Spiele Freeze

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von der_nevs, 23.01.2009.

  1. #1 der_nevs, 23.01.2009
    der_nevs

    der_nevs Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    ich hab folgendes Problem:
    Bei folgenden Spielen friert mir das Spiel (zw. 3-60min) ein. Bild bleibt in merkwürdiger Farbdarstellung hängen. Der Computer reagiert dann auf gar nichts mehr.
    NFS Most Wanted, STALKER, CoD2
    Grafikkartentreiber ist firsch von nvidia runtergeladen und ein Bios-Update ist durchgeführt worden.
    Mein System:
    HP Pavilion m9489m
    Microsoft Windows Vista Home Premium Edition (x86 64-bit)
    Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q9400 @ 2.66GHz
    8.00 GB RAM (PC2-6400 / 800 MHz) von Samsung
    NVIDIA GeForce 9800 GT
    Also ich hoffe einfach mal, dass man bei HP keinen Coputer verkauft der von hause aus zu heiß wird oder so;)
    Der Typ beim Support meinte es könnte daran liegen, dass es 32-bit spiele sind???
    Aber hängen die sich dann alle auf die gleiche weise auf?
    Hat noch jmd Ideen die ohne "Rechner-Aufmachen (Garantie)" und "Rechner-wegbringen" funktionieren?
    Bin für alle Hinweise und Tips dankbar.


    MFG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    [quote='der_nevs',index.php?page=Thread&postID=706406#post706406]Servus,
    Grafikkartentreiber ist firsch von nvidia runtergeladen und ein Bios-Update ist durchgeführt worden.
    Mein System:

    HP Pavilion m9489m
    Microsoft Windows Vista Home Premium Edition (x86 64-bit)
    Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q9400 @ 2.66GHz
    8.00 GB RAM (PC2-6400 / 800 MHz) von Samsung
    NVIDIA GeForce 9800 GT

    [/quote]Da brauchen wir aber mal einen chronologischen Ablauf.
    Das System war so, wie Du es beschreibst? Oder hast Du noch ein paar RAMs dazugesteckt?? Mir ist nicht bekannt, dass HP Rechner mit 8GB verkauft?! Kann mich aber auch irren.
    Die Spiele haben von Anfang an, also im Original-Zustand, auch nicht funktioniert?
    Hast Du eventuell den 32bit Treiber von Nvidia installiert?
    Warum musstest Du ein BIOS-Update machen? Jeder Mainboard-Hersteller warnt davor es zu tun, wenn es nicht unbedingt empfohlen wird.
    Klar, die Spiele sind 32bit-Spiele, aber daran liegt es wohl eher nicht.
    Entweder falsche RAMs oder falscher Treiber, oder Garak defekt.
    Also doch Reklamation, aber mit BIOS-Update wird das wohl schwer.
     
  4. #3 der_nevs, 23.01.2009
    der_nevs

    der_nevs Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    das System hab ich gestern so gekauft (Modelbez. m9389de)
    zu biosupdate hat mir der HP-"Fachmann" am Telefon geraten.
    Spiele haben von Anfang an nicht funktioniert, immer die beschriebenen Abstürze.
    Ist der Aktuelle Nvidia Vista-64bit Treiber.
    Der Rechner ist im Ursprungszustand, also dürften die RAMs wohl passen (hoffe ich zumindest)
    Wie gesagt es dauert unterschiedlich lang bis die Spiele abstürzen, und dann ist es ein sehr farbenfroher Freeze.
    Passiert NUR bei Spielen (zumindest bisher)

    GRUSS



    edit: so nun hab ich zumindestmal nen BlueScreen mit folgender Fehlermeldung erhalten:

    Problemsignatur:
    Problemereignisname: BlueScreen
    Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.768.3
    Gebietsschema-ID: 1031

    Zusatzinformationen zum Problem:
    BCCode: 124
    BCP1: 0000000000000000
    BCP2: FFFFFA800ADC6C6E
    BCP3: 00000000F2000040
    BCP4: 0000000000000800
    OS Version: 6_0_6001
    Service Pack: 1_0
    Product: 768_1

    Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
    C:\WINDOWS\Minidump\Mini012309-04.dmp
    C:\Users\hp\AppData\Local\Temp\WER-35412-0.sysdata.xml
    C:\Users\hp\AppData\Local\Temp\WEREEEF.tmp.version.txt


    keine Ahnung ob da jmd was mit anfangen kann

    Gruss
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,
    vielleicht sollten sich einmal die Vista-Experten melden. Von mir soviel:
    BCCode 124 (Bugcheck Code 124) steht eigentlich für einen Hardwarefehler.
    Ich habe kürzlich gelesen, dass es einen Patch von Microsoft gibt bezüglich Intel Pentium Core2Duo CPU's und Microcode.
    Weiß nicht, ob es auch für die Quads gilt. Dieses CPU's können bezüglich Microcode unter Vista Probleme
    verursachen, wahrscheinlich ein Bug in der CPU den Microsoft mit einem
    Treiber beseitigt hat.

    Oder suche mal in Netz, ob es einen Vista Patch oder ein 64bit-Patch (erst einmal für eins des Spiele) gibt.
    Kann natürlich sein, dass es daran liegt.
     
  6. #5 der_nevs, 24.01.2009
    der_nevs

    der_nevs Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Servus

    danke! hab gerade mal bei micros. gesucht, aber alle treiber die sich mit 64-bit Kompalibitäsproblemen beschäftigen sind schon im SP1 drin gewesen.
    Zum Thema Quadcore hab ich nix gefunden.
    Temperatur isses nicht hab ich getestet.
    Also bei STALKER schmiert er immer nach höchstens 2 minuten ab; CoD2 bis zu ner Stunde; TiberiumWars kann ich ohne Probleme auf 1600x1050 bei vollen Details etc zoggn.
    Hab beim Boot nen RAM-Test gemacht, er hat auch nix ergeben. Ich bin mittlerweile echt ratlos....
    Quadcore? 64.Bit? GraKa-Fehler? Hab schon zuviel gegooglt, dass ich nen ausraster bekomm wenn ich GOOGLE nur sehe...
    Bin für ALLE Hinweise dankbar



    Gruss.....
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hi,
    habe ein paar Seiten bei Google gelesen. u bist also nicht der einzige User, der Probleme mit mit Stalker hat.

    Man darf anscheinend die Tastenbelegung nicht ändern und muss die "Dynamischen Beleuchtungseffekte" auf "Statisch" stellen.

    Hier ein Zitat aus einem anderen Forum:
    >>
    Die 8800 würde ich auch gerne ausreizen dein Problem mit dynamischer
    Beleuchtung und grauem Brei liegt daran das du bei den 3D Einstellungen
    auf höchste Qualität gestellt hast oder das Antialasing über die GFX
    Karte aktivierst und die Settings nicht auf Anwendungsgesteuert
    eingestellt sind. Ein zurückstellen der Settings hilft nichts. Ich hab
    den Nvidia Treiber entfernt mit einem Removetool den Treiber neu
    aufgespielt und schon war der graue Brei weg und die dynamischen
    Lichter erstrahlten. Nichts desto trotz das Umstellen auf statische
    Beleuchtung bei einer 8800 spar ich mir und werf das Spiel lieber in
    die Tonne da sowohl die Physikengine mit anderen Shootern nicht
    mithalten kann, die Grafik ansich ist Allerweltskost und das einzigste
    was das Spiel ausmacht ist die Beleuchtung welche zu Klasse abstürzen
    führt.<<

    Ich würde Dir raten, das Spiel zu deinstallieren. Ebenso den Grafiktreiber. Danach mit dem CCleaner den Restmüll auf der Platte und die Registry säubern.
    Dann zuerst den Graka-Treiber installieren. Nicht den neuesten!!! Nimm den von der beiliegenden CD. Und schalte sowohl den Virenscanner als auch die Firerwall aus. Das wird in jedem Fall von Nvidia vorgeschrieben.
    Dann Stalker neu installieren. Wenn die Installation DirectX installieren will, machen lassen. Ich glaube es gibt auch Probleme mit DX10. Dann stellst Du die Beleuchtung auf "Statisch" und Antialasing auf aus.
    Keine Tastenbelegung verändern.
    Dann versuch es nochmal.

    Mehr weiß ich dann auch nicht.

    Wo hast Du den Rechner denn gekauft? Eventuell könntest Du denen das ja mal vorführen.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Spiele Freeze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. appdata WER-35412-0.sysdata.xml

    ,
  2. wer-35412-0.sysdata.xml

    ,
  3. most wanted freeze

    ,
  4. spiele AND freeze
Die Seite wird geladen...

Spiele Freeze - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Olympische Spiele!

    Olympische Spiele!: Oh mann, ich habe es echt voll vercheckt, dass die gerade laufen. Sonst gucke ich mir ganz gerne mal ein paar Wettkämpfe an. Also versuche ich...
  3. Ständiges laggen in Spielen.

    Ständiges laggen in Spielen.: Hallo, ich habe das Problem bei ein paar Spielen, dass ich immer kurze Aussetzer habe, bei denen das Spiel ständig für einen kurzen Augenblick...
  4. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  5. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...