Solid State Erfahrungen

Diskutiere Solid State Erfahrungen im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Demnächst will ich mir für meinen Laptop ne 2,5" Solid State Festplatte kaufen. Hat jemand eine Ahnung was gut ist. Ich beschäftige mich schon...

  1. dosen

    dosen Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Demnächst will ich mir für meinen Laptop ne 2,5" Solid State Festplatte kaufen. Hat jemand eine Ahnung was gut ist. Ich beschäftige mich schon einige Monate mit den Platten. Da ich nicht so viel Geld hab mir ne richtig teure mit SLC- Technik zu holen, aber trotzdem ne hohe Performance erreichen will, bin ich überall am Suchen.

    Die SSD Festplatte, für die ich mich im Moment entscheiden würde wäre die Intel X25-M Mainstream 80GB 2.5" SATA II. Die hat in den Test das Beste Preis/Leistungs Verhältnis.

    Es würd mich interessieren, ob jemand Erfahrung mit den Solid State Festplatten hat.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Leider kann ich dir in Sachen Erfahungen NICHT dienen, aber vielleicht kann ich dir anders behilflich sein.
    Die X25-M ist eine sehr gute Wahl. Aber wofür benötigst/willst du eine SSD, wie würdest du sie einsetzen?
    SSD's sind zwar super, können aber wegen des zu langsamen SATA-II Buses nicht ihre volle Power unter Beweis stellen.

    Da aber schon bald SATA III kommen soll, kannst du ruhig zu der SSD greifen, denn auch mit SATA II Anschluss sind sie verdammt schnell - aber das weißt du ja ^^
    http://www.chip.de/artikel/SSD-Test-Extrem-Tuning-fuer-Notebook-und-PC-3_35143580.html

    Wenn du etwas mehr Geld übrig hast, OCZ hat den Flaschenhals SATA II umgangen und eine PCIe Card, OCZ Z-Drive, entworfen > größer, noch um einiges schneller, aber auch unbezahlbar ^^ http://geizhals.at/deutschland/?fs=OCZ+zdrive&in=
     
  4. dosen

    dosen Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Okay, ja die OCZ wär schon was, aber des Kleingeld fehlt mir leider :( . Vielen Dank, für die Antwort. Würd mich freuen, wenn jemand noch ne Erfahrung hat.
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn Du das Kleingeld noch nicht hast,aber es würde mich mal interessieren,
    was Du für ein Mainboard und was Du für ein Prozessor hast?
     
  6. dosen

    dosen Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=745818#post745818]Auch wenn Du das Kleingeld noch nicht hast,aber es würde mich mal interessieren,
    was Du für ein Mainboard und was Du für ein Prozessor hast?[/quote]

    ich hab nen Asus V1S Notebook. Keine ahnung was da für en Mainboard drinnen ist. An Prozessor hab ich nen 2,2 Ghz Dual core drinnen.
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Und mit was wolltest Du den schnellen Datentransport verarbeiten? :lol:
    Besorge Dir 'ne SATA II HDD,dann klappt's auch mit dem NB.
    Und billiger ist die auch noch. :D
     
  8. #7 WarriorsClan, 09.06.2009
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
  9. dosen

    dosen Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    also meint ihr, dass sich das nicht lohnt vom speed her?
     
  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Das sehe ich aber GANZ anders :D

    Eine HDD (oder SSD) braucht doch keine Unterstüzung vom Prozessor - was auf die SSD geschrieben oder von der SSD gelesen wird, darauf hat die CPU ja eh so gut wie keinen Einfluss. Und eine SSD erhöht den Speed eines PC's (oder den eines Notebooks) deutlich mehr als eine neue, leistungstärkere CPU.

    Guck dir mal das Video an > hier sieht man in etwa die Vorteile eines SSD gegenüber einer HDD.

    http://www.chip.de/c1_videos/SSD-Die-schnellsten-Festplatten-der-Welt-Video_35281899.html
     
  11. dosen

    dosen Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Puma45',index.php?page=Thread&postID=745970#post745970]Das sehe ich aber GANZ anders :D

    Eine HDD (oder SSD) braucht doch keine Unterstüzung vom Prozessor - was auf die SSD geschrieben oder von der SSD gelesen wird, darauf hat die CPU ja eh so gut wie keinen Einfluss. Und eine SSD erhöht den Speed eines PC's (oder den eines Notebooks) deutlich mehr als eine neue, leistungstärkere CPU.

    Guck dir mal das Video an > hier sieht man in etwa die Vorteile eines SSD gegenüber einer HDD.

    http://www.chip.de/c1_videos/SSD-Die-schnellsten-Festplatten-der-Welt-Video_35281899.html[/quote]

    hey, vielen dank für des video! Des kannte ich bisher nicht! Indemfall ist wohl meine entscheidung gefallen! :)
    werd mir in den nächsten monaten eine zulegen! dann bin ich mal gespannt, wie dann mein notebook rennt!
     
  12. #11 EvilDream, 09.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    549€ für 256GB bei Alternate oder rund 70€ für eine normal HDD.
    Lohnt sich garantiert für ein paar Minuten...bei Spionage & Co.:D
    Da kann man blitzschnell mit abkupfern,was auch immer.;)
     
  14. dosen

    dosen Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    werd in ein paar wochen oder monaten berichten, wie es mit der platte vorsich geht! mal schauen! ich hoff ich hab dann die zeit ein vorher nachher video zu machen vom bootvorgang! damit es vllt andere einfacher haben sich zu entscheiden. und vorallem wie viel es bringt in ein älteres notebook noch so ne festplatte reinzubauen!
     
  15. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
     
  16. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  17. dosen

    dosen Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    aufdatenmengen kommt es mir nicht an! ich hab jetzt eine 160 gb platte in meinem Laptop und die bekomm ich bei weitem nciht voll! die 80gb reichen mir!
    Für Musik und Bilder etc. hab ich sowieso noch ne externe festplatte.
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Was steht da jetzt drinnen, was wir noch nicht wissen? :D

    Sie sind teuer, sie speichern im Vergleich zu einer HDD sehr wenig ABER wir kennen auch die Vorteile, die bei der X25-M und der OCZ Vertex auch in der Praxis und nicht nur auf dem Papier zutreffen. Genauso haben auch die zwei Architekturen, SLC und MLC ihre Vor- und Nachteile, wobei bei den 2 genannten Platten jeweils MLC Chips zum Einsatz kommen, wenn ich mich nich irre. ^^
     
  20. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.276
    Zustimmungen:
    9
    Das ewige Leben haben sie jedenfalls nicht, und sollte jemand auf die Schnapsidee kommen, die SSD defragmentieren zu wollen, hat der Spaß noch viel schneller ein Ende. :respekt:
     
Thema: Solid State Erfahrungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. connitxu

    ,
  2. v1s sata i ii iii

    ,
  3. solide edge gesperrte dateien

    ,
  4. asus v1s mainboard sata
Die Seite wird geladen...

Solid State Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Flug Verbindungen nach Hurghada - Erfahrungen?

    Flug Verbindungen nach Hurghada - Erfahrungen?: Ich sitze gerade an den Planungen für einen Urlaub im Februar und hätte an Hurghada als Destination gedacht. Der Sinn und Zweck dabei ist auch,...
  2. Hat jemand Erfahrung bei Zusammenarbeit mit Recruitment

    Hat jemand Erfahrung bei Zusammenarbeit mit Recruitment: Wurde von einem Unternehmen auf eine bei denen ausgeschriebene Stelle angesprochen - hat jemand Erfahrung wie das funktioniert - wurde noch nie...
  3. Erfahrungen mit Stellar?

    Erfahrungen mit Stellar?: Hi Leute, bräuchte mal eure Hilfe. Mir ist meine externe Festplatte runtergefallen und wird jetzt nicht mehr von meinem PC erkannt. Ich habe...
  4. Erfahrungen mit Überwachungskameras

    Erfahrungen mit Überwachungskameras: Hallo Leute, da neulich die kleine Nachbarstochter mit ihrem Fahrrad gegen mein Auto gefahren ist und ich das nur durch einen Zufall gesehen hab...
  5. digital Sound level meter WS1361 - Erfahrungen, software Treiber

    digital Sound level meter WS1361 - Erfahrungen, software Treiber: Tag zusammen, ich habe mir so ein Meßgerät besorgt: Digigtal sound leve meterWS1361 Gibt´s da Nutzererfahrungen zu? Bei der Installation...