Spiele und Quadcore CPU's?

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Puma45, 18.05.2008.

  1. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    hey,
    hier kann man sehen, dass sich eine Quadcore-CPU in fast 100% aller Fälle NICHT von einem Dualcore abgrenzt. Anscheinend ein ebefalls weit verbreiteter Irrglauge, dass beispielsweise Crysis auch wirklich 4 Kerne nutzt. Im Gegenteil: ein "gleicher" Singlecore kommt sogar besser damit klar. Was haltet ihr davon? ^^

    Lest selbst...

    mfg Puma45
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Terminator4, 19.05.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Naja was soll ich davon halten???
    Es ist aber schon immer klar, das ein vierkerner fast oder auch garnicht schneller ist als ein Dual-Core!

    Dennoch muss man sagen, das viele Programme von 4 Kernen profitieren!

    Crysis läuft unter 4 Kernen auch etwas besser, als unter 2!


    MfG Steve
     
  4. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    das hängt auch unter anderem damit zusammen:

    Einen guten Dual-Core (E8500) ist etwas teurer als ein "schlechter" Quad-Core (Q6600).
    Wenn mein alle vier Kerne des Quad-Cores auf die Leistung derer des Dual-Cores bringen will, ohne zu übertakten, dann muss man schon ne Menge Geld hinlegen, denn die sind ja im Moment noch teuer^^


    MfG,
    Speedi
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Aber dfür sogar schlechter als eine "gleichwertige" Singlecore CPU.
    Zum Spielen sind dann Quadcores ja tatsächlich noch ungeeignet. Immerhin kostet ein sehr guter Dualcore gleich viel wie der Q6600.

    mfg
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    :) Ja, um 0,2 Frame/s!! Aber dafür sogar schlechter als eine "gleichwertige" Singlecore CPU.
    Zum Spielen sind dann Quadcores ja tatsächlich noch ungeeignet. Immerhin kostet ein sehr guter Dualcore gleich viel wie der Q6600.

    mfg
     
  7. #6 PolishStyler, 20.05.2008
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    viele denken aber neu ist gleich besser

    da irren sich aber viele :D :D :D
     
  8. #7 Terminator4, 20.05.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Naja aber ich habe 4x 3GHZ!!
    Und was ist da schlechter als ein schneller Dual-Core mit 2x 3GHZ????
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Und wieviel hast du für diesen bezahlt? Der Q9550 hat "nur" 2x 2,83 GHz und kostet über 400€^^ Und bei dem Preis deines QX6800 wird mir sowieso speihübel ^^ 800€!! bist du verrückt? XD . Da kauf ich mir lieber um 150€ einen NEUEN E8400 und hab nur 2x 3GHz, wobei die anderen 2 Kerne eh größtenteils überflüssig sind. ^^

    mfg Puma45
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Terminator4, 21.05.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Warum sollte ein Q6600 der auf 3GHZ übertaktet ist, nicht so schnell sein wie ein E8400, der nur 2x 3GHZ hat??
    Der Q6600 ist dann auf jedenfall schneller, als der E8400 der nur 2 Kerne hat


    MfG Steve
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Sag mir mal bitte, wo wirklich 4 Kerne ausgenutzt werden? Da, wo sie genutzt werden, ist der Quad natürlich schneller. Aber Spiele machen das bis dato noch nicht. Ich weiß, es gibt noch anderes als Games, aber trotzdem. ^^ zu Games sind Quad daher NOCH nicht zu gebrauchen.

    mfg Puma45
     
Thema:

Spiele und Quadcore CPU's?

Die Seite wird geladen...

Spiele und Quadcore CPU's? - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Olympische Spiele!

    Olympische Spiele!: Oh mann, ich habe es echt voll vercheckt, dass die gerade laufen. Sonst gucke ich mir ganz gerne mal ein paar Wettkämpfe an. Also versuche ich...
  3. Ständiges laggen in Spielen.

    Ständiges laggen in Spielen.: Hallo, ich habe das Problem bei ein paar Spielen, dass ich immer kurze Aussetzer habe, bei denen das Spiel ständig für einen kurzen Augenblick...
  4. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  5. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...