Steckdosen-Internet extrem langsam...

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von onlinesoccer, 17.04.2011.

  1. #1 onlinesoccer, 17.04.2011
    onlinesoccer

    onlinesoccer Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    ich habe mir einen neuen :D PC gekauft und wollte den ans Internet anschließen per D-Lan doch das Internet ging erstmal garnicht :eek: (Mehrfachsteckdose), dann habe ich eine andere Steckdose (Fest, in der Wand) genommen und da hatte ich Inet doch z.B. um Firefox 4 runterzuladen (~11MB) habe ich 20min gebraucht per W-Lan mit meinem Netbook 5-10sec. ;)
    Dann habe ich den PC von meinem Bruder genommen (in seinem Zimmer hat es nämlich geklappt bzw. Inet war schnell) bei mir im Zimmer war das auch extrem langsam, aber mit meinem Netbook ist das (soweit ich beurteilen kann) normalschnell o_O Ich kapier das einfach nicht.

    Achso falls das wichtig ist mein Mainboard: Asus P8P67 und Treiber für Realtek Lan ist installiert.

    Was mache ich falsch? :( wie kann man das Problem lösen? :confused:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 17.04.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Finde heraus, ob die Steckdosen in deinem Zimmer elektrisch auf der selben Phase aufgelegt sind, wie die Steckdose, an der der Router seinen DLAN-Adapter verwendet.
     
  4. #3 onlinesoccer, 18.04.2011
    onlinesoccer

    onlinesoccer Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    ok und wie macht man das ? :eek:
     
  5. #4 Leonixx, 18.04.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das lässt sich nur mit Erfahrung und mit einem Phasenprüfer z.B. im Verteiler prüfen. Es gibt drei Phasen, L1, L2 und L3. Wenn du kein Elektriker bist, dann lieber Finger weglassen.
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @onlinesoccer

    Da braucht nicht unbedingt ein "Kugelblitz" ran.

    Einfach mal eine Sicherung in der Unterverteilung ausschalten.

    Dann sieht man schon,was alles nicht mehr geht.

    Liegen das Zimmer Deines Bruders,des Routers und Deines
    nicht auf der selben Phase,brauchst Du 'n Phasenkoppler.

    Den darf NUR der örtliche Elektriker einbauen.

    Weder der Phasenkoppler noch der Elektriker sind nicht billig.

    Sicherer und auch billiger ist ein Kabel,was allerdings etwas Arbeit kostet,
    um es sauber hinter Türzargen und Fußleisten zu verstecken.
     
  7. #6 Jaulemann, 18.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Oder Du schaust mal nach 10x15mm Kabelkanal, mit etwas Geschick lässt sich dieser um/über Türen sauber verlegen und fällt optisch kaum bis garnicht auf- je nach Qualität der Ausführung :D

    gibts in der Bucht, habe für meinen Bedarf neulich für 20 meter knapp 16€ berappt, dazu noch zwei ordentliche LAN-Aufputzdosen und cat5e s/ftp Kabel, je nach Strecke ein Nachmittag Zeit und die elegante Lösung steht.
    Ordentliches s/ftp LAN-Kabel liegt bei ca. 12-15€/50 meter-> mit etwas Glück und einem guten Angebot
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 onlinesoccer, 19.04.2011
    onlinesoccer

    onlinesoccer Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für die Tipps! :)
    Ich überlege ob ich eine W-Lan PCI Karte in den PC einbaue ...
    Wir haben einen Router der Telekom mit b/g/n-W-LAN.
    Ist das sinnvoll?

    Ich habe mal einen selbstgezeichneten groben Umriss anghängt. ;)
     

    Anhänge:

  10. #8 Jaulemann, 19.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Einen Versuch ist es wert- würde aber stark empfehlen eine version mit externer Antenne empfehlen- also wo die Antenne nicht fix hinten am Slotblech montiert ist, sondern seperat aufgestellt und per Kabel angeschlossen wird. Oft reicht es schon wenn ein Blechgehäuse "im Weg" steht, so erging es mir neulich. Hatte eine HiFi-Komponente auf dem Schreibtisch "geparkt" (Blechgehäuse) und ab da hatte mein WLAN radio in der Küche starke Empfangsstörungen. Tapedeck weggestellt und plötzlich war alles wieder wunderbar.

    Hoffe der Link funzt, da man leider permanent auf die ollen mobilseiten umgeleitet wird, aber ich würde mal nach so etwas ausschau halten:
    PC - WiFi N PCI Card Hercules HWNPCI-300 with remote Antenne:Amazon.de:Games

    Sollten die Baulichen Gegebenheiten das ganze nicht zulassen kannst Du ja bei der Bestellung per Onlineversand das Teil bedenkenlos zurückschicken.
     
Thema: Steckdosen-Internet extrem langsam...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. internet über steckdose langsam

    ,
  2. steckdoseninternet

    ,
  3. steckdosen internet

    ,
  4. steckdosen internet langsam,
  5. lan über steckdose langsam,
  6. internet steckdose langsam,
  7. internet über steckdose,
  8. internet über steckdose sehr langsam,
  9. internet über stromleitung langsam,
  10. internet über strom langsam,
  11. laden umriss,
  12. internet über steckdose probleme,
  13. dlan plötzlich sehr langsam,
  14. lan über steckdose sehr langsam,
  15. internet aus der steckdose langsam,
  16. netzwerk über steckdose zu langsam,
  17. lan verbindung über stromnetz langsam,
  18. hause umriss 4 zimme,
  19. internet über steckdose zu langsam,
  20. netzwerk über steckdose langsam,
  21. internet aus steckdose langsam,
  22. d link steckdose langsam,
  23. wlan steckdose zu langsam,
  24. steckdosen lan langsam,
  25. internetsteckdose einbau
Die Seite wird geladen...

Steckdosen-Internet extrem langsam... - Ähnliche Themen

  1. seriös Geld im Internet verdienen

    seriös Geld im Internet verdienen: Hallo, ich bin Student und auf der Suche nach einer neuen Einnahmequelle. Am liebsten würde ich natürlich so wenig Arbeit wie möglich haben...
  2. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...
  3. Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam

    Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam: Hi Ich habe heute das große Update auf die neue windows-10 Version ausgeführt und seitdem dauert es sehr lange, sogar mehrere Minuten, bis die...
  4. Internet/Netzwerkverbindung bricht zeitweise ab

    Internet/Netzwerkverbindung bricht zeitweise ab: Servus, seit ein paar Tagen treten bei unseren Rechnern sporadisch kurze Verbindungsabbrüche auf, sprich das Internet fällt aus. Dies tritt in...
  5. Wird ein PC wirklich langsamer?

    Wird ein PC wirklich langsamer?: Moin Leute, seit geraumer Zeit beschäftigt mich immer wieder eine bestimmte Frage: Wird ein PC mit der Zeit wirklich langsamer, oder bilden wir...