Soundkarte auf Headset abstimmen

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von ikos, 06.04.2010.

  1. ikos

    ikos Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PaddyG2s, 06.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Eine extra Soundakarte lohnt sich nur wenn man ein gutes Soundsystem bzw. Headset hat, ansonsten merkt man keinen unterschied (hörbaren).

    Die onboard SoKa ist nicht mehr so schlecht wie früher, ich meine, bei dir lohnt sich keine extra Soundkarte, steck das geld lieber in ein PC Teil oder vielleicht ein Spiel ^^
     
  4. ikos

    ikos Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hmm wenn das so ist dann mache ich es wirklich so ^^
     
  5. #4 PaddyG2s, 06.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Kaufen kannst du die SoKa schon aber einen "merkbaren" unterschied wirst du nicht merken.

    Und man will ja eine verbesserung merken wenn man so viel geld ausgeben will oder nicht ? ;-)
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ganz kann ich dem nicht zustimmen ^^

    Wenn man bedenkt, dass das Mobo vielleicht nur 60€ gekostet hat (rein theoretisch) kann man sich vorstellen, wieviel für den Soundprozessor verwendet wurde. ;) Wenn das Mobo dementsprechend teurer ist, wird bestimmt auch die onboard SoKa was davon abkriegen, denke aber, dass eine günstige SoKa wie diese Asus Xonar DS interne Soundkarte: Amazon.de: Elektronik jeden onbaord Sound locker in die Tasche steckt. Erst Recht, wenn das Board vielleicht noch 3-4 Jahre alt ist...
     
  7. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    @ikos Was hast du denn für ein MoBo drin???
    Ich habe bei mir eine Soundkarte im PC drin. Habe aaber auch das entsprechende Soundsystem dafür (Teufel).
     
  8. #7 PaddyG2s, 06.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Er will sich doch einen neune PC kaufen also kann das MoBo keine 3-4 Jahre alt sein

    Und bei so einem Headset (nichts gegen dich) lohnt es sich einfach nicht eine extra SoKa zu kaufen!

    Ich hab zwar auch eine extra SoKa aber auch eine gute Soundanlage (wie ich finde(Teufel Concept E300))

    Und da merke ich eine unterschied zwischen Onboard und SoKa!
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn der PC keine 3-4 Jahre alt ist, bei einem 60€ Mobo KANN der Sound kaum besser sein, wie er leider ist ^^ Und selbst mit einem 30€ Headset wird man einen Unterschied merken, denn die Signale kommen immer noch von der SoKa, das Headset muss sie lediglich wiedergeben... Wenn das Signal schon schlecht ist, was soll das Headset dann daraus machen? Natürlich wird man bei teureren Systemen (Teufel zähl' ich da jetzt mal nicht dazu ^^ ) dementsprechend mehr belohnt, trotzdem wird man, wenn man einigermaßen empfindliche Ohren hat, einen Unterschied feststellen können.

    AUßerDEM:
    Wenn gezockt wird, lohnt es sich auf jeden Fall, da die onboards dafür überhaupt nicht konzipiert sind!!!! ;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    Das sieht man bei manchen Spielen. die bringen bei onboard Soundprobleme ohne ende, weil die die nötigen Hardwarebeschleunigungen nicht liefern können.
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Genau so ist es... Also für Games sei eine extra Soundkarte empfohlen, jenachdem, wie teuer es sein darf, gibts natürlich verschieden gute Qualität ;)
     
Thema:

Soundkarte auf Headset abstimmen

Die Seite wird geladen...

Soundkarte auf Headset abstimmen - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Headset + Mikrofon

    Kaufberatung Headset + Mikrofon: Hallo, durch einen mysteriösen Angriff durch einen unbekannten Geist ist mein Headset kaputt gegangen. Es war ein Logitech G35. Ich habe mir...
  2. Soundkarte kann nicht installiert werden

    Soundkarte kann nicht installiert werden: Hallo zusammen, ich habe einen neuen Rechner, bzw meinen etwas aufgerüstet und neues Mainboard & CPU verbauen lassen: Mainboard: ASUS...
  3. Gaming-Headset ~120€?

    Gaming-Headset ~120€?: Hallöchen, Ich suche ein nettes Gamingheadset bis zu 120€. Da das mein 1. richtiges Gamingheadset ist, bin ich ein wenig neben der Spur, welches...
  4. Headset für PS4 gesucht

    Headset für PS4 gesucht: Hallo! Mein Sohnemann spielt sehr gern mit der PS4 und hat mich nun nach einem passenden Headset gefragt, weil er gern online spielen und sich...
  5. Frage: Onboard Soundkarte.

    Frage: Onboard Soundkarte.: Moin Moin und Hallo, Ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage. Da mein G35 Headset kaputt gegangen ist, wollte ich jetzt auf Kopfhörer +...