Sony Laptop piept/fiept im Leerlauf (unerträglich)

Diskutiere Sony Laptop piept/fiept im Leerlauf (unerträglich) im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo alle zusammen! Ich habe ein nervtötendes Problem. Vor 2 Tagen habe ich mir einen gebrauchten Sony Vaio VGN-C2S Laptop (Vista Ultimate)...

  1. crox

    crox Guest

    Hallo alle zusammen!
    Ich habe ein nervtötendes Problem. Vor 2 Tagen habe ich mir einen gebrauchten Sony Vaio VGN-C2S Laptop (Vista Ultimate) gekauft. Er funktioniert tadellos, jedoch gibt er ein sehr störendes piepen/fiepen von sich. Es ist zwar nur relativ leise, aber durch den hohen Ton einfach unerträglich! Man kann keine 5 Minuten dran arbeiten ohne Kopfschmerzen zu bekommen.
    Soviel konnte ich bisher festellen:
    - das piepen ist nur vorhanden, wenn der Laptop über den Akku betrieben wird
    - sobald man das Netzteil ansteckt (mit oder ohne Akku ist egal) verschwindet das Geräusch
    - man kann es recht deutlisch hören: ohne Netzteil -> pieeeepen!, sobald der Netzstecker drinnen ist, hört es sofort auf!
    - wenn der Vaio über Akku betrieben wird und piept, hört es erstaunlicherweise auf, sobald er anfängt zu rechnen. D.h. wenn ich eine Anwendung starte oder ähnliches, ist das Geräusch auf einmal weg. Sobald er aber dann "nichts zu tun" hat, kommt es sofort wieder.

    Das Problem an diesem gebrauchten Laptop ist die Garantie. Sie ist nicht mehr vorhanden, deswegen kann ich ihn leider nicht einschicken.

    Kennt einer das Problem oder weiß jemand sogar eine Lösung?
    Vielen Dank schon mal im voraus!!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Turboschrauber, 09.06.2008
    Turboschrauber

    Turboschrauber Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Das fiepen was du da hörst kommt von dem Netzverteiler in deinem Rechner. Wenn der AKKU eingelegt ist haben die Kondensatoren mehr zutun die Spannung zu entstöhren als wie mit dem Netzteil. Es könnte sein das eine Lötstelle kalt ist. Wie alt ist das NB denn? Selbst reparieren wirst du das nicht können weil du geeigneten Lötkolben dafür brauchst. Ist nicht so einfach.
    Die Spulen der Spannungswandler in der Stromversorgung sind perfekte Kandidaten fuer so etwas. Genauso wie der Invertertrafo
     
Thema: Sony Laptop piept/fiept im Leerlauf (unerträglich)
Die Seite wird geladen...

Sony Laptop piept/fiept im Leerlauf (unerträglich) - Ähnliche Themen

  1. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  2. Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-)

    Empfehlung Laptop für ahnungslosen Papa ;-): Hallo Leute. Mein Papa möchte sich gerne einen Laptop kaufen. Da wir leider beide keine Ahnung haben, hoffe ich auf Vorschläge. Preisliche...
  3. Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?

    Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?: Hallo zusammen, ich habe im September letzten Jahres einen gebrauchten Laptop gekauft. Windows 10 war ausdrücklich mit dabei und auch schon...
  4. SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren

    SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren: Ich wollte für eine Bekannte ihr Samsung R530 Laptop mit einer SanDisk 240GB SSD aufrüsten. Habe sie eingebaut und mit der Win7 64 Bit...
  5. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...