sporadischer Internettausfall

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Mlena, 25.10.2013.

  1. Mlena

    Mlena Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu hier, da ich ein riesen ärgerliches Problem habe:

    ich benutze Linux (habe auch Windows auf meinem Laptop, dort getestet und das gleiche Problem dort einmal festgestellt). Immer wenn ich morgens früh ins Internet gehe, bin ich Verbunden, aber komme auf keine Internetseite. Nach aus- und anschalten des O2Box funktioniert dann wieder alles.
    Beim arbeiten am Laptop bemerke ich immer wieder den Ausfall vom Internet (u.a. auch bei Downloads, die dann stoppen). Manchmal komm ich nach ein paar Sekunden dann doch auf die Internetseite, manchmal muss ich die O2Box wieder neustarten.
    Ich gehe über Wlan ins Internet und meine Mitbewohnerinnen haben kein Problem.
    Gibt es irgendeine Einstellung die ich ändern muss? Der Browser sagt "ERR_NAME_NOT_RESOLVED" wenn die Seite nicht laden will...
    Mein Laptop ist das Fujitsu Lifebook AH530 und ich benutze Chromium (Chrome).
    Falls ihr noch Daten braucht, ich schicke sie gerne zu.

    Wäre super wenn mir jemand helfen kann, solangsam nervt das Ganze nämlich...

    LG
    Mlena
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Herzlich willkommen bei uns im Modernboard :)
    Hast du schon einmal einen anderen Browser (z.B. Firefox - würde ich immer empfehlen!!) versucht?
    Und installiere mal Malwarebytes und lass einen vollständigen Scan laufen!
    Wenn Deine Mitbewohner keine Probleme haben, muss es an Deinem PC liegen.
     
  4. #3 EliteSoldier2010, 26.10.2013
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Der Fehler besagt das der DNS Name nicht aufgelöst wird. Ich würde versuchen in den Netzwerk Einstellungen deiner Netzwerkkarte manuell einen DNS Server einzutragen.

    Welchen Browser du nutzt musst du selber wissen. (Persönlich benutze ich jeden Browser nur um Chrome runterzuladen)
     
  5. Mlena

    Mlena Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Vorschläge!

    Ich hab damals schon einmal Firefox versucht als es nicht geklappt hat, aber sobald das Problem wieder besteht, versuche ich es nocheinmal.

    Malwarebytes werde ich mal durchlaufen lassen.

    Woher weiß ich denn, welchen DNS-Server ich manuell eintragen muss?

    LG
     
  6. #5 gamer97, 26.10.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zum Beispiel die Google-Server
    8.8.8.8 und
    8.8.4.4 .
     
  7. Mlena

    Mlena Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also Firefox bringt nix und Malwarebytes krieg ich grade auf Ubuntu nicht zum laufen.
    Der DNS-Server bringt auch nichts... oder ich mach es falsch...
     
  8. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Schwer zu sagen wenn man nicht vor dem Rechner sitzt.
    Vielleicht solltest Du Dich an einen Fachmann in einem PC Laden wenden..
    Nicht dass wir Dir nicht helfen wollen, aber wir raten hier immer nur ins Dunkel, wenn Du verstehst was ich meine.
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Mlena

    Mlena Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    habe jetzt im Internet gelesen, dass die O2Box 6431 ziemlich viele Fehler hervorruft. Sieht aus als würde es an der Box liegen...

    Vielen Dank für die Vorschläge
     
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Aber wenn die Anderen der WG keine Probleme haben, kann es eigentlich nicht am Router liegen....
     
Thema:

sporadischer Internettausfall

Die Seite wird geladen...

sporadischer Internettausfall - Ähnliche Themen

  1. Speedport_W_723V: sporadisch hohe Latenz, Gerät läuft heiß, WLAN-Probleme

    Speedport_W_723V: sporadisch hohe Latenz, Gerät läuft heiß, WLAN-Probleme: Hallöchen, Ich habe ein Problem mit meinem Speedport (W723V). seid kurzer Zeit läuft dieses Ding sporadisch heiß. In Verbindung dazu steigt...
  2. Verbindung zum Router unterbricht sporadisch

    Verbindung zum Router unterbricht sporadisch: Hi Leutz, ich habe mich nun seit 2 Wochen durch unzählige Foren gequält und versucht etwas zu finden, was meinem Problem ein Ende bereitet....
  3. sporadische Laggs bei Miasmata (FPS-Einbrüche)

    sporadische Laggs bei Miasmata (FPS-Einbrüche): Hallo leute habe mal eine Frage: Spiele seit kurzen Miasmata und es kommt ab und zu zu extremem FPS-Einbrüchen bis runter auf 5 FPS. Hier...
  4. sporadisch auftretende Standbilder

    sporadisch auftretende Standbilder: Hallo, bevor ich mein Problem schildere, liste ich hier erstmal mein System auf. Mainboard: Gigabyte MA78G-DS3H CPU: AMD Athlon 64 6000+ X2...