Spezielle Kindersicherung

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Chris Horn, 05.10.2011.

  1. #1 Chris Horn, 05.10.2011
    Chris Horn

    Chris Horn Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Nutzer,

    ich red nicht lange um den heißen Brei herum und zwar hab ich ne Frage.
    Ich habe zwei PCs zu Hause, den einen habe ich gebraucht in EBAY gekauft.
    Dieser ist auch das Problem: Auf ihn ist eine Kinderschutz-Software der Telekom installiert. Diese sperrt mir jegliche Internetseiten, so auch die Sparkasse. Diese benötige ich aber unbedingt, da ich Online-Banking betreibe. Nun wollte ich diese schon Deinstallieren, doch dies erfordert das Passwort. Den Vorbesitzer habe ich schon kontaktiert, der aber auch nicht so recht weiter weiß (auch nicht das Passwort). Das ist mein Problem.

    Bedanke mich schon im vorraus.
    Hoffe auf eine Antwort.

    Liebe Grüße
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 05.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    OT: Thema aus dem News-Bereich verschoben.
    BTT:

    Und was hindert dich daran, das Betriebssystem komplett neu aufzuspielen?
    (Hier wird dir keiner das Passwort mitteilen koennen und auch die Forenregeln lassen es nicht zu, dass wir hier versuchen, diesen Passwortschutz der Software zu umgehen!)
     
  4. #3 Chris Horn, 07.10.2011
    Chris Horn

    Chris Horn Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ja ich ja alles schon probiert, aber ich kann kein neues betriebssystem installieren, da dann eine fehlermeldung kommt und ich das passwort eingeben muss (von der sicherung) und das mit der festplatte wollt ich auch schon machen aber da kommt das selbe.

    Aber danke der antwort.
     
  5. #4 xandros, 07.10.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wie meinst du das, es kommt eine Fehlermeldung wenn du das Betriebssystem neu installieren willst?
    Wie gehst du dabei denn vor?

    (Software, die erst nach dem Start von Windows als Dienst aktiviert wird und darin Schutzfunktionen mit Passwort bereitstellt, hat beim Rechnerstart auf die Auswahl des Bootmediums keinerlei Einfluss und kann daher auch kaum eine Neuinstallation des kompletten Betriebssystems verhindern.

    .... bezieht sich das auf den Text unter dem Strich? Das ist meine Signatur!
     
  6. #5 BloodEX, 12.10.2011
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Notfalls kann man ja immer noch die Festplatte auswechseln, Problem gelöst.
    Und wichtige Daten abzulegen, ohne vorher sämtliche Viren und Trojaner zu beseitigen, welche sich nunmal auf gebrauchten Platten befinden können, ist ohnehin ziemlich leichtsinnig.

    Man kommt also nicht drum rum, das ganze System neu aufzuspielen.
     
  7. #6 Boy2006, 21.10.2011
    Boy2006

    Boy2006 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    ähm Original Windows CD reinstecken -> alles formatieren -> Key der auf den Gerät klebt eingeben -> treiber installieren -> fertig
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Spezielle Kindersicherung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. telekom kinderschutzsoftware deinstallieren

    ,
  2. telekom kinderschutzsoftware probleme

    ,
  3. telekom kinderschutzsoftware läßt sich nicht deinstalieren

    ,
  4. telekom kinderschutzsoftware läßt sich nicht deinstallieren,
  5. telekom kinderschutz umgehen,
  6. kisi umgehen telekom,
  7. telekom kinderschutzsoftware entfernen,
  8. telekom kinderschutz deinstallieren,
  9. festplatte austauschen um kisi zu umgehen,
  10. probleme mit telekom kinderschutzsoftware deinstallieren,
  11. skype kinderschutz,
  12. telekom kinderschutzsoftware lässt sich nicht deinstallieren,
  13. telekom kinderschutzsoftware
Die Seite wird geladen...

Spezielle Kindersicherung - Ähnliche Themen

  1. Kindersicherung spinnt rum was ist das?

    Kindersicherung spinnt rum was ist das?: Hallo erstmal ich bin 17 Jahre alt und neu hier. Und ich habe mal ne frage. Warscheinlich gibt es das Thema hier schon hundert mal, aber ich bin...
  2. Spezieller "Sicherheits"-PC

    Spezieller "Sicherheits"-PC: Guten Tag, ich möchte ein PC mit dem Internet verbinden und möglichst große Sicherheit gegen Zugriff auf diesen PC erreichen. Auf dem PC läuft...
  3. Spezielle Navigation (Html / Css)

    Spezielle Navigation (Html / Css): Wunderschönen Guten Abend. Ist es möglich das Menü von dieser Seite Musicbase.fm - Clubsection ohne JavaScript, also nur mit HTML & CSS, zu...
  4. PC und Drucker speziell auf Bewerbung abgestimmt

    PC und Drucker speziell auf Bewerbung abgestimmt: Hallo, leider bin ich im etwas fortgeschrittenen Alter noch einmal in der Situation gekommen, mich bewerben zu müssen. Da ich bisher privat...
  5. Fritzbox Fon WLAN 7170 Kindersicherung

    Fritzbox Fon WLAN 7170 Kindersicherung: Hey, Ich möchte bei meiner Fritzbox einen Zeitraum von 12.00Uhr Mittags bis 01.00 Nachts festlegen, mit einer maximalen Stundenzahl von 7h....