Strom problem? mainboard?

Diskutiere Strom problem? mainboard? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Community:) Folgendes... War gestern auf ner Lan, alles kein problem rechner lief super alles klappte. Habe ihn mit dem auto...

  1. #1 Toxik91, 26.09.2010
    Toxik91

    Toxik91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community:)

    Folgendes... War gestern auf ner Lan, alles kein problem rechner lief super alles klappte. Habe ihn mit dem auto transportiert und als ich ihn aufgebaut hatte und starten wollte sprang er zwar an aber geht zeitnah wieder aus.

    Das ausgehen passiert unabhängig vom Windows laden oder ob ich jetzt ins Bios gehe... d.h. es dauert manchmal (maximal) ca 40 sekunden bis er ausgeht. es kann aber auch nach 15 sekunden passieren.
    Also ich habe ihn untersucht und bisher keinen fehler gefunden.. Habe das Netzteil mal ausgetauscht die steckdose und das kabel hinten. habe die grafikarte den Kühler und die Festplatte vom strom genommen alles bringt nichts.. Wollte damit testen ob es an einer der Komponenten liegt. tuts nicht er geht nach wie vor aus. Am CPU liegt es auch nicht. Das mainbord hat eine Ladeanzeige für den CPU und er wird ganz normal geladen....

    Meine letzte Vermutung ist jetzt noch, dass sich am board was zerstört hat ^^ vermute ne platine oder sowas... Naja ich würde euch gerne um hilfe bitten und um vorschläge was man machen könnte... Also ich möche das board nicht direkt umtauschen ( ist noch garantie drauf) vielleicht gehts ja auch so noch... Vielen DANK:)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    guck mal nach ob das kabel des cpu lüfters richtig sitzt
    und kontrollier ma allgemein alle strom kabel
     
  4. #3 Toxik91, 26.09.2010
    Toxik91

    Toxik91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich bereits .... sitzt alles perfekt und alles ist richtig angeschlossen...
     
  5. #4 Toxik91, 26.09.2010
    Toxik91

    Toxik91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Weiß denn keiner Rat? Ich hab schon nachgedacht über einen Wackelkontakt... dieser müsste im Mainboard selber sein... weil wie gesagt das netzteil funktioniert. habe ein anderes ausprobiert und das Problem ist trotzdem da....

    Was ich nochmal anmerken möchte, dass keine Fehlermeldung kommt! der pc geht ohne vorwarnung aus... und wie gesagt egal ob ich im Bios bin oder der gerade windows hochfährt...
     
  6. #5 Gast0512103, 26.09.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Mach mal alle externen Geräte und alles was nciht zum booten gebraucht wird, wie das Laufwerk ab.
     
  7. #6 Toxik91, 26.09.2010
    Toxik91

    Toxik91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich bereits hab nur den ram und cpu angeschlossen. er geht trotzdem aus... Was mir noch aufgefallen ist, dass der CPU bereits nach 10 sekunden nach dem starten ziemlich warm ist... man kann ihn noch anpacken aber nach 3 sekunden wirds zu warm... der Kühler läuft aber mit voller power und der CPU wird korreckt geladen....
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich vlt.der CPU-Kühler beim Transport gelöst?
    Dadurch wird die CPU nicht gekühlt und der PC schaltet ab.
     
  9. #8 Toxik91, 26.09.2010
    Toxik91

    Toxik91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey das war der Fall ist aber mittlerweile auch schon gelöst und er geht trotzdem noch aus... Der Kühler sitzt perfekt drauf und wackelt nicht
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Demontiere den CPU-Kühler und erneuere die Wärmeleitpaste.
    Wenn das nicht hilft,hat evtl. die CPU was abgekriegt,
    weil sie vorher ohne korrekte Kühlung war.
     
  11. #10 Toxik91, 26.09.2010
    Toxik91

    Toxik91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    puh... Ich kann das irgendwie nicht glauben, weil der immer super gelaufen hat.. und auf der Lan ging es auch ohne Probleme... Najja die paste kauf ich morgen dann mal höffe mal das es daran liegen wird... Die paste ist eigentlich noch ausreichend auf dem CPU ein bisschen mehr könnte schon drauf... Dann direkt nochmal ne Frage und zwar.... Ist das nen Garantieschaden? eigentlich schon oder?
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du die CPU übertaktet?
    Wenn ja,ist die Garantie futsch.
    Wenn nein und die CPU ist nicht zu alt,kannst Du es mit der Garantie probieren.
    Sind aber Verfärbungen auf dem CPU-Deckel,wegen Überhitzung zu sehen,
    wird man Dir die CPU nicht ersetzen.
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 Toxik91, 26.09.2010
    Toxik91

    Toxik91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Dann hab ich ja Glück:) Nicht übertacket keine Verfärbung und Garantie besteht noch 3 Monate :)^^ich geb ihn morgen mal zum Experten und dann schreib ich mal rein woran es lag
     
  15. #13 Toxik91, 28.09.2010
    Toxik91

    Toxik91 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bisher nocht nichts die finden den Fehler nicht -.-....
     
Thema: Strom problem? mainboard?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motherboard strom probleme

Die Seite wird geladen...

Strom problem? mainboard? - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Mainboard wechsel unter Windows 10?

    Mainboard wechsel unter Windows 10?: Mainboard wechsel unter Windows 10? Guten Tag werte Leser! Ich habe vor mir ein neues Mainboard zu holen und habe bedenken, dass eventuell...
  3. Messen: Kommt Strom auf dem Mainboard an?

    Messen: Kommt Strom auf dem Mainboard an?: Hallo, ich habe den Verdacht, dass bei einem G50-70 irgendwo der Kontakt zwischen Ladebuchse und Mainboardanschluss unterbrochen ist. Kann mir...
  4. Exchange 2013 Problem

    Exchange 2013 Problem: hallo, Ich habe ein Problem beim anlegen von Besprechungsräumen. ich bekomme unter "Besprechung anlegen" keine Räume angezeigt. Im Adressbuch sind...
  5. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...