Ständiger Internet absturz :(

Diskutiere Ständiger Internet absturz :( im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe schon seit langem probleme mit meinem internet. zuerst hatte ich den verdacht, dass es an meinem w-lan liegen könnte. Da...

  1. #1 NeverRage, 28.11.2010
    NeverRage

    NeverRage Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe schon seit langem probleme mit meinem internet.
    zuerst hatte ich den verdacht, dass es an meinem w-lan
    liegen könnte.
    Da ich jetzt aber ein Kabel habe und die Probleme immer noch
    da sind muss es einen anderen Grund haben.
    Die Symptome sind, dass das Internet vor allem beim
    Online spielen von wc3 immer wieder kurz abstürzt, dann
    aber (meistens) sofort wieder da ist.
    Woran könnte das liegen?
    Erklärung wenn möglich auch für mäßig computerbegabte ;)

    lg NeverRage
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo und herzlich willkomen in unserem Forum :)

    Also für mäßig Computerbegabte:

    Malwarebytes installieren, das Update machen, das automatisch nach der Installation vorgeschlagen wird. Dann einen vollständigen Scan mach. Das Programm ist kostenlos und ist leicht zu bedienen.
    Malwarebytes gibt es hier:
    Malwarebytes Anti-Malware - Download - CHIP Online

    Wenn der Scan gelaufen ist - je nach dem was DU alles auf der Platte hast, kann das bis zu einer Stunde dauern - poste mal das Logfile. Einfach kopieren und hier einfügen.
     
  4. #3 NeverRage, 29.11.2010
    NeverRage

    NeverRage Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank schon mal =)
    ich werde das gleich mal ausprobieren
    und sage dann bescheid was raus
    gekommen ist :)

    lg NeverRage
     
  5. #4 NeverRage, 29.11.2010
    NeverRage

    NeverRage Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Infizierte Speicherprozesse: 0
    Infizierte Speichermodule: 0
    Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
    Infizierte Registrierungswerte: 0
    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
    Infizierte Verzeichnisse: 0
    Infizierte Dateien: 0


    ich denke also daran liegt es nicht...
    was gibt es denn noch für möglichkeiten?

    lg
     
  6. #5 xandros, 29.11.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...du meinst dein Internetzugang.
    ...tut es nicht. Das ist nur deine Verbindung, die Unterbrechungen hat.

    Fuer mich klingt das nach einer zu hohen Daempfung fuer die von dir verwendete DSL-Verbindung und ist ein Problem deines Providers.
    Je nach verwendetem Router kannst du in dessen Konfigurationsoberflaeche die aktuellen Verbindungsdaten wie Daempfung und Rauschen einsehen.
    Diese Daten und die verwendete Zugangsgeschwindigkeit sollten darueber Aufschluss geben, ob deine Leitung ein Problem hat.
     
  7. #6 NeverRage, 29.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2010
    NeverRage

    NeverRage Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich das richtig verstanden habe meinst du,
    dass es nicht an der schlechten leitung in meinem dorf liegt,
    sondern an der verbindung vom router zu dieser leitung?

    ich habe folgende zahlen gefunden:

    DSL Downstream:
    1184 kBit/s
    DSL Upstream:
    160 kBit/s

    wenn es das ist was du meinst...

    lg
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Du hast zwar nicht gerade eine schnelle Anbindung an das Internet, allerdings erklärt das nicht die Verbindungsprobleme.

    Hab das Phänomen selbst paar mal miterblebt, keine Ahnung, wo da bei das Problem ist :(
    Hänge ebenfalls per Kabel am Modem/Router, plötzlich ist die Verbindung weg, paar sekunden später wieder da. Ganz unwillkürlich und ohne Rhythmus ^^
     
  9. #8 NeverRage, 29.11.2010
    NeverRage

    NeverRage Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    heißt also, man kann nichts dagegen machen? :(
     
  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Da bin ich überfragt. Bei mir passierts allerdings nur, wenn ich spiele. Wenn ich nur über den Browser im Internet unterwegs bin, gibts keinerlei Probleme. Werd das nächste mal testen, WO genau die Verbindung unterbricht.

    Wenn ich dann den Netzwerkadapter de- und wieder aktiviere, ist die Verbindung sofort wieder hier... Äußerst seltsam.
     
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    -Welches Betriebssystem?
    -Welcher DSL Provider?
     
  12. #11 NeverRage, 30.11.2010
    NeverRage

    NeverRage Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    windows xp home
    und ich denke mit provider meinst du die telekom

    lg
     
  13. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ja meine ich. Komme nachher wieder. Muss erst mal das hungriges Maul eines 15 jährige stopfen. der jault rum, dass er Hunger hat:D
    Bis nachher.
     
  14. #13 NeverRage, 30.11.2010
    NeverRage

    NeverRage Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    jetzt ist eben zum internet auch noch die telefonleitung abgebrochen oO
    zufall, oder hat das auch was damit zu tun?

    @Sigi08 vielen dank fürs helfen :) hoffendlich findest du das problem...
     
  15. #14 julchri, 30.11.2010
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    hast Du ein Modem oder Router/Modem, welche Marke?
    Ich glaube auch, dass das ein Dämpfungsproblem ist. Das kann aber nur Dein Provider lösen.
     
  16. #15 NeverRage, 30.11.2010
    NeverRage

    NeverRage Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich bin mir nicht ganz sicher wo da der unterschied liegt.
    ich denke aber ich habe beidest, denn ich habe ein mal in unserer
    wohnung eine router stehen in dem mein lan kabel steckt.
    im keller haben wir aber auch noch so ein ding, das für internet
    und telefon ist...ich schätze das ist ein modem...
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Sorry dass ich gestern nicht mehr on war. bin etwas grippal und musste ins Bett. Geht immer noch nicht, aber was willst Du machen, wenn Du minderjährige Kinder hast? Im Moment ist nur einer da. Schulbrote und Nesquick machen - eben alles, was eine gute "Mutter" morgens so alles tun muss :)

    Nun wieder zu xdeinem Thema: Wenn die Kollegen sagen, dass es eine schlechte Dämpfung sein kann, musst Du mit der Telekom sprechen. die können online das System resetten.
    Gleichzeitig kannst Du prüfen, ob Du den richtigen MTU eingestellt hast. Das kann sonst auch zu ehlern führen. Hier nachzulesen:
    Maximalen MTU-Wert ermitteln
     
  19. #17 Gast0512103, 01.12.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Wenn das eine nichts mit dem anderen zu Tun hat, würde ich mal alle Hintergrund Programme abschalten. Auch die Firewall.
     
Thema: Ständiger Internet absturz :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ständiger internet absturz

    ,
  2. internet absturz

    ,
  3. absturz bei internetverbindung

    ,
  4. ständiger internetabbruch,
  5. internetverbindungs absturz,
  6. ständiges abstürzen des internets,
  7. internet absturz ständige,
  8. ständiger abbruch internetverbindung,
  9. inet absturz durch games,
  10. stäniger internet absturz,
  11. ursachen ständiger router absturz,
  12. ständiger internet browser absturtz,
  13. woran liegt es wenn das internet abstürzt,
  14. ursachen für absturz internet spiele,
  15. ständiges abstürzen internet,
  16. internet absturz durch spiel,
  17. ursachen für absturz der internetverbindung,
  18. gründe für inetabstütze,
  19. ständiger internet absturz windows 8,
  20. ständiger systemabsturz internet,
  21. ständiger absturz der internetverbindung,
  22. ständiges problem inet,
  23. gründe für internet absturz,
  24. was tun wenn internet oft abstürzt,
  25. WEnn Internet abstürzt was tun?
Die Seite wird geladen...

Ständiger Internet absturz :( - Ähnliche Themen

  1. Seit Absturz permanente Mikroruckler und FPS-Slowdowns

    Seit Absturz permanente Mikroruckler und FPS-Slowdowns: Hallo, vor einigen Tagen stürzte mein PC beim Overwatch zocken ohne Bluescreen ab und rebootete. Seit diesem Vorfall treten in sämtlichen...
  2. ständige Internetabbrüche

    ständige Internetabbrüche: in letzter zeit kommt es immer häufiger vor, dass mein internet abstürzt. Oft nur für 10.20 secunden danach bau es sich wieder auf. Habe nun vom...
  3. Internet nur mit DLAN-Basisstation

    Internet nur mit DLAN-Basisstation: Hallo Leute, ich habe bei einem Freund einen Speedport w724 der Telekom eingerichtet. Dabei wurde am LAN Port 1 ein DLAN- Basisstecker verbunden....
  4. Alles überprüft und trotzdem dauernd Abstürze...

    Alles überprüft und trotzdem dauernd Abstürze...: Hallo, Habe ein grosses Problem. Habe einen neuen Pc für meine Oma zusammengestellt genaue Hardware füge ich am Ende bei. Das Problem ist das der...
  5. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...