Soll ich den PC kaufen für 600€ =?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von xallex, 12.02.2009.

  1. xallex

    xallex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Hab mir hier den pc zusammegestellt: http://www.agando-shop.de/product_info.php/products_id/2 auf dem pc sollten spiele flüsslig laufen, und er sollte einigermaßen zukunftsgerüstet sein

    Netzteil: 500 Watt Super Silent
    Mainboard: Abit A-N68SV, nForce 630a
    Prozessor: AMD Athlon64 X2 5200 AM2 2,6 GHz
    Cooler: Original AMD Silent Cooler
    RAM Speicher: 4GB DDR2-RAM PC-667 (2x 2GB)
    Grafikkarte: Nvidia GeForce 9600GT 512MB GDDR3
    Festplatte: 160GB S-ATA2, 300MB/Sek.
    Laufwerk: DVD-Brenner 22x Dual-Layer LG
    Netzwerkkarte: Netzwerkkarte (10/100Mbit) onboard
    Soundkarte: 7.1 Soundkarte onboard (8-Kanal)
    Schnittstellen: 6x USB2.0 (2x vorn, 4x hinten)
    Betriebssystem: Windows VISTA Home Premium 64-Bit + Installation

    Preis: ca. 610 €

    Hier meine Fragen:
    -welches mainboard soll ich nehmen? In Frage kommen:
    Abit A-N68SV, nForce 630a
    Abit AX78, AMD 770 Crossfire (+29€)
    MSI K9A2 CF-F, AMD 790X Crossfire (+39€)

    Welchen lüfter soll ich nehmen?
    Original AMD Silent Cooler
    Arctic Cooling Alpine 64 (+9 €)
    Arctic Cooling Freezer 64 Pro (+16)
    Oder doch einen ganz andern?

    Reicht die netzwerkkarte aus um ins netzt zu kommen, wenn man sein modem schon im wohnzimmer hat?
    Reichen 500 Watt aus für den pc?

    Was habt ihr noch zu meckern :D /zu sagen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Goetz94, 12.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    für 600 € bekommst du ein viel besseres system, must halt selber zusammenbauen
     
  4. xallex

    xallex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Goetz94',index.php?page=Thread&postID=712374#post712374]für 600 € bekommst du ein viel besseres system, must halt selber zusammenbauen[/quote]

    Das trau ich mir nicht zu, mal noch nen abeitsspeicher draufstecken, ok, aber einen ganz neuen....
    es müsste schon ein fertiger sein. oder hat jemand einen besseren in der preisklasse? und wo stellst du dir denn die hadware zusammen?
    ist das wirklich so viel zu viel, einen großen teil des preises macht vista aus (fast 120€ ;( )
     
  5. #4 Goetz94, 12.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    bei hardwareversand, da kanst ihn dir auch zusammenbauen lassen für 20€
     
  6. #5 Goetz94, 12.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    ich hoffe instailieren kanst du das betriebssystem selber
    oder??
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo xallex,

    wir wissen nicht, was Du spielen willst, aber mit einem AMD 5200 kommst Du nicht sehr weit.
    Wundert mich, dass da noch keiner "gemeckert" hat. Es muss sicher kein QuadCore sein, aber ein Intel E8400 z.B. sollte es dann schon sein. Dazu ein MB von Asus ohne SLI/Crossfire-Schnickschnack. Die 9600 GT ist auch kein Herkules. Da könntest Du besser mit der 9800 GTX oder alternativ eine GTX 260 nehmen. Dann reichten aber 500W für das NT nicht aus.

    Und wenn Du meine unmaßgebliche Meinung zum Betriebssystem hören willst: Zum Zocken nur XP.
    Vista ist sicher das schlechteste Windows, was sie je gebaut haben und in einem Jahr mausetot, wenn Windows7 kommt. Hat Microsoft ja schon selbst erkannt. So kurzlebig wie Vista war nicht mal ME. Also Vorsicht
    Dann verzichte aufs 64bit und 4 GB RAM sondern nimm die 32bit-Version und 2 x 1 GB für den DualChannel.
    Damit laufen garantiert alle Spiele - und sorgloser als auf einem 64bit-System.
     
  8. #7 EvilDream, 12.02.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde aufjedenfall in wo anders bestllen, eventuell bei hardwareversand.de, wenn du das Zusammenabuen wirklich nicht kannst. Aber für 600€ sollte ein Quad Core von Intel, 4GB Ram und eine 9800GTX oder HD4850 drin sein.
     
  9. #8 EvilDream, 12.02.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Wo hast du die Rechner zusammengestellt?

    Ich werde dir heute Abend noch einen zusammenstellen mit einem gescheiten Netzteil und einer besseren Grafikkarte. Bin jetzt aber erstmal Fernseh gucken.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 cybermind, 12.02.2009
    cybermind

    cybermind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hy
    hab dir hier mal was zusammen gestellt kommt zwar fast auf 700 € aber damit kannste alles zocken (und er ist schon zusammne gebaut )

    [​IMG]


    und wenn dir das nich passt dan kannste mal da rein gucken PC KONFIGS
    da gibts noch haufen weiße pc kpnfigorationen und vl gefällt dir ja eine
     
  12. #10 EvilDream, 13.02.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Als Motherboard kannst du auch ein Asus P5QL Pro nehmen, das wäre nochmal 30€ günstiger und eine Hd4850 mit 512MB für um die 120-130€ reicht auch und ist wahrscheinlich besser, da der Speicher bei den 1GB Versionen meistens langsamer ist und sich deshalb erst bei wirklich großen Monitoren lohnt.
     
Thema: Soll ich den PC kaufen für 600€ =?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. original amd silent cooler

Die Seite wird geladen...

Soll ich den PC kaufen für 600€ =? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...