Speicherkarte in den Werkszustand setzen

Dieses Thema im Forum "Nokia 6230i Forum" wurde erstellt von Felix11, 04.08.2006.

  1. #1 Felix11, 04.08.2006
    Felix11

    Felix11 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe vor kurzem das 6230i gekauft und aus Versehen den Inhalt (ein Nokia Werbevideo und 2 Songs von Tears for fears) der ab Werk auf der Speicherkarte ist, gelöscht. Kann mir jemand diese drei Dateien per e-mail senden oder mir sagen, wo ich sie her bekommen kann?

    Danke!!

    space05 at gmx.net
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Speicherkarte in den Werkszustand setzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. speicherkarte auf werkszustand

Die Seite wird geladen...

Speicherkarte in den Werkszustand setzen - Ähnliche Themen

  1. Tasten setzen aus

    Tasten setzen aus: Erst zeitweilig, jetzt beständig erzeugen einzelne Tasten am PC keine Reaktion mehr. Egal ob ich den PC mit PS2- oder USB-Tastaturen, unter Linux...
  2. Standardprogramm setzen geht nicht

    Standardprogramm setzen geht nicht: Hallo Zusammen Ich habe ein etwas sehr spezielles Problem zu bewältigen. Wir setzen die Software InfoShare ein. Damit kann man Links versenden...
  3. Wo kann man gut auf Galopp setzen?

    Wo kann man gut auf Galopp setzen?: Ich bin ein wirklicher Pferdenarr und sehe mir jedes Galopp Rennen an. Habe aber keine Lust, immer zum Buchmacher zu gehen. Wo kann man denn gut...
  4. Ubuntu-Notebook in den Werkszustand setzen

    Ubuntu-Notebook in den Werkszustand setzen: Ich habe mir letzte Woche zu testen ein Notebook mit Ubuntu-Version bestellt. Leider komme ich damit kaum zurecht und das Notebook hat auch kein...
  5. Teil der Speicherkarte nicht zugeordnet

    Teil der Speicherkarte nicht zugeordnet: Moin hab' da eine microSDHC Karte mit 32GB (was ja unterm Strich "nur" etwa 29GB sind...) und das Problem ist: zwei Partitionen, 1x 78MB FAT32...