Soundkarte

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von mattin, 21.12.2007.

  1. mattin

    mattin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    servus zusamm'

    jetzt seid ihr alle mal wieder gefragt...da ich ja jetzt mein baby zu hause habe, aber net so ganz mit dem sound zufrieden bin ( da nur soun onboard ist ) wollte ich euch mal fragen, ob ihr mir vielleicht eine gute gamer soundkarte so bis um die 100€ empfehlen könnt...

    hatte an diese gedacht:

    http://www3.hardwareversand.de/8VXvTNtllCoGsS/3/articledetail.jsp?aid=18182&agid=768


    THX @ All
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FredDy:), 21.12.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Pan-Nix, 21.12.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Jo hab den Vorgänger davon, und die karten sind der Hamma.....

    Wenn du da nen cooles Game zockst fegt dich der sound sprichwörtlich aus dem sessel...^^

    Greetz
     
  5. mattin

    mattin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    ok, gut zu wissen...wie siehts mit der leistung aus?? fressen die karten sehr viel leistung da die soundkarte ja auch wieder einen prozessor hat usw...

    und worin unterscheiden sich nun deine erste und meine karte??
     
  6. #5 Pan-Nix, 21.12.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Hi...

    Also leistung benötigen die eig nicht soviel, hatte meine auch im anderen PC mit nen 350 Watt NT das ging super,............


    Unterscheiden tun sie sich nicht viel, ich habe bei meiner kein X-Fi, dafür aber EAX
    glaub das ist der vorgänger von X.Fi......
    habe auch die steuerungsbox dabei, mit der beigelegten fernbedinung kann man prima filme angucken ohne extra zum PC gehen zu müßen, oder auch musik hören.......
    aber ansonsten würde ich dir auf jedenfall das modell was FreDy dir empfohlen hat nehmen das ist wirklich der knaller.......

    Meine Karte:

    Kannst ja mal vergleichen mit den von FreDy.....

    http://www.tigersoft.de/shop/artikel/18191?&pc=froogle



    Greetz
     
  7. mattin

    mattin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    sorry, mir ging es net um die stromleistung, sondern um die ressoursen...

    ja die ist schon net schlecht die karte, aber soooo was tolles brauche ich dann doch net...habe schon ein gutes system im wohnzimmer stehen^^

    will aber mein sennheiser headset ordentlich nutzen können und ich denke, dass dafür meine ausgewählte reichen würde...

    worin unterscheiden sich denn nummer 1 zu nummer 2:

    1: http://www3.hardwareversand.de/8VcmpMSiDGJfW4/3/articledetail.jsp?aid=18182&agid=768

    2: http://www3.hardwareversand.de/8VYHFtpkf0PbrQ/3/articledetail.jsp?aid=7996&agid=768
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 FredDy:), 21.12.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    denke mal die unterscheiden sich nicht sehr viel und egal welche du kaufst du haste eine sehr gute soundkarte.
    die programme und die treiber verbrauchen etwas ram aber du hast ja mit 4gb genug^^ die soundkarte entlasste zudem den prozessor weil der vorige onboard chip hat die berechnungen von prozessor bekommen. und mit soundkarte dann nicht mehr^^
     
  10. mattin

    mattin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    0
    super...danke für die schnellen antworten ( wie immer hier im forum )....
     
Thema:

Soundkarte

Die Seite wird geladen...

Soundkarte - Ähnliche Themen

  1. Soundkarte kann nicht installiert werden

    Soundkarte kann nicht installiert werden: Hallo zusammen, ich habe einen neuen Rechner, bzw meinen etwas aufgerüstet und neues Mainboard & CPU verbauen lassen: Mainboard: ASUS...
  2. Frage: Onboard Soundkarte.

    Frage: Onboard Soundkarte.: Moin Moin und Hallo, Ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage. Da mein G35 Headset kaputt gegangen ist, wollte ich jetzt auf Kopfhörer +...
  3. Soundkarte gesucht

    Soundkarte gesucht: Moin Leute, gestern hat sich die Soundeinheit in meinem Rechner verabschiedet. Ich habe das angesteckte Mischpult abgezogen um es zu reinigen...
  4. Kein Platz für Soundkarte

    Kein Platz für Soundkarte: Hallo, ich habe mir die Xonar DGX 5.1 Soundkarte bestellt, muss jetzt aber feststellen dass auf dem Motherboard sehr wenig Platz ist wegen der...
  5. Neues Microfon und Soundkarte gesucht

    Neues Microfon und Soundkarte gesucht: Hey zusammen. Ich wollte mir schon mal seit einer weile ein Ordentliches micro kaufen. Ich hbae im Internet jetzt folgendes gefunden Samson...