Starke Probleme mit meinem Computer: Bluescreen und haaken der Maus bzw System

Diskutiere Starke Probleme mit meinem Computer: Bluescreen und haaken der Maus bzw System im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Schönen Guten Morgen. Ich habe vor kurzem den Computer von meinem Onkel übernommen; bekomme diesen leider aber nicht an Start. Die Maus haakt,...

  1. #1 Jan-ne-Man, 14.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2014
    Jan-ne-Man

    Jan-ne-Man Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Schönen Guten Morgen.

    Ich habe vor kurzem den Computer von meinem Onkel übernommen; bekomme diesen leider aber nicht an Start.

    Die Maus haakt, das System stürzt mit Bluescreen ab. Oder das Bild bleibt stehen und der PC lässt sich nicht mehr bedienen.

    Gleich wenn man den Computer anschaltet kommt diese Meldung:
    "EXPRESS GATE IS NOT INSTALLED ON YOUR SYSTEM OR THE INSTALLATION IS INCOMPLETE: TO GET INTERNET ACCESS WITHIN SECONDS OF STARTING YOUR COMPUTER: PLEASE USE EXPRESS GATE INSTALLER TO INSTALL EXPRESS GATE"

    Die PC Daten sind folgende::cool:
    ASUS Motherboard P5Q2 Pro
    Intel Core 2 Duo CPU E7200 2,53 Ghz
    4 GB Arbeitsspeicher
    GeForce GTX 650 Ti
    Betriebssystem Windows XP Professional Service Pack 3

    Ist mein Betriebssystem unkompatibel?:confused: Wie finde ich herraus welche Bit-Version die richtige ist (32/64 bit)??
    Wie bekomme ich diese lästige Startfehlermeldung wech?:confused:
    Wie bekomme ich die Lüfter schneller geschaltet? Mir scheint die laufen auf Sparflamme..:confused:

    Danke für eure Mühe :) :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. terox

    terox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also das erste was ich jedem XP Nutzer empfehle ist, Upgraden!!!!! in 24 Tagen läuft der Support für XP ab, dann wird der PC anfälliger für Viren.
     
  4. #3 Leonixx, 14.03.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Express Gate ist eine Schnellstartprogramm von Asus. Hast du Windows XP neu installiert oder ist es noch das alte BS? Wenn du eine XP Lizenz mit Original CD hast, dann im Bios die Bootreihenfolge umstellen, so das CD/DVD Laufwerk auf 1st boot device steht und HDD auf 2st boot device steht.

    Dann CD einlegen, Rechner damit booten, Festplatte formatieren und neuinstallieren.

    Ach und zum Ablauf des Sicherheitsupdates. Es ist sicher so das dies von fiesen Programmierern ausgenutzt werden kann. Wer aber mit Hirn im www surft, der muss sich nicht die größten Sorgen machen. ;)
     
  5. terox

    terox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Naja das machen die wenigsten, hatte gestern wieder ein Fall wo einer zu mir kam und frage wieso sein Laptop so langsam ist, naja Virenscan ergab 40 Viren/malware trotz antivir .....
     
  6. #5 Leonixx, 14.03.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wohl ein wenig falsch interpretiert. Meistens sind es eher gefundene infizierte Dateien und nicht 40 unterschiedliche Schädlinge. Wird öfter mal falsch interpretiert in einem Logfile. ;)
    Gegen Dämlichkeit hilft keine Software und ein AV- Programm ist ein kleiner Schutz und nicht das ultimative Programm. Egal was du installierst, bringt alles nix wenn man dämlich ist.

    Updates sollte man auf jeden Fall machen. Aber wer weiß was er macht im www kann auch mit XP SP3 noch ne weile ohne Probleme leben. Nicht jedes MS Update macht Sinn.

    Wer keine Kohle hat kann sich ja auch für Office und Internet mit dem kostenlosen Ubuntu versorgen. Reicht völlig, wenn man kein Zocker ist.
     
  7. #6 stockcarpilot, 14.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Von den Daten her sollte Windows 7 Problemlos laufen. Habe jetzt für einen Bekannten eine Windows 7 Professional 64-Bit für 34€ bei Ebay gekauft.

    In den nächsten Tage werde ich es installieren. Ich würde für das Geld auf Win7 umsteigen.

    Du kannst dir eine kostenlose Ubuntu Desktop Live Version erstellen und den PC damit booten. Beim Installieren musst du auf "ausprobieren" clicken. Wenn Ubuntu läuft, kannst du Hardwareprobleme fast ausschließen (außer Festplatte).

    http://wiki.ubuntuusers.de/Startseite
     
  8. #7 Jan-ne-Man, 14.03.2014
    Jan-ne-Man

    Jan-ne-Man Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @LeonixX

    Das Windows XP ist eine Original Version von mir die ich nachträglich installiert habe und die Probleme mit dem Systemhaaken bzw Maushaaken und Bluescreen's in den Griff zu bekommen (unter Win7 hatte ich die gleichen Probleme). Vorher war eine Trialversion von Windows 7 installiert und ein Windows Vista.

    Wie deaktiviere ich dieses Asus Schnellstartprogramm?
    Und ist das WindowsXP Prof. evt unkorpatible?
     
  9. #8 Jan-ne-Man, 14.03.2014
    Jan-ne-Man

    Jan-ne-Man Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Update: ich habe vorhin Kaspersky Internet Security drauf installiert um evt. vorhandene Viren aufzudecken und zu löschen. Jetzt fährt er nur noch hoch bis Desktop und schmiert dann mit Bluescreen ab... :confused::eek:
     
  10. #9 Icedaft, 14.03.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Mit welchem Code?
     
  11. #10 Jan-ne-Man, 14.03.2014
    Jan-ne-Man

    Jan-ne-Man Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    jeweils der in der Verpackung steht ;)
     
  12. #11 Icedaft, 14.03.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    ;)Du Nase, der Code vom Bluescreen...:D
     
  13. #12 xandros, 15.03.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.066
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Auf dem Bluescreen ist ein Stop-Fehlercode zu sehen.
    Dieser ist wichtig. (Danach hat Icedaft gefragt. Deine Lizenznummer interessiert uns nicht.)

    Bluescreens gibt es massenhaft. Und jeder einzelne Fehlercode hilft dabei die Ursache einzugrenzen.

    Sicher?
    Bei Asus wird dieses Modell nicht gelistet. Dort ist hoechstens ein P5QL Pro zu finden....
    Und bei dem Modell waere z.B. dann im Support unter Treiber & Hilfsprogramme / Utillities der Express Gate Installer zu finden, mit dem man die Fehlermeldung zu der fehlenden/unvollstaendigen Express Gate Installation beheben kann.
    Daneben laesst sich Express Gate im BIOS komplett deaktivieren.

    Und wenn wir bereits dabei sind die Bauteile nochmal zu bezeichnen, dann kannst du sicher auch die zu dem oben mit "GeForce GTX 650 Ti" angegebenen Grafikchip gehoerende Grafikkarte genauer nennen. Mit dem Chip gibt es massenhaft Karten von diversen Herstellern und unterschiedlichen Eigenschaften, was dann zum Teil auch dazu fuehrt, dass unterschiedliche Treiber benoetigt werden.

    Nein, nur bereits rund 13 Jahre alt.
    -> siehe ARK | Intel® Coreâ„¢2 Duo Processor E7200 (3M Cache, 2.53 GHz, 1066 MHz FSB) unter Instruction-Set und Intel-64!
    Fuer die restliche Hardware entsprechend bei den Herstellern nachsehen, ob 64bit-Treiber angeboten werden. Sind passende Treiber verfuegbar, funktioniert auch ein 64bit-OS.
    Wenn die Luefter an den richtigen Anschluessen des Mainboards haengen, dann werden sie vom BIOS gesteuert. Die Drehzahl wird dabei dann vom Rechner selbst der benoetigten Kuehlleistung angepasst. Wenn das nicht ausreicht, dann liesse sich die Drehzahl unter Windows (sofern im BIOS keine Einstellungsmoeglichkeiten geboten werden!) per Software erhoehen. Das "Problem" sehe ich allerdings nicht als zwingend zu beheben, da der Rechner unter normalen Bedingungen selbst sehr gut entscheiden kann, wie stark die Luefter laufen muessen.
     
  14. #13 Leonixx, 15.03.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das man Express Gate im Bios deaktivieren kann, hat Xandros bereits geschrieben. Ich teste bei solchen Bluescreens immer mit einer Linux Live CD alla Ubuntu. Damit Rechner booten und testen, ob der Rechner soweit läuft ohne Probleme. Dann ist ziemlich sicher das es kein Hardwareproblem ist sondern ein Softwareproblem. Solltest du auch mit der Live CD Probleme haben, ist sicherlich ein Hardwarefehler vorhanden. Dann geht die Sucherei bzw. das Eingrenzen der Fehlerquelle los.
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 Jan-ne-Man, 16.03.2014
    Jan-ne-Man

    Jan-ne-Man Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für eure Hilfe.

    Der PC schmiert nach dem Bluescreen zu rasch ab alsdas man einen Fehlercode erkennen könnte.

    Ich habe natürlich das von dir beschriebene Motherboard Asus P5QL Pro
    Graka ist auch von Asus (GeForce GTX 650 ti)
    Ich habe also ein 64 bit System?!

    Ok an den Lüftern liegts nicht die Temperatur wird im Bios sehr niedrig angezeigt.

    Habe gestern Abend mal probiert eine der beiden Festplatten abzuklemmen jetzt startet der Computer nicht mehr.. werde heute Abend wenn ich aus Hamburg zurück bin mal eine andere anschließen. Die aktuellen haben 500 GB und sind von Samsung.

    Den Express Gate Installer werd ich mir mal raussuchen danke.
     
  17. #15 Jan-ne-Man, 16.03.2014
    Jan-ne-Man

    Jan-ne-Man Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe die anderen Festplatten nicht anschließen können da es veraltete Festpkattentypen/anschlüsse sind.

    Computer lässt sich nicht mehr starten obwohl alles wieder eingesteckt ist wie vorher.
    Die Motherboardleuchte und leuchte vorne am Tower beim Diskettenlaufwerk leuchten normal grün.
     
Thema:

Starke Probleme mit meinem Computer: Bluescreen und haaken der Maus bzw System

Die Seite wird geladen...

Starke Probleme mit meinem Computer: Bluescreen und haaken der Maus bzw System - Ähnliche Themen

  1. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  2. Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel

    Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel: Halle alle zusammen, seit Installation meiner FritzBox 6490 cabel blokiert die Box die freigegeben Ports TCP für aMule 4664 und UDP für aMule...
  3. Computer fährt selbständig herunter

    Computer fährt selbständig herunter: zur Zeit fährt der Computer während dem surfen oder schreiben einfach herunter und sofort wieder hoch, ich habe nichts verändert, der Norton...
  4. Netzteil für Modding bzw. Sleeves

    Netzteil für Modding bzw. Sleeves: Hallo Forums Kollegen Ich wollte euch fragen da ich jetzt einen PC Modd vorhabe ob ihr ein geeignetes Netzteil empfehlen könnt wo man die...
  5. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...