SSD-Festplatte

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von jimmyfloyd, 09.01.2012.

  1. #1 jimmyfloyd, 09.01.2012
    jimmyfloyd

    jimmyfloyd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin zur Zeit am überlegen ob ich mir eine SSD - Festplatte kaufen soll.Lohnt sich denn der Kauf bei den relativ hohen Preisen einer SSD? Ich hab grad eine normale HDD 500 GB drinnen. Die SSD Festplatte wollte ich als Boot-Festplatte benutzen wo wir auch zu meiner ersten Frage kommen :) Kann ich mein jetziges Windows auf die SSD ziehen? Ich will alle Spiele , Filme , Dokumente etc. auf der HDD behalten und nur Windows auf die SSD ziehen. In einem Forum hab ich gelesen das die Laufzeit einer SSD sehr gering sein sollen. Ist da was dran?

    Dankeschön für eure Hilfe.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BooWseR, 09.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Guck mal in meinen Beitrag, da ist alles über die SSD gut erläutert worden. Ich hatte nähmlich auch mit dem Gedanken gespielt mir eine neue Festplatte anzuschaffen.

    Das Windows so einfach verschieben läuft nicht, du könntest es auf der neuen Festplatte installieren.
    Dann musst du aber alle anderen Programme und Spiele neu installieren, da der Pfad nichtmehr der selbe ist. Zudem kennt das neue Windows nicht die Programme die auf der anderen Platte sind. Und verschieben kannst du kein Programm was gerade ausgeführt wird.
    Das einfachste ist, du sicherst Dokumente, Bilder, Musik etc. und machst die alte Platte platt.

    Achja, der Thread ist auch unter Kaufberatung und trägt den Titel "Neue Festplatte? HDD, SSD oder doch S-ATA?"

    Liebe Grüße
     
  4. #3 jimmyfloyd, 09.01.2012
    jimmyfloyd

    jimmyfloyd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ja hatte es mir alles mal durchgelesen. Könnte mir jemand eine gute SSD empfehlen? Danke
     
  5. #4 BooWseR, 09.01.2012
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Wieviel willst du denn ausgeben? So wie ich das verstanden hab hast du an den "Low-Budget" Dingern keine Freude. Und die Preise fangen erst bei 130 an. Für was ordentliches wirst du wohl an die 300-400 Euro hinblättern müssen, würde ich mal so schätzen.
     
  6. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Vorallem an welche Größe hast du denn gedacht?
    Das mit der sehr kurzen Laufzeit ist doch etwas sehr übertrieben, die halten schon paar Jährchen bei normaler Benutzung. Ich habe im Netbook seit 2 Jahren eine im Einsatz, da werden durch den Ruhezustand allein täglich 2-4 GB geschrieben und trotzdem hat sie noch 96% ihrer Lebensdauer lt. Herstellertool. Und wenn eine SSD mal "verbrannt" ist, ist sie noch lesbar, nur nicht mehr beschreibbar.
    Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, nimm eine SLC-Platte, die halten 10x länger, sind aber auch sündhaft teuer.
     
  7. #6 jimmyfloyd, 09.01.2012
    jimmyfloyd

    jimmyfloyd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 jimmyfloyd, 09.01.2012
    jimmyfloyd

    jimmyfloyd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0

    ach ja und ausgeben würde ich so um die 200 Euro Max.
     
  9. #8 charlie_haas, 09.01.2012
    charlie_haas

    charlie_haas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab meinen Rechner vor 3 Wochen mit neuem Motherboard , Prozessor, RAM und dieser SSD ausgestattet.

    Fazit: Würde sofort wieder eine SSD einsetzen.

    Das System bootet deutlich schneller. Auf der SSD habe ich das OS(Windows 7 64bit) und die Software auf zwei Partitionen abgelegt, Daten sind noch auf einer Western Digital HDD gespeichert. Diese werde ich jedoch, wenn die Preise wiede sinken ebenfalls gegen eine SSD austauschen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 jimmyfloyd, 09.01.2012
    jimmyfloyd

    jimmyfloyd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    joa so würde ich es auch machen. Warum hast du denn die Software auf zwei Partitionen gelegt?
     
  12. #10 charlie_haas, 09.01.2012
    charlie_haas

    charlie_haas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    da gibt´s eigentlich keinen wirklichen Grund ausser der alten Gewohnheit. Hab irgendwann mir diese Struktur
    C:\Windows
    D:\Programme
    E:\Daten
    eingerichtet, fand es praktisch und dann bei allen Nachfolgerechnern so neibehalten
     
Thema: SSD-Festplatte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alles ueber ssd

    ,
  2. ssd festplatte 500gb

    ,
  3. windows auf ssd installieren und hdd beibehalten

    ,
  4. als was ssd einsetzen
Die Seite wird geladen...

SSD-Festplatte - Ähnliche Themen

  1. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  2. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  3. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...