Start nach Komponentenwechsel

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Root2k7, 18.01.2008.

  1. #1 Root2k7, 18.01.2008
    Root2k7

    Root2k7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein PC startet irgendwie nicht richtig. Ich hab jetzt meinen PC erneuert, davon habe ich nur das Gehäuse und den DVD brenner sowie SATA Festplatte beibehalten. Die neuen Komponenten habe ich heute bekommen und schon eingebaut also Prozessor, Lüfter, Netzteil, Mainboard, Grafikkarte.
    Als ich eben starten wollte ging er zwar an, aber das wars auch schon, es kommt kein Bild am Monitor und es hört sich auch nicht so an als ob er irgendwas lädt.
    Auf der Festplatte ist noch WinXP installiert, deshalb sollte es ja eigentlich ganz normal gehen, habe es auch mal mit einer IDE Platte versucht aber geht auch nix.
    Was kann denn das Problem sein, ich bin mir eigentlich sicher das ich alles korrekt angeschlossen hab... bitte könnt ihr mir helfen?

    Ich liste mal alle meine PC Daten auf:

    Mainboard: ASUS M3A, Sockel AM2+, AMD 770+SB600, ATX
    Prozessor: AMD Athlon64 X2 6000+ AM2"box" 2x1024kB, Sockel AM2
    Grafikkarte: MSI RX1550-TD256EH, 256MB, PCI-Express
    Arbeitsspeicher: 2GB Trancend PC800 1 Riegel

    Hoffe das hilft?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 18.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du alles richtig in die Steckplätze gesteckt und auch den RAM gewechselt ich lese hier nur du hast alles bis auf den RAM getauscht.? wie viel Watt hat denn dein Netzteil ? kommt denn irgendein Warnton oder nicht ?
     
  4. #3 Root2k7, 18.01.2008
    Root2k7

    Root2k7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar, den RAM habe ich gewechselt ist jetzt der oben genannte drin auf dem Steckplatz DIMM A1.
    Es kommt kein Warnton, es läuft dann einfach, ohne das man am Bildsschirm was empfängt ..... aber ob er die festplatte lädt kann ich nicht sagen, einzig und allein hatte ich probleme bei den USB Anschöüßen und den ganzen PWR_LED und Reset_LED ob das richtig ist aber denke mal ja, daran könnte es net liegen?
     
  5. #4 ReinMan, 18.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn sie aufleuchten beim Start dann denke ich wirds an einer Komponente liegen. Wenn aber gar nichts aufleuchtet kann das Board auch nen Schuss weg haben. Da du ja bereits alles getauscht hast schließe ich mal die neue Hardware aus. Was ist denn jetzt noch von den alten Sachen vorhanden ?
     
  6. #5 Root2k7, 18.01.2008
    Root2k7

    Root2k7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Von den alten Sachen nur Festplatte, DVD brenner, Cardreader, Floppy mehr nicht, Netzteil ist ein 450W.
    Die LEDs keuchten teilweise, Temperatur Anzeige geht, und Reset leuchtet, Power nicht.
     
  7. #6 ReinMan, 18.01.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dann denke ich stimmt was mit dem Verbindungen oder Komponenten nicht. Hast du mal versucht deine Komponenten in einen anderen Rechner einzubauen und dort geguckt ob das Problem weiterhin auftaucht ?
     
  8. #7 Root2k7, 18.01.2008
    Root2k7

    Root2k7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Nein habe ich nicht, leider habe ich keinen gleichwertigen PC mehr, aber es kann doch nicht sein das eine der Komponenten kaputt ist, wäre doch zumindest äußerst unwahrscheinlich?
     
  9. #8 Root2k7, 19.01.2008
    Root2k7

    Root2k7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe den PC zum laufen gebracht, allerdings habe ich einen anderen Speicher eingebaut 1GB PC 800 von Aenon. Den anderen 2GB Speicher habe ich zum Vergleich nochmal in den anderen PC eingebaut und da funtkioniert der auch nicht, also ist der wahrscheinlich defekt?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 jaydee2k7, 19.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Scheinbar, hast du vor den Kauf auf kompabilität Mainboard-RAM geachtet?
     
  12. #10 Root2k7, 19.01.2008
    Root2k7

    Root2k7 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja hatte ich dann meinte der PC Shop, er wäre nicht kompatibel mit dem Mainboard und hat mir einen anderen angeboten, der der jetzt nicht funktioniert also ist er anscheinend defekt
     
Thema: Start nach Komponentenwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. komponentenwechsel netzteil defekt

    ,
  2. nach komponentenwechsel lädt windows nicht

Die Seite wird geladen...

Start nach Komponentenwechsel - Ähnliche Themen

  1. Minecraft kackt ab sobald ich die Aufnahme starte!

    Minecraft kackt ab sobald ich die Aufnahme starte!: Guten Abend liebe Community. Und zwar habe ich letztens einen neuen PC bekommen. Allerdings macht der PC etwas auf blöd. Sobald ich Minecraft...
  2. Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo

    Laptop hing beim Starten an Herstellerlogo: Hallo! Als ich heute morgen meinen Laptop einschalten wollte, ist er beim Starten direkt auf dem Herstellerbildschirm hängen geblieben (dort, wo...
  3. PC automatisch starten und herunterfahren

    PC automatisch starten und herunterfahren: Hey Leute, als ich 14 oder 15 war, habe ich ein .rar Archive mit einem Passwort versehen und auf meinem PC gespeichert. Zwischendurch, hatte ich...
  4. Computer stürzt nach Start eines Spiels ab

    Computer stürzt nach Start eines Spiels ab: Hallo zusammen Ich habe mir am Wochenende einen eigenen PC mit einem Kollegen zusammen gebaut und eigentlich läuft alles einwandfrei. Nur stürzt...
  5. Pc Start, Lüfter läuft langsam und kein Signal

    Pc Start, Lüfter läuft langsam und kein Signal: Hallo Leute, ich habe ein Problem. Wenn ich meinen Rechner starte, fängt der CPU Lüfter an sich schnell zu drehen, und der Monitor geht an, dann...