STOP Meldung Beim Hochfahren -.-

Diskutiere STOP Meldung Beim Hochfahren -.- im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallihallo Liebe Fachkundigen Ich hab ein großen Problem und zwar hab ich wieder mal meinem PC geschrottet >< Folgendes Problem: Um meinen PC...

  1. #1 sabs-bec, 25.07.2007
    sabs-bec

    sabs-bec Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallihallo Liebe Fachkundigen

    Ich hab ein großen Problem und zwar hab ich wieder mal meinem PC geschrottet ><

    Folgendes Problem:

    Um meinen PC zu entmüllen hab ich die ganzen Sachen von TuneUps durchlaufen lassen, und bei einem Programm, das läuft nur beim Starten des PC's an. Das war, öhm *überleg* "Tune Up Disc Doctor" FIndet und behebt Fehler aufm Datenträger.

    Naja auf jeden Fall hab ich das durchlaufen lassen, lief auch alles super bis mein PC plötzlich ausging...

    Wollte ich wieder anmachen und nachm W XP Logo kam die MEldung ***STOP 0x00000024 (0x001901FD, 0x81769698, 0xC0000102, 0x00000000)

    Bitte helft mir ><
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 25.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also mach mal das hier:
    - Computer an und dann gleich ganz schnell mehrmal f8
    - so nun hast Du viele Optionen
    - wähle zuletzt funtionierende Konfiguration oder abgesicherter Modus
    - wähle Systemwiederherstellung zu einenm vorherigen Zeitpunkt

    und nimm Dir Zeit hier für
    Gutes TuneUp, Böses TuneUp?

    und dann laß die Finger davon ;)
     
  4. #3 sabs-bec, 25.07.2007
    sabs-bec

    sabs-bec Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    danke,

    hab ich au schon versucht aber dann kommt auch diese fehlermeldung -.-

    die kommt bei allem auch beim abgesichertem modus =(
     
  5. #4 wolfheart, 25.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Lies Dir meinen Link durch. Es ging mir lange nicht anders. Sollte gar nichts mehr gehen, dann lege Deine Windows CD ein und repariere Dein Windows

    oder

    starte mit der xp cd.
    dann gehst du mit R in die reparaturkonsole und gibst folgendes ein:
    chkdsk /r ein und bestätigst mit enter.
    nach reparatur der daten und sektoren den pc neu starten
     
  6. #5 sabs-bec, 25.07.2007
    sabs-bec

    sabs-bec Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ok danke danke danke *umfall und abknutsch*

    ich glaub du hats mein binäres Leben gerettet o.o
     
  7. #6 wolfheart, 25.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Na das hört man doch gern :]

    Wie ich schon anführte, dieser Tune Up Disc Doctor hat mir damals auch sehr böse Dinge antun wollen.
    Wenn Du Deine Festplatte entmüllen willst, dann mach es so:
    - CCleaner die Festplatte säubern lassen
    http://www.ccleaner.de/
    - Defragmentieren

    Ansonsten freue ich mich, das es Dir und Deinem Rechner wieder "besser" geht.

    Bis denne,
     
  8. #7 Ostseesand, 25.07.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    jaja die gelben-tools.
    der stop24 war eindeutig verursacht worden durch ein tool das die registry reinigen soll.
    aber dabei wurden viele viele registryeinträge geöffnet, verändert, aber nicht wieder geschlossen.
    dann kommt genau dieser fehler.
    wollte das nur mal im nachhinein sagen, weil mir wolfheart´s worte bekannt vorkamen, löl. das hilft aber wirklich am besten dagegen.

    es ist schon komisch.
    man traut windows nicht beim aufräumen, setzt tools ein, die geld kosten und vertraut denen sein komplettes windows an. bei einem crash hilft einem das tool dann nicht weiter und es lässt einem im stich und es gelingt dann mit einfachen windows-bordmitteln.
     
  9. #8 sabs-bec, 26.07.2007
    sabs-bec

    sabs-bec Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ya das ist wohl wahr o.o naja jetzt weiß ichs besser und werde NIE WIEDER tune ups benutzen :x drecksprogramm :x
     
  10. #9 Bluelight, 26.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo sabs-bec,

    ich empfehle dir das Programm "CCleaner". Das kannste hier bekommen:

    http://www.ccleaner.com/

    das Programm ist kostenlos und wirklich gut. Vorallem gräbt es sich nicht ins Betriebsystem rein wie "tune ups". Das Programm lässt sich auf die Deutsche Sprache umstellen per Pulldown-Menu. Ich benutze CCleaner schon seit 1-Jahr und 6-Monate, und hatte bis heute keine Probleme damit.

    Gruß
    Bluelight
     
  11. #10 wolfheart, 26.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Bluelight, hat sie schon bekommen ;)
    Trotzdem ist es schön, das man sich mit Leuten wie Dir einig ist :]

    Hey Ostseesand, und das nicht ohne Grund ;). Ich bin ja lernfähig und weiß, wem man zuhört und wen man zitiert.
     
  12. #11 Bluelight, 26.07.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest


    Hallo wolfheart,

    ups das muss ich wohl überlesen haben. Sorry. :(

    Gruß
    Bluelight
     
  13. #12 sabs-bec, 26.07.2007
    sabs-bec

    sabs-bec Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaubs nicht mehr nur, ich weiß es ^^

    danke nochmal :)

    PC lässt sich wieder einwandfrei starten, is iwie nur bissl langsamer, dauert ewig bis da was startet o.o Aber er läuft *juhu* xD
     
  14. #13 ReinMan, 26.07.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du denn schonmal deine Festplatten defragmentiert..das macht dein Rechner auch schneller. Und dort werden nur zerstreute Daten zusammengefügt damit die Zugriffszeit nicht so lange ist.
     
  15. #14 sabs-bec, 26.07.2007
    sabs-bec

    sabs-bec Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    öhm ne hab ich nicht ö.ö wie mahc ich das denn? o.o

    was genau is das eigentlich? gehen da nicht iwie daten verloren also dateien mugge oder so? :eek:
     
  16. #15 Ostseesand, 26.07.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    beim defragemntieren gehen normalerweise keine daten verloren.
    aber es gibt auch fälle, wo das windows bockt, dann muß man das selbe machen wie schon beschrieben chkdsk /r

    defragemtieren kannst du so:
    start----alle programme---zubehör----systemprogramme---defragmentierung
    zuvor, kannst du noch die datenträgerbereinigung durchführen, oder ccleaner benutzen.
     
  17. #16 sabs-bec, 29.07.2007
    sabs-bec

    sabs-bec Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ich hab ma defragmentiert, aber iwie wirds nich besser o0

    woran könnte das denn noch liegen?
     
  18. #17 wolfheart, 30.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey sabs-bec,

    wobei ist Windows langsam - beim Start oder beim normalen Gebrauch?

    Beim Start kannst Du einiges mit - ACHTUNG - TuneUp machen. Kein Witz ;) Also TuneUp öffnen. Du wählst nun den StartUp Manager. Jetzt werden Dir alle Programme angezeigt, die bei einem Start von Windows mitgestartet werden. Viele sind aber zum jetzigen Zeitpunkt unnötig. Du klickst jetzt eins nach dem anderen durch. Links in einem Extrafenster werden Dir die Namen, Funktion und Bedeutung des Programm noch einmal explizit angezeigt. Du kannst nun dadurch, das Du den Haken vor dem Programm entfernst (oder nicht), entscheiden ob das Programm im Startablauf bleibt (oder nicht).

    Beim normalen Ablauf, da ist der CCleaner (hast Du ihn schon benutzt) recht hilfreich.

    Oder wie Ostseesand meint
    also:
    - Start
    - Ausführen
    - CMD eingeben
    - nun aber nur CHKDSK ohne Zusatz eingeben
    - es kann sein, das bei den drei Phasen nur zwei (und die zweite hier auch noch sehr schwerfällig besonders in den ersten 6 - 10%)durchlaufen. Wenn jetzt angegeben wird das CHKDSK/F durchgeführt werden soll, dann gibt das ein.
    Nun wird gesagt, das dies erst beim nächsten Neustart passieren kann. Du gibst J für Ja ein und Enter.
    - nun Neustart durchführen
     
  19. #18 sabs-bec, 02.08.2007
    sabs-bec

    sabs-bec Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    also ich beschreib das problem mal etwas genauer...

    alles läuft super selbst der windows start... in den ersten paar sekunden in denen windows dann läuft is der schnell wie immer... doch dann plötzlich kriegt der voll den hänger und alles dauert ewig bis was startet, also ineteinwahl, explorer öffnen, media player starten... man muss auf alles ne ewigkeit warten o0
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 wolfheart, 03.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey S.,

    hast Du das schon gemacht?
     
  22. #20 sabs-bec, 03.08.2007
    sabs-bec

    sabs-bec Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ne, ich werds mal ausprobieren
     
Thema: STOP Meldung Beim Hochfahren -.-
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. *** STOP : 0x0000000024 (0x001901FD

    ,
  2. tuneup disk doctor probleme blau

Die Seite wird geladen...

STOP Meldung Beim Hochfahren -.- - Ähnliche Themen

  1. waagerechte Streifen beim Hochfahren.

    waagerechte Streifen beim Hochfahren.: Hallo Leute, wir haben Probleme bei sämtlichen PC`s. Und zwar laufen die PC`s im 24/7 h Betrieb. Beim Hochfahren der Rechner sind weiße...
  2. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  3. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  4. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  5. PC beim finanzamt absetzen?

    PC beim finanzamt absetzen?: Hallo, ich bin Unternehmer und habe mir einen neuen Laptop gekauft. Kann ich diesen beim Finanzamt absetzen, wie ich z.B. unter...