Speicher von GPU´s

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von QuadCore, 04.04.2009.

  1. #1 QuadCore, 04.04.2009
    QuadCore

    QuadCore Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zwei Fragen:

    Ist die Geforce 9800 GT mit 512 MB oder mit 1024 MB besser und ist der Speicher schon auf der Grafikkarte vorhanden oder wird er vom Arbeitsspeicher aus weggenommen?

    hier sind die zwei grakas:

    welche davon ist zum zocken besser geeignet, wenn man mit hoher auflösung spielt:

    9800 GT 1024 MB http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=319930
    9800 GT 512 MB http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=292468
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Mr.Blade, 04.04.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Also für die Zukunftsprognose und größere Bildschirme eignet sich die 9800GT mit 1GB Speicher mehr.

    Du kannst allerdings auch, wenn verfügbar, 45€ drauflegen und dir die 260GTX Synergy Edition von Zotac bestellen.
    Ist sehr sehr sehr viel leistungsstärker als die 9800GT 1GB Speicher, und ausserdem gibt Dir Zotac 5 Jahre Garantie, wenn du Dein Produkt registrierst, kostenfrei.

    MfG.
     
  4. #3 Z4NZ1B4R, 04.04.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    je mehr desto besser ;)
    ich würde schon in die 1GB investieren oder halt zur 45€ teureren KArte greifen, sofern das nötige Budget vorhanden ist ;)

    man hat den Unterschied bei dne speicher Größen schon bei 256 zu 512 gesehen
    die 256er sind zu nichts mehr zu gebrauchen , und die letzte generation von Nvidia (8000er) wurde ja größtenteils mit 256Vram ausgeliefert.

    Der VGrafikkarten ram ist bei Highend und mid-end (hoffe das ist richtig geschrieben *gg*) KArten immer auf der Karte verbaut.
    bei billigerne KArten ist häufig ein kleinerer Vram z.b. 128 oder 256mb installiert, der rest wird dann vom Ram des PC's gezogen . Doch mittlerweile wird das auch nur noch selten gemacht.
     
  5. #4 Mr.Blade, 04.04.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Meine 8800GTX hat auch 768MB und 384Bit -.- :D
    Nicht immer der Fall ^^
    Eine 260GTX wird z.b immer besser bleiben mit ihren 886MBs als eine 9800GT mit 1GB.
    Kommt auch auf Stream-Prozessoren, Shader und Shadertakt an ;)

    MfG.
     
  6. #5 Z4NZ1B4R, 04.04.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    häh?
    du vergleichst nen Ferrari mit nem Golf xD
    Es liegt ja wohl auf der Hand, dass ein VW mit nem 8Gang Getriebe nicht wirklich besser ist als ein Ferrari mit nem 6-Gang Getriebe :D
    WEi ldas Getriebe halt diesbezüglich kein relevanter Faktor ist^^

    Ok, kommen wir wieder zurück zur Grafikkarte, das Getirbe ist zwar net ein besonders guter Vergleich, aber es macht durchaus Sinn^^
     
  7. #6 Mr.Blade, 04.04.2009
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Die stimmt ja auch aber die Aussage:
    kam für mich anders zum Ausdruck, zu oberflächlich, und vielleicht für den QuadCore auch, wenn er keine Ahnung von PCs hätte, was ja vielleicht der Fall sein könnte.

    Deswegen hab ich dazu meinen Kommentar gelassen, nicht das der nachher kommmt... lalalala ich hab ne 9500GT mit 1GB, da ist deine 275GTX viel schlechter ;)

    Dannach enttäuscht wird, wenn man ihm dann sagt, meine 9800GT mit 512MB ist besser als Deine :D
    Ich hab ledigtlich deinen Kommentar verdeutlicht.

    MfG.
     
  8. #7 QuadCore, 04.04.2009
    QuadCore

    QuadCore Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    ok danke für eure antworten werde dann auch entweder zur 9800 mit 1 GB oder zu ner HD 4850 512 MB greifen, muss ich mir noch überlegen da die 4850 doch besser zu schein scheint, weil ne gtx 260 wäre zu gut für mein momentanes system und würde dabei nur ausgebremst.
     
  9. #8 QuadCore, 04.04.2009
    QuadCore

    QuadCore Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Oder ich nehme die GTS 250 von Nvidia mit 512 MB die soll ja noch besser als die 9800 GTX sein, und außerdem um ein vielfaches Stromsparender nur der Lüfter ist um einiges Lauter aber da ich sowieso mit Headset spiele macht das nichts aus.
    Was sagt ihr dazu ist die GTS 250 auch besser als die HD 4850 und soll ich lieber zur GTS 250 greifen?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. D4rK

    D4rK Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    GTS 250 ist müll.^^

    Nehm die HD 4850, da haste das beste für den Preis.
     
  12. #10 Z4NZ1B4R, 05.04.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    warum ist die Müll?
    die sit doch nur ne verfeinerte Variante der 9800gtx+ ?
    oder etwa nicht?

    Die 4850 ist auch ne schicke KArte, da kommste mit 512mb Vram sogar besser aus als mit eienr Geforce mit 512mb Vram, denn ATI kommt im allgemeinen auch mit wenig Ram besser aus als eine gleichwertige KArte mit gleich viel Speicher ;)
    auf gutdeutsch, Nvidia frisst mehr Speicher.
    muss dann halt jeder für sich entscheiden.
    Nvidia hat halt bei der Highend Klasse auf GDDR3 gesetzt, der ist natürlich billiger als der bessere, aber nicht immer notwendige GDDR5 Speicher, somit ist der sprung zur nächst größeren Vram Variante bei Nvidia billiger ;)
     
Thema: Speicher von GPU´s
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Speicher von gpu

Die Seite wird geladen...

Speicher von GPU´s - Ähnliche Themen

  1. Starkes piepen nach GPU wechsel

    Starkes piepen nach GPU wechsel: Guten tag, Ich habe mein PC selber zusammengestellt und gebaut habe heute ca. 1 jahr später eine neue GPU bekommen und wollte sie verbauen hat...
  2. Kassetten digitalisieren als mp3 speichern geht nicht!?

    Kassetten digitalisieren als mp3 speichern geht nicht!?: Hallo zusammen, ich hoffe mal das Thema ist hier richtig... Ich habe vor Kassetten zu digitalisieren. Habe auch schon was günstig geschossen was...
  3. SUCHE Netzteil Fuji/siemens Amilo Desktop S

    SUCHE Netzteil Fuji/siemens Amilo Desktop S: Suche ein Netzteil für obengenannten Rechner , es ist ein kleiner Multimediadesktop , war Original mit Intel Core2Duo ausgestattet . Leider habe...
  4. 3072Kbit/s Leitung nutzt das volle Volumen nicht aus

    3072Kbit/s Leitung nutzt das volle Volumen nicht aus: Hey Leute, Ich stelle gerade fest, dass aus welchen Gründen auch immer, meine Downloadgeschwindigkeit beim Laden über Firefox oder mit...
  5. Sony Xperia Acro S - wie Spiele installieren?

    Sony Xperia Acro S - wie Spiele installieren?: Hallo, ich muss mal um Hilfe und Geduld bitten. Hab am PC ein paar gratis Spiele für Android gesaugt und die dann über USB in den internen...