Sofware für Reflecta MemoScan

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von petitoursbrun, 03.02.2011.

  1. #1 petitoursbrun, 03.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2011
    petitoursbrun

    petitoursbrun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Software für Reflecta MemoScan

    Hallo,

    dies ist ein kombiniertes Soft- und Hardware-Problem:
    Habe einen Diascanner "Reflecta MemoScan", der problemlos zusammen mit Adobe Photoshop Elements 5.0 auf meinem Laptop läuft. Nun würde mein Vater gern den gleichen Scanner für seinen PC verwenden, der ca. 10 Jahre alt ist. Da die Treiber und Software auf einer DVD geliefert wurden, sein PC aber nur über ein CD-Laufwerk verfügt, habe ich den Inhalt der DVD manuell kopiert.

    Bei der ersten Installation ließ sich Adobe Photoshop Elements trotz 1-2 Fehlermeldungen installieren. Jedoch dauerte es viel zu lange, um das Programm zu starten, und selbst als es "lief", war alles wie in extremer Zeitlupe, so dass man bei weitem nicht vernünftig arbeiten konnte. Inzwischen habe ich WinXP neu installiert und den Arbeitsspeicher aufgerüstet.

    Bei der zweiten Installation ließ sich Photoshop nicht mehr installieren - angeblich weil ein Archiv bzw. eine .cab-Datei beschädigt war, eventuell von dem Hin- und Herkopieren.

    Ich suche jetzt nach einer alternativen Software. Mein Vater kann die Funktionen von Adobe Photoshop ohnehin nicht nutzen. Es würde reichen, die Grundfunktionen des Scanners ausführen zu können: Einzelnes Scannen der Dias oder Negative, Einstellen der Scan-Auflösung, Zusatzfunktion wie rote Augen automatisch entfernen de- oder aktivieren - also das, was der Scanner an sich kann (es ist ja ein recht einfaches Modell). Eine Art TWAIN-Oberfläche würde vermutlich schon genügen.

    Weiß jemand ein geeignetes Programm?


    Zuletzt noch die wichtigsten PC-Spezifikationen:

    OS: Win XP, Service Pack 3
    CPU Typ: Intel Pentium IIIE, 800 MHz (6 x 133)
    Motherboard: Gigabyte GA-6VX7-4X (1 ISA, 5 PCI, 1 AGP, 1 AMR, 3 DIMM)
    Chipsatz: VIA VT82C694X Apollo Pro133A
    Speicher: 1,5 GB SDRAM
    Bios Typ: AMI (07/12/00)


    Viele Grüße, und vielen Dank
    Andi
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Für diesen "Boliden" bietet sich IrvanView an :)
     
  4. #3 petitoursbrun, 05.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2011
    petitoursbrun

    petitoursbrun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für den Tipp!

    Das hat mich weitergebracht - es lag gar nicht an Photoshop. Auch wenn man in IrfanView über File->Acquire/Batch Scanning die Scan-Oberfläche aufruft - diese heißt übrigens CyberView CS - wird der PC schlagartig richtig langsam. Die Maus lässt sich nur noch alle 10 Sekunden ein klein wenig bewegen, die CPU-Auslastung bleibt konstant bei knapp 100%, es lässt sich nichts mehr mit dem PC machen, selbst der Task-Manager kann IrfanView bzw. die Twain-Quelle erst nach Minuten langem Warten abschießen.

    Und noch eine Fehlermeldung: Beim Starten der Twain-Quelle soll eine Kalibrierung durchgeführt werden. Das Programm behauptet, dass der Scanner nicht leer ist (obwohl ich keine Dias, noch nicht mal die 4er Schiene drin hatte) und wiederholt dies ein paar Mal. Danach geht sowieso nichts mehr.

    Im Moment weiß ich nicht mehr weiter - die Scannersoftware wurde erfolgreich installiert, und wenn man den Dia-Scanner anschließt, wird dieser auch sofort erkannt. Konnte aber noch kein einziges Bild scannen :-(
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Du hast natürlich auch in der richtigen Reihenfole installiert: erst die Treiber und dann angeschlossen?
    Hat der Rechner eigentlich USB 2.0-Anschlüsse? Bei dem BIOS-Datum habe ich so meine Zweifel.
     
  6. #5 petitoursbrun, 06.02.2011
    petitoursbrun

    petitoursbrun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, erst die Treibersoftware installiert und das Gerät noch nicht angeschlossen, dann Neustart, dann die Reflecta MemoScan angeschlossen.

    Ursprünglich hatte der PC kein USB 2.0, habe aber nachträglich eine Karte mit 4 x USB 2.0 eingebaut, was ebenfalls problemlos funktioniert hat (erkennt Drucker, externe Festplatten, usw. mühelos).
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Hast du schonmal in den Gerätemanager geschaut, ob alles erkannt wurde? Auch ein Blick in die Ereignisanzeige kann nicht schaden, um eventuelle Fehler bezüglich des Problems auftreten.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Sofware für Reflecta MemoScan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reflecta memoscan treiber

    ,
  2. reflecta memoscan

    ,
  3. memoscan treiber

    ,
  4. reflecta memoscan windows 7,
  5. reflecta memoscan wird nicht erkannt,
  6. treiber reflecta memoscan,
  7. reflecta memoscan win7 treiber,
  8. software für reflexa memoscan,
  9. reflecta memo scan treiber,
  10. cyberview cs memoscan,
  11. reflecta memoscan installieren,
  12. reflecta memoscan software,
  13. treiber für reflecta memoscan,
  14. memo scan soft,
  15. software memoscan,
  16. reflecta memoscan software & treiber,
  17. reflecta x3-scan software für win 10,
  18. reflecta memoscan cyberview cs,
  19. win 8 erkennt reflecta memoscan nicht,
  20. win 8 erkennt nicht reflecta memoscan,
  21. reflecta memoscan treiber freeware,
  22. cyber view cs meldung scanner nicht leer,
  23. probleme mit cyberview cs,
  24. cyberview cs alternative,
  25. probleme reflecta memoscan
Die Seite wird geladen...

Sofware für Reflecta MemoScan - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung beim installieren Sofware

    Fehlermeldung beim installieren Sofware: Hallo, seit einiger Zeit hört jede angefangene Softwareeinstallation kurz vor Ende bei mir auf. Vermutlich hat das nichts mit der Software zu...
  2. Andere Navi Sofware für N95?

    Andere Navi Sofware für N95?: Hallo gibt es schon andere Navi Programme für unser n95? Ausser Route 66! Weil TomTom und Navigon habn ja zb dieses Blitzer info was oute 66 nicht...
  3. sofware gesucht

    sofware gesucht: tach zusammen ich bin auf der suche nach nem sprachprogramm das mir die wörter vorliest,die ich eingebe. Hab schon gegooglet aber bin auf nichts...
  4. Tolle Seite mit sofware vor nokia n70 (s60 serie)

    Tolle Seite mit sofware vor nokia n70 (s60 serie): Vieleicht was für euch, einfach mal gucken Software s60 Gruss aus Holland :P