SpeicherAdressenProblem ...(???)

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von N.reggae.O, 23.07.2007.

  1. #1 N.reggae.O, 23.07.2007
    N.reggae.O

    N.reggae.O Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe bei meinem Rechner (WindowsXP Home) das Motherboard + Grafikkarte gewechselt! Habe den alten Prozessor wieder drauf gesteckt.

    Recovery-CD vom Betriebssystem eingelegt, habe die Option Festplatte komplett formatieren ausgewählt und es lief auch alles prima!

    Dann kam aber das erste Mal die Fehlermeldung

    'Die Anweisung in "xxx" verweist auf Speicher in "yyy". Der Vorgang "read" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.',

    als ich die ganzen Windows-Updates herunterladen und installieren wollte (bei fast allen Updates!).

    In der Systemsteuerung/Software sind allerdings alle Updates als installiert aufgeführt! Das ganze passierte auch bei anderen Installationen, die schon vor dem Hardware-Wechsel auf dem System drauf waren ...

    Das System läuft soweit, aber diese Fehlermeldungen irritieren mich schon ein wenig!

    Kann es sein, dass trotz kompletter Formatierung noch Daten in der "alten" Form auf der Festplatte verblieben sind ...? Das kann ich mir allerdings nicht vorstellen ...

    Seit kurzem kommt diese Meldung auch beim Herunterfahren des Rechners bei z.B.:

    svchost.exe, (ähnlich siehe Bild-Anhang)

    Speichertests und anderes habe ich durchgeführt, alles komplett ohne Fehler!


    Für eine helfende Antwort wäre ich sehr dankbar!


    Viele Grüße!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 23.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 N.reggae.O, 24.07.2007
    N.reggae.O

    N.reggae.O Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi wolfheart,

    danke für deine flotte Antwort und hilfreichen Link! :]


    Ich hatte mich auch schon intensivst durchs Web gegoogelt, und leider gibt es offensichtlich keine genauen Erkenntnisse über die genauen Ursachen des Problems, da es durch die unterschiedlichsten Ereignisse hervor gerufen wird.
    Und Microsoft scheint sich nicht wirklich für diese Sache zu interessieren, da Support-Anfragen diesbezüglich unbeantwortet bleiben und blieben ... Keine Ahnung! ?(

    Ich werde mich aber auf jeden Fall mal "durch deinen Link arbeiten". ;) Vielleicht ergibt sich ja eine Lösung für mich. Wobei ich befürchte, dass daraus nix wird, wenn ich die Jahreszahlen 2004/2005 lese ... :rolleyes:
     
  5. #4 wolfheart, 24.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ein Kriterium sein, der das Hoffen auf einen Erfolg etwas mindern kann. Dennoch: Manche Probleme sind zeitlos ;)
    Und Du siehst ja selbst, die Vielfalt Deines Problems ist schon auffällig, so das ein Mosaiksteinchen aus dem obigen Link eventuell paßt.

    Viel Glück
     
  6. #5 N.reggae.O, 24.07.2007
    N.reggae.O

    N.reggae.O Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich ehrlich sein soll, ich habe jetzt da mal einiges zumindest überflogen (teilweise kannte ich die Thraeds schon aus vorhergehenden google-Suchen) ... Bei allen taucht das Problem aus den unterschiedlichsten Gründen auf ...

    Ich ignoriere das Problem einfach, denn die Programme und Anwendungen starten ja trotz dieser Fehlermeldung. ;)

    Trotzdem noch einmal vielen Dank, wolfheart! :]


    Wenn sich mir durch Zufall eine Lösung auftun sollte, würde ich's hier rein posten!
     
Thema: SpeicherAdressenProblem ...(???)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Die Anweisung xxxxx verweist auf Speicher in xxxx der Vorgang read konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.

    ,
  2. die anweisung in xxx verweist auf speicher in yyy der vorgang read konnte nicht auf dem speicher durchgeführt werden