Speichererweiterung ASUS P4P8T

Diskutiere Speichererweiterung ASUS P4P8T im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, da ich DSL 6000, aber nur ein 256MB-Speichermodul habe, möchte ich meinen PC ein bisschen aufrüsten. Aber das ist leichter gesagt...

  1. #1 Pixelfixel, 21.10.2008
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    da ich DSL 6000, aber nur ein 256MB-Speichermodul habe, möchte ich meinen PC ein bisschen aufrüsten. Aber das ist leichter gesagt als getan: Denn ich weiß nicht (und konnte dies auch bei einem Blick in das Innenleben meines PC nicht eruieren), wo auf dem Motherboard ASUS P4P8T das Speichermodul ist. Lässt sich bei diesem Board überhaupt eine Speichererweiterung durchführen und wenn ja, wohin muss ich die Zusatzmodule stecken (etwa in den AGP-Port?)

    Ein Bild des betreffenden Motherboards findet man auf
    http://www.hardwareluxx.de/cms/artikel.php?action=show&id=151&seite=4

    Diesem Artikel entnehme ich auch, dass die Karte, die den gesamten PCI-Slot in Beschlag nimmt, eine TV-Karte ist. Braucht man die überhaupt?

    Das ASUS-Handbuch ist leider sehr schlecht, da findet man sich zumindest als Laie nicht wirklich zurecht :-(

    Danke für Eure Hilfe!

    LG Pixelfixel
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Philipp_Vista, 21.10.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    ja, du kannst deinen Arbeitsspeicher erhöhen, was willst du den max. ausgeben und wie viel Mb?

    Dein Mainboard unterstützt max. 2GB RAM/DDR-400
    Dieser hier würde passen.

    Und nein du steckst nicht das Speicher-Modul in den AGP-Slot, sondern in einen freien DDR-Slot. ->Klick
     
  4. #3 Pixelfixel, 21.10.2008
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Philipp_Vista,

    wenn Du nicht schon ein (der?) Forengott wärst, würde ich Dich dazu ernennen ;) Deine Antwort ist äußerst kompetent und hilfreich. Vielen herzlichen Dank dafür!

    Das von Dir verlinkte Speichermodul wäre in der Tat etwas für mich, denn ich habe an ca. 1000 MB und einen Preis von 20 bis 30 Euro gedacht. Ich frage morgen mal im Fachhandel, wie schnell das Teil lieferbar ist. Ich bestelle nicht gern via Internet, sondern lieber auf die traditionelle Art und Weise. Da bin ich irgendwie konservativ.

    Noch einmal den verbindlichsten Dank für Deine Antwort! Wenn ich sie bewerten dürfte, würde ich ihr tausend von hundert möglichen Punkten geben (sic)!

    Einen schönen Abend und viele Grüße

    Pixelfixel
     
Thema: Speichererweiterung ASUS P4P8T
Die Seite wird geladen...

Speichererweiterung ASUS P4P8T - Ähnliche Themen

  1. Asus gibt den Geist auf

    Asus gibt den Geist auf: Hey Leute, mein Asus hat nach 7 Jahren meiner Meinung nach genug für mich geleistet :) Hab etliches an ihm bearbeitet und hinzugefügt (SSD, usw.)...
  2. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  3. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  4. meint Ihr ASUS kann Handys machen?

    meint Ihr ASUS kann Handys machen?: hi, ich liebäugle mir ein asus zenfone 3 zu gönne , aber habe Bange, das did ein Fehlkauf wird? lg
  5. Asus Switch?

    Asus Switch?: Hallo! Ich suche nun einen Switch und ein Feund bietet mir einen alten ASUS GigaX 1105N. Das Gerät sieht ziemlich alt aus. Kann mir jemand etwas...