SPAM über Internetanschluss verschickt!?

Diskutiere SPAM über Internetanschluss verschickt!? im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Cabelkotzecom hat mich informiert, dass über unseren Kabelanschluss SPAM verschickt wurde, daraufhin habe ich mit den bekannten Programme...

  1. db1986

    db1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Cabelkotzecom hat mich informiert, dass über unseren Kabelanschluss SPAM verschickt wurde, daraufhin habe ich mit den bekannten Programme meine 3 PC's gescannt, es wurden auch 3 Trojaner gefunden & auch gelöscht.

    Aber anscheinend wurde anschliessend immer noch SPAM verschickt über unseren Anschluss.

    Nun frage ich mich (da mir Cabelkotzecome diese Fragen nicht beantworten konnte) wie jemand SPAM über unseren Internetanschluss verschicken kann?
    Passiert das über eine unsere privaten E-Mail Adressen bei hotmail oder googlemail? In allen unseren E-Mail Account habe ich keine entsprechende Mails gesehen unter "gesendetet oder gelöschte"!
    Oder ist da jemand in unseren Kabelinternetanschluss gedrungen?

    Auschnitt aus dem besagten SPAM Mail:

    From: Abena Adlam <abenaadlam@xxx>
    > To: "xxx@xxx" <xxx@xxx>
    > Date: Sun, 14 Feb 2010 19:03:50 +0100
    > Subject: Become lustful
    > Thread-topic: Become lustful

    Die Adresse von Abena Adlam ist mir NICHT bekannt!

    Besten Dank für eine bessere Auskunft... :D
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stockcarpilot, 16.02.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.141
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Wenn der PC schon infiziert war poste bitte ein HijackThis Logfile. Evtl. befindet sich ja noch etwas auf dem PC im Hintergrund.

    Gruß stockcarpilot
     
  4. #3 Leonixx, 16.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Besser noch Logfiles von RSIT erstellen. Beide Logfiles log.txt und info.txt hier als Anhang posten. Findest du in meiner Signatur.

    Selbstverständlich kann dein Mailaccount für Spam missbraucht werden. Vielleicht solltest du mal an deiner schreibweise arbeiten. Mit deinem Cabel.......dingsa kann niemand was anfangen. Höchstens du brauchst keine Hilfe. Dann geht Cabelcot.....in Ordnung.
     
  5. Sviper

    Sviper Guest

    Bitte, wer??? :confused:
     
  6. #5 Blondyle, 16.02.2010
    Blondyle

    Blondyle Guest

    vielleicht ist es aber auch ein kleiner Karnevalsscherz mit dem Cabelc****:D

    ich habe danach sogar gegoogelt, es kam dabei nichts heraus.

    Und das war noch vom 14.02.2010, da war ja auch noch Valentinstag , morgen Aschermittwoch, Mahlzeit, er wird doch wohl sicher nicht Kabel* oder Tele*** damit meinen wollen?

    hm....:confused::D
     
  7. #6 PRo GaMeR JoNaS, 16.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Gibt es wirklich Cabelkotzecom?
    Nee oder :D?
    Da hat sich vllt wer ins Netz reingehackt ;)
    Hast du PW im ROuter?
    Gruß Jonas
     
  8. #7 Blondyle, 16.02.2010
    Blondyle

    Blondyle Guest

    Das kann man erst feststellen, wenn sich db1986 nach den Anweisungen von stockcarpilot

    sowie Leonixx hält und dies auch ausführt. [HijackThis / sowie Logfiles von RSIT];)
     
  9. #8 PRo GaMeR JoNaS, 17.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Ja dann soll er das mal überprüfen :D
     
  10. fabste

    fabste Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    wie gehts du ins world wide web rein? über lan, oder wlan? hast du ein passwort für das wlan? wenn ja, dann ändere es einmal, das passwort, und auch die verschlüsselung, und sage deinem router gedönze und so, das er nur 5 ips oder so freigeben soll (die entsprechende anzahl von pcs welche du hast) und das dein router etc keine neuen geräte auf nehmen soll.
    mfg fabste
     
  11. db1986

    db1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    kann sich der Hacker oder Trojaner eigentlich in einen Kabelnetzwerk auf die PC übertragen?

    Also sagen wir PC 1 hat Trojaner, sind dann PC 2 & PC 3 auch gefährdet, da eigenltich alle am gleichen Modem resp. Router angeschlossen sind?

    Kann ein verseucheter PC weiterhin SPAM versenden, obwohl er nicht eingeschalten ist & das Internet Kabel nicht angeschlossen ist?
     
  12. #11 PRo GaMeR JoNaS, 17.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Kann ein verseucheter PC weiterhin SPAM versenden, obwohl er nicht eingeschalten ist & das Internet Kabel nicht angeschlossen ist?

    JA das ist egal ob der PC an ist oder nicht.
    Naja eig kommt es drauf an ob sich wer reingehackt hat oder nicht das wissen wir ja noch nicht.
     
  13. Sviper

    Sviper Guest

    :eek::eek::eek:

    Natürlich geht das nicht! Alles andere wäre nobelpreisverdächtig. Wie soll das Ding, denn wenn es aus ist überhaupt was tun, und wenn es ohne Kabel ist, ins Internet kommen?
     
  14. #13 PRo GaMeR JoNaS, 17.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Lies bitte weiter.
    Wenn sich wer mit einem PC reingehackt hat hat er doch sozusagen eine Kopie das System sozusagen.Aber ich sagte ja schon wahrscheinlich!
    Wir müssen erst genau wissen was das is ob es ein Trojaner ist oder was?!
     
  15. #14 Blondyle, 17.02.2010
    Blondyle

    Blondyle Guest

    Hi db1986

    In Deinem erstem Beitrag steht:

    Gelöscht ist gut gesagt, bist denn Du Dir sicher, dass nichts mehr auf dem PC ist? Das könnte man evtl. doch bitte durch ein HijackThisLog ersehen!
    was ist denn mit einem HijackThisLog, magst Du das nicht machen? ;)
     
  16. Sviper

    Sviper Guest

    Deswegen kann sein PC dennoch kein Spam senden. Insbesondere kann über seine Internetverbindung kein Spam gesendet werden, darum ging es dem Threadersteller ja.
     
  17. #16 PRo GaMeR JoNaS, 17.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Über SEIN Internet nicht!
    Das ist ja logisch.
     
  18. db1986

    db1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Der SPAMer PC wurde ausfindig gemacht, dank der MAC Adresse, die mir der Provider nach dem zehnten E-Mail endlich mitgeteilt hat....
     
  19. #18 PRo GaMeR JoNaS, 17.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Das ist ja super ;)
    Ja bei manchen Diensten dauert das sehr lange das ist dann meist der Nachteil wenn mal iwas ist.
    Gruß
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Leonixx, 17.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Und? Was wurde unternommen? Thema erledigt?
     
  22. #20 CyberCSX, 17.02.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    gebe mal den realen name von Cabelkotzecom an und wen du das internet nicht benützt, zihe mahl dennetz werk kabel aus der kiste, mahl sehen ob sich anschliesend nach der wieder anstöpselung kotze com weiter wegen spam beschwerdet
     
Thema:

SPAM über Internetanschluss verschickt!?

Die Seite wird geladen...

SPAM über Internetanschluss verschickt!? - Ähnliche Themen

  1. Spam mail identifizieren? Account gehackt?

    Spam mail identifizieren? Account gehackt?: Hallo! ich bin in puncto PC nicht sonderlich versiert, daher meine laienhafte Frage: Habe eine Mail erhalten von einem guten Kumpel. Ich war so...
  2. günstiger Internetanschluss

    günstiger Internetanschluss: Hallo ich habe mal eine frage, und zwar möchte ich meinen Internet Anbieter wechseln, wer kann mir einen günstigen Interne Anbieter empfehlen ?...
  3. Rome Total War 2 - Braucht man für die Installation & Gaming Internetanschluss?

    Rome Total War 2 - Braucht man für die Installation & Gaming Internetanschluss?: Ich habe nämlich gar keinen Internetanschluss und falls euch wundert wieso ich gerade online schreibe, ich bin im Internetcafe und bezahle hier 3...
  4. Internetanschluss bei Congstar wirklich eine dumme Idee?

    Internetanschluss bei Congstar wirklich eine dumme Idee?: Hey Leute, ich wollte mir einen neuen Anbieter zulegen weil ich mit den D2 Tarifen und deren Dreistigkeit einfach nicht mehr einverstanden bin...
  5. Als Spam geblacklisted

    Als Spam geblacklisted: Guten Abend, wir halten momentan eine kleine Domain bei Spacequadrat.de. Jetzt ist es vor einigen Monaten aufgefallen, dass unsere domain immer...