Spyware Adware ?

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von Potzdammer, 04.04.2007.

  1. #1 Potzdammer, 04.04.2007
    Potzdammer

    Potzdammer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich habe mir vor ein paar Tagen in einem Forum mal einen "Bot" für Knuddels.de runtergeladen. als ich den öffnen wollte ging das nicht. habe ich ins Forum da nochmal gepostet warum das nicht geht. da wurde mir gesagt da sis eine adware oder so die den PC langsamer macht. :(

    Ich habe die Datei sofort gelöscht aber im TaskManager ist immer wnen ich Windows Starte ein Prozess der: flkservice oder so heißt. ich beende den immer aber wnen ich WIndows neu Hochfahre kommt er immer wieder.

    wie kriege ich den weg.?= :( :( X(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 sven uwe 11, 04.04.2007
    sven uwe 11

    sven uwe 11 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Potzdammer, 04.04.2007
    Potzdammer

    Potzdammer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die hatte ich shcon alle ausprobiert geht alles nicht. da sgeht nicht weg man ich bin am verzweifeln :(
     
  5. #4 sven uwe 11, 04.04.2007
    sven uwe 11

    sven uwe 11 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
  6. EazyE

    EazyE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mach erstmal ein Log mit Hijackthis und poste den hier rein.
    Außerdem solltest du es mal mit Spybot S&D versuchen.
     
  7. #6 wolfheart, 04.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Potzdammer,

    hast Du schon mal Deine Systemwiederherstellung deaktiviert, bist dann in den abgesicherten Modus gegangen, hast dann Deine Festplatte vom Antivirenprogramm komplett checken lassen, um dann alles zu löschen. Daraufhin Neustart und Systemwiederherstellung aktivieren.

    Zur freien Auswahl kannst Du der Arbeit Deines Antivirenprogramms noch von den Job von dem hier folgen lassen:
    http://www.zdnet.de/downloads/prg/n/v/de0DNV-wc.html

    Das Du zu Beginn die Systemwiederherstellung deaktivierst ist deshalb wichtig, weil die infizierte Dateien als fehlerhaft ansehen kann und die dann wiederherstellt beim Neustart.
     
  8. #7 Potzdammer, 04.04.2007
    Potzdammer

    Potzdammer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    ioch verstehe nur bahnhof
     
  9. #8 wolfheart, 04.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey P.,

    ich meine, das Du folgendes machen solltest, wenn Du der Meinung bist, es hätte sich ein Bösewicht aus dem Internet auf Deiner Festplatte eingenistet:

    - die Systemwiederherstellung deaktivieren und in den abgesicherten Modus gehen. Dsa geht so:
    http://www.bsi.de/av/texte/wiederher_xp.htm
    - dann läßt Du Dein Antivirenprogramm Deine Festplatte prüfen und alles was gefunden wird löschst Du
    - zur Unterstützung Deines Antivirenprogramms kannst Du hinterher noch Spybot laufen lassen
    http://www.zdnet.de/downloads/prg/n/v/de0DNV-wc.html
    - danach machst Du einen Neustart
    - dann aktivierst Du Deine systemwiederherstellung wieder
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. EazyE

    EazyE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    0
  12. Sven93

    Sven93 Guest

    mach doch so: start -> Ausführen -> msconfig eingeben und bei Programmen oder so, nach den Dateinamen kuken und das Häckchen davor wegmachen, dann öffnet Windows ihn net mehr.Kp ob des da drin ist, sorry
     
Thema:

Spyware Adware ?

Die Seite wird geladen...

Spyware Adware ? - Ähnliche Themen

  1. Intelligent adware ?

    Intelligent adware ?: Hi guys, I'm facing some painfully slow internet connection problem, i tried reseting the monitor ,contacting ISP but even that didnt help This...
  2. gelöschte "screenshots" = spyware?

    gelöschte "screenshots" = spyware?: habe mir "mac data recovery" heruntergeladen, um eine aus dem papierkorb gelöschte datei wiederherzustellen. beim durchstöbern der von "mac data...
  3. Adware HKLM\SOFTWARE\?

    Adware HKLM\SOFTWARE\?: hallo leute, ich habe mit spybot search und destroy 2 negative einträge gefunden 2. HKLM\SOFTWARE\Freeze.com 1. HKLM\SOFTWARE\W3i diese...
  4. Adware,Trojan,etc

    Adware,Trojan,etc: Guten abend zusammen :) Habe seid paar tagen ein problem und zwar ist mein Pc befallen mit haufen Adware und einige trojan meldung(über anti vir)...
  5. handy finden via Software spyware

    handy finden via Software spyware: Hallo, ich habe ein Samsung Galaxy S3 dieses möchte ich mit einer Software ausstatten die es mir ermöglicht das handy wieder zu finden selbst wenn...