Spezifische Frage zum Partitionieren der Festplatte

Diskutiere Spezifische Frage zum Partitionieren der Festplatte im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo ihr alle! Ich hoffe es ist okay, dass ich das hier als neues Thema schreibe, weil es doch sehr spezifisch ist. Also, ich hab momentan ne...

  1. #1 Schlotzi, 13.04.2008
    Schlotzi

    Schlotzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr alle!

    Ich hoffe es ist okay, dass ich das hier als neues Thema schreibe, weil es doch sehr spezifisch ist.

    Also, ich hab momentan ne Festplattengröße von 74,5 GB Größe und das Betriebssystem WinXP installiert.
    Nun möcht ich mir die Festplatte gern aufteilen und zwar in:

    40 GB WinXP
    10 GB Win98
    24,5 GB Linux

    Ist das so überhaupt möglich?

    Außerdem will ich die Festplatte zuerst platt machen und dann die Betriebssysteme alle drei neu draufspielen.

    Wie funktioniert das alles genau?

    Wäre echt voll super, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 HalbleiterFreak, 13.04.2008
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    ok, platt machen = formatieren?
    Du musst unbedingt Linux als letztes installieren, denn die anderen machen das sonst leider kaputt...
    Aber so wie du das gesagt hast müsste es möglich sein! Ich sehe keinen Grund, warum das nicht so sein sollte!
     
  4. #3 Schlotzi, 13.04.2008
    Schlotzi

    Schlotzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    platt machen = formatieren ! :D

    super, danke für die echt schnelle antwort! und wenn ich also dann meine festplatte formatiert hab, wie gehe ich dann genau vor? ich leg die XP- oder 98-CD ein und dann?
     
  5. #4 xandros, 13.04.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    nicht nur..... auch die vorhandenen Partitionen löschen, damit das neu aufgebaut werden kann. Dadurch erübrigt sich ein vorheriges Formatieren, weil das nach dem Partitionieren ohnehin durchgeführt werden muss.

    Mit Win98 anfangen und nur die 10GB-Partition einrichten.
    Danach WXP. Hierfür eine separate primäre Partition erstellen (40GB).
    Erst am Ende Linux installieren. und den restlichen Plattenplatz passend partitionieren! Hier wirst du nicht mit einer Partition auskommen. Linux benötigt eine Boot-, eine Swap- und eine Root-Partition als Minimum. Linux installiert dann auch einen Bootloader, der dir beim Rechnerstart die Auswahl des gewünschten Betriebssystems ermöglicht.
     
  6. #5 Schlotzi, 13.04.2008
    Schlotzi

    Schlotzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Okay, eine frage hab ich aber noch:

    Ich bin nicht so sehr vertraut mit der ganzen Sache, ist das erste mal, dass ich das versuche.
    Ich hab nebenbei noch ein paar sachen bei ebay laufen, also wäre es dann nicht besser zu warten, bis die abgeschlossen sind, bevor dann die ganze Geschichte nicht funktioniert?
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Freezex, 13.04.2008
    Freezex

    Freezex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich sollten kein Probleme auftreten, trotzdem würde ich lieber warte sicher ist sicher ;)
     
  9. #7 Schlotzi, 14.04.2008
    Schlotzi

    Schlotzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    So, nun hab ich das ganze versucht, jedoch ohne Erfolg.

    Was muss ich tun, um das WinXP auf meinem Rechner zu löschen, sprich die Festplatte zu formatieren und danach Win98 zu installieren?

    Ich kriegs nicht gebacken, bitte helft mir....
     
Thema:

Spezifische Frage zum Partitionieren der Festplatte

Die Seite wird geladen...

Spezifische Frage zum Partitionieren der Festplatte - Ähnliche Themen

  1. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  2. Festplatte defekt ?!

    Festplatte defekt ?!: Hallo, gestern habe ich gesehen das CrystalDiskInfo bei meiner externen Festplatte "Vorsicht" anzeigt. Die Platte ist ca. 2-3 Jahre alt und nur...
  3. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  4. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  5. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...