Sony Vaio Laptop streikt

Diskutiere Sony Vaio Laptop streikt im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen ich bräuchte unbedingt hilfe, ich habe mir vor circa einem halben Jahr im Internet bei cyberport.de ein neues sony vaio laptop...

  1. #1 Sony, 28.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.01.2013
    Sony

    Sony Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ich bräuchte unbedingt hilfe,

    ich habe mir vor circa einem halben Jahr im Internet bei cyberport.de ein neues sony vaio laptop gekauft (VPCEH31JE).

    So weit so gut, nach ein paar Minuten jedoch, stürzte der Computer das erste mal ab. Bluescreen mit dem Fehlercode 0x0109. Dieses Abstürtzen häufte sich dann immer mehr, trat aber völlig unplanbar und sporadisch auf, Fehlercodes waren z.B. 0x0E, 0x7E, 0x18, 0x1A, 0x41284 oder 0x1E.
    Nach mehreren Telefonaten mit dem Sony Kundenservice schickte ich den Laptop das erste mal ein, es wurde angeblich die Hauptplatine gewechselt und mir wurde der Laptop zurückgeschickt.
    Leider traten die Fehler aber weiterhin auf, wesshalb ich nach vielen Telefonaten und Emails mit dem Kundenservice und vielen "Complete System Recoverys" den Computer erneut einschickte.

    Diesmal wurde der Ventilator gereiningt, was an den nervigen Abstürzen aber nichts änderte. Desshalb beschloss ich auf mein Recht zu plädieren nach zwei Fehlgeschlagenen Reperatur Versuchen vom Kaufvertrag zurück zutreten und mein Geld zurück zu verlangen.
    Hier verwieß mich Sony zu dem Händler Cyberport, daraufhin trat ich mit dem Kundenservice von Cyberport in Kontakt welche mich baten den Laptop zurück zu schicken.
    Nach ein paar Tagen kam aber die ernüchternde Nachricht das mein Computer vollkommen intakt sei und ich kein Recht hätte vom Vertrag zurück zu treten.

    Nun sitzt ich hier mit einem Defekten Laptop und kann ihn nicht umtauschen.
    Meine Frage jetzt ist, was ich jetzt machen kann?!

    Vielen Dank im vorraus
    MfG Sony
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hast Du denn noch die Belege, dass das Gerät zweimal bei Sony war? Eventuell einen Reparaturbeleg?
    Wenn ja würde ich sofort zu einem Anwalt gehen, und dem Verkäufer einen entsprechenden Brief schreiben lassen. Das ist nicht so teuer wie man immer denkt! Es kann aber helfen, den Standpunkt des Käufers zu festigen. Noch gilt die Garantie und ich würde mir das Argument vom Verkäufer nicht gefallen lassen. Klar versuchen die, die Rücknahme zu verhindern. Aber ob Deine Forderung richtig ist oder nicht, kann Dir nur der Anwalt sagen. Nimm aber einen Anwalt, der sich sich Produktgarantien auskennt, keinen Scheidungsanwalt ;)
     
  4. Sony

    Sony Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja habe beide Reperaturbelege, hab sie dem Händler auch geschickt, dieser hat daraufhin angeblich ein 72 Stunden Leistungstest gemacht und keinen Fehler gefunden und mir den Laptop mit dieser Begründung zurückgeschickt :/
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Wer das glaubt wird selig....
    Die haben das Gerät in die Ecke gestellt und angemacht und 72 Stunden stehen lassen. Dann nachgeschaut, heruntergefahren und fertig.
    Ich würde nach wie vor zum Anwalt tendieren.
    Ein Beratungsgespräch mit einem Anwalt ist kostenlos. Wenn der Anwalt ein sog. vor-gerichtliches Schreiben aufsetzt, kostet das ca 120 Euro (die Grundlage ist der Kaufpreis. Die 120 Euro gelten für einen Kaufpreis von 600 - 900 Euro)
     
  6. #5 xandros, 30.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.060
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Geht nicht. Der Verkaeufer bzw. auch der Hersteller hat bis zu 3 (DREI) Moeglichkeiten, das Geraet in ein funktionsfaehigen Zustand zu versetzen.

    Und dass dein Rechner nicht ordentlich funktioniert, sollte ein Fachbetrieb bereits aus den Ereignisanzeigen entnehmen koennen. Ein Testlauf kann auch laenger als 72 Stunden dauern - wenn sich der Tester nicht mit den Fehlern befasst, sondern das Geraet einfach nur laufen laesst, wird sich auch an der Situation nichts aendern.

    Drucke ein Protokoll der Fehlermeldungen aus der Ereignisanzeige aus, in der wirklich nur die Fehler aufgefuehrt sind (ohne Infos, Warnungen etc.).

    0x0109: CRITICAL_STRUCTURE_CORRUPTION
    Hierfuer gibt es drei hauptsaechliche Ursachen:
    - ein Treiber hat versucht Kernel-Code-Daten zu veraender, was Windows seit Version Server 2003 und spaeter nicht mehr gestattet.
    - ein Entwickler hat einen Breakpoint im Kernel-Code gesetzt, der im Kernel-Debugger ausgewertet werden soll, jedoch beim Starten des Rechners nicht aktiviert wurde. (Sehr unwahrscheinlich in deinem Fall!)
    - Hardwarefehler hat den Kernel-Code beschaedigt, was z.B. passiert, wenn der Kernel in fehlerhaften RAM geladen wird. (Sehr wahrscheinlich nach den restlichen Fehlercodes!)



    0x0E: NO_USER_MODE_CONTEXT
    Tritt haeufig durch Treiber auf, die auf defekten oder fehlerhaften RAM/VRAM zugreifen. Kann allerdings auch durch fehlerhafte Grafiktreiber ausgeloest werden.


    0x7E: SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED
    - Kann auftreten, wenn man eine grosse SATA-Festplatte verwendet. Hotfix aus You receive various Stop error messages in Windows 7 or in Windows Server 2008 R2 when you try to resume a computer that has a large SATA hard disk einspielen und schauen ob eine Besserung eintritt.
    - Kann auftreten, wenn ein Backup gefahren wird. Hotfix aus Stop-Fehler in Win7 und Win2008 R2 beim Ausführen einer backup-Anwendung: "0x0000007E SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED" einspielen und schauen ob eine Besserung eintritt.

    - Kann auftreten, wenn der RAM/VRAM defekt ist (was wohl die haeufigste Ursache ist!) Siehe Stop error message in Windows 7 or Windows Server 2008 R2: "Stop error code 0x0000007E (SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED)" or "Stop error code 0x00000050 (PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA)" und den darin genannten Hotfix ausprobieren.

    0x18: REFERENCE_BY_POINTER
    Offiziell ist das eine Fehlermeldung, die ausgeloest wird, wenn ein Treiber nicht korrekt auf ein Kernel-Modul zugreift.
    Tatsaechlich verbirgt sich dahinter jedoch meist ein RAM-Fehler, durch den ein Treiber ein im RAM beschaedigt abgelegtes Kernel-Modul gar nicht richtig zugreifen kann.

    0x1A: MEMORY_MANAGEMENT
    Tritt auf, wenn die Speicherverwaltung von Windows einen Fehler feststellt. Dies kann durch einen fehlerhaften Treiber verursacht werden, der auf eine nicht verwendete Speicheradresse zugreift. Meist ist es jedoch defekter oder fehlerhafter RAM, sodass der Arbeitsspeicher besser getauscht werden sollte.

    0x1E: KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED
    In der Regel ausgeloest durch einen falschen/fehlerhaften Treiber. Der Treiber, durch den diese Ausnahme verursacht wurde, wird dabei angegeben, sodass man hier gezielt nachsehen kann.

    0x41284:
    Dies ist eigentlich ein ueblicher Parameter1-Wert eines Stop-0x1A......

    Alles in Allem wuerde ich mal aus dem Bauch heraus behaupten:
    Wenn du nicht irgendwelche Fremdtreiber auf dem Geraet installiert hast, sondern die von Sony fuer dieses Modell bereitgestellten Geraetetreiber verwendest, dann wird der RAM kaputt sein. Und das solltest du mit einem Langzeittest mittels Memtest selbst ueberpruefen koennen.
    Ergebnis (z.B. ein Foto des Bildschirmes mit der Fehleranzahl) kannst du dann ja dem Haendler vorlegen....

    HTH!
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Sony

    Sony Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erstmal für die Erklärungen und Ratschläge.
    Einen Anwalt aufzusuchen hab ich auch schon vorgehabt, aber hatte die Befürchtung das das vor dem Gericht des Angeklagten, sprich Leibzig, verhandelt wird, was für mich recht weit entfernt ist (wohne in NRW).
    Wenn mir sonst nicht übrig bleibt werd ich das jedoch wohl bald in Angriff nehmen, bin ja zum Glück Rechtsschutz Versichert, trotzdem versuch ich mal ein Memtest und guck ob ich so noch was heraus finde :p
     
  9. #7 xandros, 01.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.060
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Spielt kaum eine Rolle. Dein Anwalt darf dich afaik dort vertreten. In solchen Angelegenheiten musst du nicht persoenlich erscheinen. Es reicht voellig aus, wenn dein juristischer Vertreter anwesend ist und deine Interessen wahrnimmt. (Genaues wird dir aber dein Anwalt dazu sagen koennen!)

    Ich finde es nur ziemlich interessant, dass ein weltweit agierendes Unternehmen wie Sony in verschiedenen Laendern doch so unterschiedlich zu Gewaehrleistungsanspruechen eingestellt ist.
    In Deutschland habe ich solche Dinger schon desoefteren (gerade in Bezug auf die Vaio-Notebooks) mitbekommen.
    Hier in Nordamerika wird das etwas gelassener gesehen. Solange noch eine gueltige Warranty existiert, wird der Fehler behoben....
     
Thema: Sony Vaio Laptop streikt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vpcec4l1e fehlermeldung anzeigetreiber

    ,
  2. vpceh31je

    ,
  3. Sony Vaio VGN-C2S startet nicht

    ,
  4. welche treiber sol ich nehmem für sony vgn-c2s,
  5. vaio vgn-c2s startet nicht mehr
Die Seite wird geladen...

Sony Vaio Laptop streikt - Ähnliche Themen

  1. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  2. Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-)

    Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-): Hallo Leute. Mein Papa möchte sich gerne einen Laptop kaufen. Da wir leider beide keine Ahnung haben, hoffe ich auf Vorschläge. Preisliche...
  3. Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?

    Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?: Hallo zusammen, ich habe im September letzten Jahres einen gebrauchten Laptop gekauft. Windows 10 war ausdrücklich mit dabei und auch schon...
  4. SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren

    SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren: Ich wollte für eine Bekannte ihr Samsung R530 Laptop mit einer SanDisk 240GB SSD aufrüsten. Habe sie eingebaut und mit der Win7 64 Bit...
  5. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...