Ständiges Herunterfahren

Diskutiere Ständiges Herunterfahren im Windows Vista Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallöchen, hatte dieses Problem schon mal vor einigen wochen.mein läppi verabschiedet sich immer nach willkürlich langer zeit.es schließen sich...

  1. anker

    anker Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    hatte dieses Problem schon mal vor einigen wochen.mein läppi verabschiedet sich immer nach willkürlich langer zeit.es schließen sich alle programme und er verabschiedet sich und fährt ordnungsgemß runter.hab dann vista runter geschmissen und neu installiert trotzdem war das problem noch vorhanden so daß ich das gert eingeschickt habe...ohne ergebnis kam es zurück.Lief aber seither einwandfrei, bis vor ein paar tagen, da fing es wieder an.

    Was kann das sein????

    lg anke
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 15.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  4. anker

    anker Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    danke erstmal!!Is ja interessant!!

    Sind Fehler aufgeführt, wo ich aber erstmal nix mit angangen kann.Einmal WMI dann Http Event.

    Hab heut nacht vista neu installiert und jetzt alles wieder neu eingerichtet. Is jetzt wieder 2 mal einfach so runter gefahren, aber toi,toi,toi zur zeit läuft er.

    Werd dann mal noch versuchen raus zu finden was diese fehler zu bedeuten haben und was ich machen kann.

    Könnte es auch an fehlgeschlagenen updates liegen?

    Und noch ne frage, muß ich unbedingt den usb stick fürs wireless lan nutzen, oder kann ich darauf verzichten?mein läppi geht ja auch ohne diesen online...
     
  5. #4 Leonixx, 16.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    die Fehlerprotokolle kannst du hier posten. Vielleicht gibt es dann den Hinweis auf das eigentliche Problem. Welcher Fehler auch oft auftritt, sind Temperaturprobleme durch verstaubte Hardware. Rechner aufmachen und Lüfter reinigen. Solltest du ein Laptop haben, dann mit Staubsauger in kleiner Stufe vorsichtig an Lüftungsschlitzen absaugen.

    Wenn dein Rechner eine interne WLAN Karte hat, brauchst du selbstverständlich nicht noch einen zusätzlichen Stick dafür.
     
  6. anker

    anker Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Protokollname: System
    Quelle: Service Control Manager
    Datum: 16.08.2009 10:42:21
    Ereignis-ID: 7034
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: anker-PC
    Beschreibung:
    Dienst "FSCLBaseUpdaterService" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal passiert.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns=" <EventID Qualifiers="49152">7034</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2009-08-16T08:42:21.000Z" />
    <EventRecordID>23410</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>anker-PC</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="param1">FSCLBaseUpdaterService</Data>
    <Data Name="param2">1</Data>
    </EventData>
    </Event>



    Protokollname: System
    Quelle: Service Control Manager
    Datum: 16.08.2009 10:42:21
    Ereignis-ID: 7034
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: anker-PC
    Beschreibung:
    Dienst "FSCLBaseUpdaterService" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal passiert.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Service Control Manager" Guid="{555908D1-A6D7-4695-8E1E-26931D2012F4}" EventSourceName="Service Control Manager" />
    <EventID Qualifiers="49152">7034</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2009-08-16T08:42:21.000Z" />
    <EventRecordID>23410</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>anker-PC</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="param1">FSCLBaseUpdaterService</Data>
    <Data Name="param2">1</Data>
    </EventData>
    </Event>



    Protokollname: System
    Quelle: Service Control Manager
    Datum: 16.08.2009 10:42:21
    Ereignis-ID: 7034
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: anker-PC
    Beschreibung:
    Dienst "FSCLBaseUpdaterService" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal passiert.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Service Control Manager" Guid="{555908D1-A6D7-4695-8E1E-26931D2012F4}" EventSourceName="Service Control Manager" />
    <EventID Qualifiers="49152">7034</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2009-08-16T08:42:21.000Z" />
    <EventRecordID>23410</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>anker-PC</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="param1">FSCLBaseUpdaterService</Data>
    <Data Name="param2">1</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Hoff so is richtig.
     
  7. #6 Leonixx, 16.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hmm, ich kann mit den Meldungen im Moment nichts anfangen. Kann keine genauen Infos finden. Sind die Meldungen von Zeitpunkt identisch mit dem anschließenden Herunterfahren?
     
  8. anker

    anker Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Also das sind die selben fehlermeldungen die er mir gestern gezweigt hat, bevor ich alles neu installiert habe.

    und die fehler zeigt er nachdem er wieder unvermittelt runter gefahren ist.

    Also das Laptop is "neu".hab ich mir im mai zugelegt, daher denke ich nicht das der lüfter schon zugestaubt sein kann...

    mmhhh, werd nochmal schauen was ich machen kann
     
  9. anker

    anker Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Event ID 10 — Event Filter Query Functionality
    Updated: December 6, 2007

    Applies To: Windows Server 2008




    [​IMG]
    WMI supports a query language called the WMI Query Language (WQL). WQL is a subset of structured query language (SQL) that is used by most relational database management systems. An event filter query is a WQL query that is used when processing WMI events.

    Event Details




    Product:
    Windows Operating System

    ID:
    10

    Source:
    Microsoft-Windows-WMI

    Version:
    6.0

    Symbolic Name:
    WBEM_MC_CANNOT_ACTIVATE_FILTER

    Message:
    Event filter with query "%2" could not be activated again in namespace "%1" because of error %3. Events may not be delivered through this filter until the problem is corrected.

    Resolve

    Update permanent event subscriptions

    To correct the query, examine the event registration by using the WMI Event Registration tool included with CIM Studio and updating the permanent subscriptions for the listed provider and query. If the permanent subscription was created by a MOF file included with an installed product, you must contact the application vendor to correct the faulty registration.

    Verify

    Send events through the Event Provider that satisfies the Event Filter query in question and to verify that they were delivered successfully.



    Das hab ich als onlinehilfe für den WMI Fehler erhalten,...bin aber nich wirklich schlauer :whazzup:

    Denn Http-Fehler könne ich getrost ignorieren, ergab die onlinehilfe.

    Und dies erhielt ich zu dem anderen Fehler.


    Event ID 7034 — Service Stop Operations
    Updated: December 11, 2007

    Applies To: Windows Server 2008




    [​IMG]
    Service Control Manager (SCM) stops services and driver services. It also reports when services terminate unexpectedly or fail to restart after it takes corrective action.

    Event Details






    Product:
    Windows Operating System

    ID:
    7034

    Source:
    Service Control Manager

    Version:
    6.0

    Symbolic Name:
    EVENT_SERVICE_CRASH_NO_ACTION

    Message:
    The %1 service terminated unexpectedly. It has done this %2 time(s).

    Resolve

    Change the recovery actions

    To resolve this issue, change the recovery actions that the Service Control Manager (SCM) will take when a service fails.

    To perform this procedure, you must have membership in Administrators, or you must have been delegated the appropriate authority.

    To change the recovery actions for a service:



    1. Open the Services snap-in by clicking the Start button, Control Panel, and Administrative Tools, then double-clicking Services.
      Note: For Windows Vista, use the Classic View display option in Control Panel to see the Administration Tools.
    2. In the details pane of the Services snap-in, right-click on the name of the service you want to stop and select Properties.
    3. Click the Recovery tab and specify the recovery actions for the service (for example, restart the service or the computer, take no action, or run a program).
    Was soll daß nu heißen?
     
  10. #9 Leonixx, 16.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Die zweite Lösung gilt für Windows Server 2008 und nicht Vista. Ob das bei Vista funktioniert, weiß ich nicht, da ich kein Vista habe.

    Lese das so. Start, Systemsteuerung anklicken. Klassische Ansicht auswählen. Dann unter Verwaltung, Dienste nachschauen. FSCLBaseUpdaterService. Habe den Dienst bei mir nicht. Rechtsklick auf den Dienst und Recovery oder Wiederherstellen auswählen.

    So interpretiere ich diese Anweisung.
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 xandros, 16.08.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das soll heissen, dass für den gecrashten Dienst "FSCLBaseUpdaterService" in der Systemsteuerung angegeben werden muss, wie sich der Dienst bei einem erneuten Absturtz zu verhalten hat.
    Wo das zu finden ist, steht in den drei von MS genannten Punkten. Den Dienst selbst dann auf Neustart stellen oder deaktivieren.
    Der Dienst sollte ein Updatedienst von Fujitsu-Siemens (bzw. jetzt nur noch Fujitsu) sein, der nach aktuellen Treiberupdates vom PC-Hersteller etc. sucht.
    Bedeutet also, dass dein Rechner von FSC (Fujitsu-Siemens Computers) ist. Wenn das nicht der Fall ist, die zugehörige Datei (nennt sich meist genauso und endet mit .exe) suchen und bei einem Online-Scanner prüfen lassen.
    Ist reichlich überflüssig, wenn das Ding ständig im Hintergrund läuft.....
     
  13. anker

    anker Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Tja, jetzt bin ich noch immer nix weiter.Hab jetzt mal überlegt ob es ein Fehler auf der vorinstallierten vista software is?Wär das eine möglichkeit?

    Oder gibt es bestimmte befehle, die das system runter fahren läst?Ich kann leider kein Schema dahinter entdecken.Was heißen soll, daß er ebenso runter fährt wenn ich ihn die nacht über aus hatte, als auch daß es egal ist, ob ich jetzt grad online mit dem läppi arbeite oder einfach nur am gerät mit irgendwelchen programmen.

    Wie gesagt der FS-Dienst hat keinen Fehler entdecken können und ich hab das Gerät so wieder zurück gesand bekommen.

    Vielleicht hat ja doch noch einer die ein oder andere Idee....wäre schön.

    Achso, was auffällt ist daß es häufig oder immer passiert wenn oder nachdem der bildschirmschoner an is.Allerdings zwischendurch auch mitten während des arbeitens am Läppi


    lg anke

    P.S.: Systemdiagnose,Virenscan hab ich ohne ergebnis durchgeführt.
     
Thema: Ständiges Herunterfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wbem_mc_cannot_activate_filter

    ,
  2. wbem_mc_cannot_activate_filter windows 7

    ,
  3. event id 10 — event filter query functionality

    ,
  4. event filter with query %2 could not be activated again in namespace %1 because of error %3. events may not be delivered through this filter until the problem is corrected.,
  5. wmi event registration tool included with cim studio,
  6. fsclbaseupdaterservice,
  7. update permanent event subscriptions,
  8. event_service_crash_no_action,
  9. WBEM_MC_CANNOT_ACTIVATE_FILTERwin7,
  10. windows 7 ständiges herunterfahren,
  11. win 7 WBEM_MC_CANNOT_ACTIVATE_FILTER brauche hilfe,
  12. wbem_mc_cannot_activate_filter brauche hilfe,
  13. ständiges runterfahren des rechners vista,
  14. event id 10 — event filter query functionality windows 7,
  15. system service control manager error 7034,
  16. event filter with query %2 could not be activated again in namespace %1 because of error %3. events may not be delivered through this filter until the problem is corrected,
  17. fsclbaseupdaterservice windows,
  18. service control manager fährt 7034,
  19. wmi call siem event,
  20. vista ereignis-id 7034,
  21. windows 7 wmi fehler rechner fährt herunter,
  22. ständiges herunterfahre des laptobs,
  23. 7034 service control manager service stop unexpected,
  24. fehler 7034 wmi,
  25. wbem mc cannot activate filter
Die Seite wird geladen...

Ständiges Herunterfahren - Ähnliche Themen

  1. ständige Internetabbrüche

    ständige Internetabbrüche: in letzter zeit kommt es immer häufiger vor, dass mein internet abstürzt. Oft nur für 10.20 secunden danach bau es sich wieder auf. Habe nun vom...
  2. Datenvolumen ständig leer.

    Datenvolumen ständig leer.: Moin Leute, habe bei meiner Tochter die Prepaid Karte vor einer Woche aufgeladen und heute mit erschrecken festgestellt, das das Guthaben schon...
  3. Ständiger Highping

    Ständiger Highping: Guten abend, ich hab da mal ne frage, woran kann das alles liegen das ich ständig highing habe Habe bei internet anbieter schon mehrmals...
  4. Ständiges laggen in Spielen.

    Ständiges laggen in Spielen.: Hallo, ich habe das Problem bei ein paar Spielen, dass ich immer kurze Aussetzer habe, bei denen das Spiel ständig für einen kurzen Augenblick...
  5. Probleme beim Herunterfahren

    Probleme beim Herunterfahren: Hallo wie im Titel schon angemerkt fährt mein PC seit langer Zeit schon nicht mehr normal herunter. Nun zum folgenden Problem: Sobald ich auf...