Soundrekorder???

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von newmedia, 17.01.2007.

  1. #1 newmedia, 17.01.2007
    newmedia

    newmedia Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Also ich suche etwas wie den Soundrekorder (Start>Alle Programme>Zubehör>Unterhaltungmedien>Soundrekorder)
    aber das soll mehr als 60 sekunden aufnehmen.
    Kennt ihr da etwas ???
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. EazyE

    EazyE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    0
    Audacity
    Und hör auf, unter News zu schreiben, dafür gibts hier entsprechende Foren!
     
  4. #3 NEMESIS, 17.01.2007
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    omg ist es denn so schwierig?! dafür müsste man nen finger abhacken^^


    mach mit windows movie maker, das geht damit total einfach ;-)


    aber hör auf deine probs ins new forum reinzu posten man......
     
  5. #4 jofischi, 18.01.2007
    jofischi

    jofischi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    einfachste Lösung: benutze den No23-Redcorder oder Audacity.
    mit dem Windowsaudiorecorder geht das aber auch.
    60 Sekunden aufnehmen - alles auswählen - kopieren-einfügen (StrgA, C, V) bis bei Dauer maximale Aufnahmezeit angezeigt wird. Diese Datei als Vorlage speichern.
    Für Neuaufnahme Vorlage laden und darüber aufnehmen.
    Bei Aufnahmeende, Recorder stoppen und Bearbeiten: nach aktueller Position löschen. Damit entfernst du den Rest von der Vorlage.
     
  6. #5 wolfheart, 30.01.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Newmedia

    also ich hatte mal so ein ähnliches Thema in die Welt geschickt. Also wenn Du tasächlich richtig gut ohne zusätzliche Kosten arbeiten willst, dann nutze den unter XP schon mitgelieferten "Windows Movie Maker". Ohne große Vorkenntnisse funktioniert das wirklich richtig gut. Zum Kennenlernen google mal ein wenig rum.
    Das mit Audacity ist auch nett gemeint. Das Programm hadert nur mit vielen Dateiformaten. Der Moviemaker übernimmt zum Beispiel problemlos .wma Dateien, dem Audacity mußt Du sie erst im .mp3 oder .wav servieren.
    Und im Moviemaker gibts halt noch schöne Extras um alles auch optisch aufzubereiten!

    Viel Spaß
     
Thema:

Soundrekorder???