Soundkarte onboard?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von bert62, 30.04.2006.

  1. bert62

    bert62 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    ist es sinnvoller beim neukauf eines pc auf eine onboard-soundkarte zu verzichten und gleich eine separate zu nehmen?

    ich stelle mir vor, wenn die soundkarte mal kaputt geht muß man gleicch das mainboard wechseln?

    oder wenn man mal die soundkarte aufrüsten will?

    oder kann man in die modernen mainboards eine zusätzliche soundkarte einstecken, auch wenn schon eine onboard ist?

    Danke!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 30.04.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst natürlich bei jedem Mainboard mit onboard sound eine

    seperate Soundkarte einbauen!

    die frage ist halt was du mit der soundkarte machen willst,

    wenn du richtig guten Sound haben willst, dann empehle ich

    dir eine Soundkarte mit THX Unterstützung wie z.B. Soundblaster Audigy 2 ZS oder ähnlich.

    aber wenn dir das reicht ist auch onboardsound ok!


    MFG Ecko@Home
     
  4. #3 Yannick, 30.04.2006
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe onboard...daran hängt ein Verstärker mit 600 Watt Boxen...
    Sound ist gut^^

    auch mit onboard^^
     
  5. #4 P.Funker, 30.04.2006
    P.Funker

    P.Funker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    die meisten onboard soundchips haben ja auch 5.1 dolby etc....von daher sind die fürn normalen gebrauch absolut in ordnung. wenn man aber unbedingt nen eins a klang haben will und n das übernatürliche soundgefühl fürs heimkino und zocken haben will sollte man auf ne ernsthafte karte kaufen.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Soundkarte onboard?

Die Seite wird geladen...

Soundkarte onboard? - Ähnliche Themen

  1. Soundkarte kann nicht installiert werden

    Soundkarte kann nicht installiert werden: Hallo zusammen, ich habe einen neuen Rechner, bzw meinen etwas aufgerüstet und neues Mainboard & CPU verbauen lassen: Mainboard: ASUS...
  2. Frage: Onboard Soundkarte.

    Frage: Onboard Soundkarte.: Moin Moin und Hallo, Ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage. Da mein G35 Headset kaputt gegangen ist, wollte ich jetzt auf Kopfhörer +...
  3. Soundkarte gesucht

    Soundkarte gesucht: Moin Leute, gestern hat sich die Soundeinheit in meinem Rechner verabschiedet. Ich habe das angesteckte Mischpult abgezogen um es zu reinigen...
  4. Kein Platz für Soundkarte

    Kein Platz für Soundkarte: Hallo, ich habe mir die Xonar DGX 5.1 Soundkarte bestellt, muss jetzt aber feststellen dass auf dem Motherboard sehr wenig Platz ist wegen der...
  5. Neues Microfon und Soundkarte gesucht

    Neues Microfon und Soundkarte gesucht: Hey zusammen. Ich wollte mir schon mal seit einer weile ein Ordentliches micro kaufen. Ich hbae im Internet jetzt folgendes gefunden Samson...