SSD verliert Verbindung

Diskutiere SSD verliert Verbindung im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo zusammen! Ich habe mir vorgestern einen eigenen PC zusammengebaut, ich habe mir also die einzelnen Komponenten gekauft und sie selbst...

  1. #1 Alex47470, 24.08.2018
    Alex47470

    Alex47470 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich habe mir vorgestern einen eigenen PC zusammengebaut, ich habe mir also die einzelnen Komponenten gekauft und sie selbst zusammengebaut. Das hat auch alles gut geklappt. Auch der erste Start und die Windows Installation war erfolgreich. Jedoch tritt nach einer gewissen Zeit nach dem Start, welche immer unterschiedlich ist, folgendes Problem auf:

    Der PC startet mit Windows ganz normal. Windows(Windows 10 Pro) ist auf einer Patriot Burst 240GB SSD installiert. Der PC läuft einwandfrei, doch nach +- einer Stunde friert das Bild ein, Mauszeiger kann sich noch bewegen, und ein Bluescreen erscheint. Danach startet der PC neu. Jedoch fährt dann nicht Windows hoch, sondern ich lande im BiOS. Im BiOS wird dann die SSD nicht einmal mehr angezeigt. Damit Windows wieder normal hochfährt, musste ich den Power Switch betätigen(Vom Gehäuse, nicht vom ,Netzteil). D.h. ich betätige den Knopf einmal zum Abschalten und ein weiteres Mal zum Einschalten. Dann fährt Windows normal hoch und der PC funktioniert wieder für +- eine Stunde.

    Ich habe bereits mit folgenden Mitteln versucht, das Problem zu beheben. Vergeblich.:

    -Austausch vom S-ATA Kabel
    -Wechsel vom S-ATA Port auf dem Mainboard(Asus ROG Strix B350F-Gaming)
    -Wiederholtes Neueinstecken des S-ATA Kabels in Mainboard und SSD
    -Austausch von Kabelstrang des Netzteils.(bequiet Pure Power 10 500W)
    -Auschalten der Festplatte im Energiesparplan auf "Nie" gestellt
    -HD Tune Error Scan über SSD laufen lassen, es wurde kein Problem gefunden.(Temperatur der SSD liegt durchschnittlich bei 33°C)
    -Wegen der Bluescreens habe ich die Problembehandlung von Windows bezüglich Bluescreens laufen lassen. Die hat nichts ergeben.
    -Windows Update Suche: Auf dem neuesten Stand

    Ich bin mittlerweile ziemlich ratlos, da meine HDD von 1TB(Western Digital Blue) keine Probleme hatte soweit ich sehen konnte. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da es ziemlich frustrierend ist, wenn man gerade noch was bei Origin oder Steam herunterlädt, kurz weg geht und man beim Zurückkommen zum Xten mal das BiOS auf seinem Bildschirm sieht ;)

    Mfg,
    Alexander
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: SSD verliert Verbindung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. jhkil9

    jhkil9 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    24
    Es wäre wichtig zu wissen, was der Bluescreen anzeigt. Hilft bei der Fehlersuche.
    Steht die SSD in der Liste des Boards?
     
  4. #3 Alex47470, 24.08.2018
    Alex47470

    Alex47470 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht genau, was der Bluescreen zeigt, da er nur kurz aufzeigt und ich meistens auch nicht im Zimmer war oder nicht in diesem Moment auf den Bildschirm schaue.

    Wo kann man diese Liste finden? Im Handbuch?
    Ich habe mich bei der Zusammenstellung auch von einem YouTuber inspirieren lassen, dieser hat die gkeiche Kombination von Mainboard und SSD benutzt.

    Mir ist nebenbei eingefallen, dass im BiOS unter "Voltage" öfters die Spannung von 4,9V auf 5,2V hochgeht und auch umgekehrt. Hat das vielleicht etwas damit zu tun?
     
  5. #4 xandros, 24.08.2018
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.651
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Handbuch und die Qualified Vendor Lists findest du beim Mainboardhersteller passend zu deinem Mainboard. In der Regel werden für jedes Mainboard sämtliche als funktionierend getestete RAM-Riegel, die verwendbaren Prozessoren und zum Teil auch HDDs/SSDs angegeben. (RAM-Riegel, die nicht angegeben werden, sind entweder nicht getestet oder haben den Test nicht bestanden....)

    Seit etlichen Windows-Generationen gibt es die Systemsteuerung und darin auch die Ereignisanzeige.
    In der Ereignisanzeige protokolliert Windows jeden Fehler, der zur Laufzeit auftritt. Man muss also dort nur nachlesen, was zu dem jeweiligen Zeitpunkt dort zu finden ist.

    Und dabei bitte nicht nur die Übersicht ansehen, sondern die Fehlermeldung selbst per Doppelklick öffnen. Dann findet man auch die benötigten Informationen wie BCCode (der wird auf dem Bluescrenn als Stop-Fehlercode ausgegeben und ist zur Eingrenzung der Ursachen notwendig) sowie den Auslöser und eventuell betroffene Systemdateien (wie beispielsweise beim Fehler beteiligte Treiberdateien.)

    Die Problembehandlung behandelt auch nur Probleme, die genau in diesem Moment auch vorhanden sind.
    Dein vermutlich schuldiger SSD-Ausfall tritt ja nicht permanent, sondern nur zeitweise auf.
     
  6. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.680
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Nicht wichtig, irgendwo in Deutschland
    Seit etlichen Windows-Generationen gibt es die Möglichkeit, den automatischen Neustart zu deaktivieren.
    https://www.computerwissen.de/windo...ploetzlichen-neustart-von-windows-finden.html
    Von deiner Hardware und der Quelle der Treiber wissen wir nichts, aber vermutlich hast du eine Grafikkarte im Einsatz, wo du nicht die Treiber des Herstellers benutzt.
     
  7. #6 Alex47470, 28.08.2018
    Alex47470

    Alex47470 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal.

    Also in der Ereignisanzeige finde ich " Kritisch Kernel Power 41 (63)" für jeden Absturz.

    Hab den PC Mal in eine Werkstatt gebracht. Die Komponentwn etc wurden dort getestet und ich habe ihn gestern wieder abholen können. Bei ihnen trat das Problem angeblich nicht auf.

    Nun bei mir Zuhause hat sich das Problem leider nicht behoben.

    Von den Treibern hab och auf der Herstellerwebsite runtergeladen. Für meine NVidia Grafikkarte habe ich den Treibern ebenfalls von der entsprechenden Website des Herstellers runtergeladen.
     
Thema: SSD verliert Verbindung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ssd verliert verbindung

Die Seite wird geladen...

SSD verliert Verbindung - Ähnliche Themen

  1. Fritzbox 3370 mit B3500 Vodafon Router verbinden

    Fritzbox 3370 mit B3500 Vodafon Router verbinden: Hallo Leute, gibt es die Möglichkeit eine Fritzbox WLan 3370 über Wlan mit nem LTE Router B3500 zu verbinden? Wenn ich die Kiste als Repeater...
  2. Mit Skytronic dvr 351.124 verbinden

    Mit Skytronic dvr 351.124 verbinden: Hallo, ich möchte gerne die auf dem DVR gespeicherten Videos auf meinen PC ( windows 10) laden. Ich bekomme aber leider keine Verbindung. Die...
  3. Keine Drahtlose Verbindung

    Keine Drahtlose Verbindung: Hallo, ich habe vor kurzem ein Pc abgekauft ( Privat ) ich war die ganze zeit über Lan Kabel mit dem Internet verbunden. Jetzt wollte ich auf WLAN...
  4. Mein Internet trennt die Verbindung von allein (wegen Youtube?)

    Mein Internet trennt die Verbindung von allein (wegen Youtube?): Hey, habe seit letzten Montag eine 100k Leitung und seit letzten Mittwoch einen neuen Router. Davor hatte ich 'ne 6k Leitung und der Router war...
  5. Auskunft über Belegung einer SSD-Fesplatte

    Auskunft über Belegung einer SSD-Fesplatte: Hallo Leute, Hab hier mal eine Frage an Euch Fachleute. Wie "voll" kann ich meine SSD-Festplatte mit Software "packen" OHNE das die Funktion...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden