2-Emissionen.

    Dann fahre ich lieber zwei Stunden weniger Auto in der Woche. Bringt wesentlich mehr. :D

    Wenn das Ding wirklich so stromsparrend sein soll, warum bauen die an das Gehäuse einen beleuchteten Display und diverse andere LEDs?

    Lockt mich überhauptnicht.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    du hast recht, das spromsparen kann man mit jedem neuen cpu auch selber machen... und auch so, die komponenten verbauen die weniger strom brauchen und dann hats sich ^^ kann man auch selbst da brauch man keinen green pc...
     
  10. #8 Albert_M, 14.06.2008
    Albert_M

    Albert_M Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    so - hab mir den pc gekauft... von
    www.pcgreen.de
    jetzt. alles erste sahne - verbrauche tatsächlich nur 39W :D

    einziges manko: jetzt gibt es noch nen 25W-PC .. hätte meinen bedürfnissen auch genügt *grrr*
    war aber trotzdem ne gute entscheidung :D
     
Thema: Stromsparender Computer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Stromsparender Computer

Die Seite wird geladen...

Stromsparender Computer? - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...
  3. Computer startet nicht richtig.

    Computer startet nicht richtig.: Hallo, ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Und zwar habe ich mir einen neuen PC zusammen gebastelt (fast alles...
  4. Computer stürzt willkürlich ab, bzw. startet neu

    Computer stürzt willkürlich ab, bzw. startet neu: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und möchte nun endlich nach langem Versuchen ein paar Meinungen zu meinem Problem einholen. Vor ca. gut...
  5. Computer stürtzt plötzlich ab und geht nicht mehr an

    Computer stürtzt plötzlich ab und geht nicht mehr an: Hi leute hab ein rießen problem, Mein pc ist vorhin abgestürtzt ohne das überaupt was kam, als hätte jemand den stecker raus gesteckt. Als ich...