Software von Creative spinnt

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von LSD LOLLI, 13.10.2014.

  1. #1 LSD LOLLI, 13.10.2014
    LSD LOLLI

    LSD LOLLI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute, hab ein Problem mit meiner Soundkarte, ner Creative X-FI Xtreme Pro Series. Genauer gesagt mit dem Treiber/Software.

    Im Unterhaltungsmodus schalt ich das "Neo DTS Conect" ein, das meine Stereo/Mono Quellen in 5.1 Umwandelt. Jetzt passiert es immer wieder, das das "Neo DTS" nichtmehr da ist:confused::confused:

    Habs nach langem hin und her wieder hinbekommen (hab die Soundkarte im Gerätemanager deinstalliert, Pc neu gestartet, dann gings wieder), das war ca vor 3-4 Wochen. Jetzt ist es wieder weg, obwohl ich an der Software/Hardware nichts geändert habe. Möchte nicht alle 3-4 Wochen meinen Sound neu einstellen (also die Lautsprecherentfernungen etc).

    Sämtliche Software hab ich direkt von Creative, keine drittanbieter.


    Mein Sys:

    Win 7 Pro 64bit
    Gigabyte GA-990FXA-UD3
    AMD Phenom II X4 955
    G-Skill 1600er Ram, 2x4GB
    nVidia Geforce 560 GTX
    Teufel Concept E-Magnum Power-Edition
    Norton 360 Online (die T-Com Edition)

    MFG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hast du den Treiber von der Original CD oder ist es schon ein heruntergeladener??
     
  4. #3 LSD LOLLI, 16.10.2014
    LSD LOLLI

    LSD LOLLI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    heruntergeladener, von der Homepage von Creative. Macht das den einen Unterschied?
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Na ja, manchmal werden die Dateien für den Download schnell "zusammengehauen!" und können schon Fehler haben. Dagegen habe ich auf den beiliegenden CDs noch keinen Fehler festgestellt. War auch nur so eine Idee.
    Hast Du denn die Software mal komplett deinstalliert? Das Gerät im Gerätemanager zu deinstallieren ist vielleicht nicht ausreichend. Und danach manuell nach Resten suchen und löschen.
     
  6. #5 LSD LOLLI, 17.10.2014
    LSD LOLLI

    LSD LOLLI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich habs jetzt von der CD/DVD Installiert, jetzt gehts wieder. Bleibt abzuwarten obs auch so bleibt. Hab die Treiber restlos mit ccleaner entfernt.
     
  7. #6 Sigi, 17.10.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.10.2014
    Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Gut gemacht. Melde dich doch noch mal nach ein paar Tagen. Dann wissen wir, ob es läuft.
    Hast Du auch mal einen Suchlauf mit Malwarebytes gemacht??
    Wenn Du das nicht kennst: auf dem letzten Fenster der Installation musst Du den Haken bei "Aktiviere kostenlos Test von Malwarebyte...." entfernen.
    Sonst hast Du nur eine 30 Tage Version.
     
  8. #7 LSD LOLLI, 17.10.2014
    LSD LOLLI

    LSD LOLLI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ist Norton 360 Online nicht genug? Mach damit fast alle 2 Wochen nen großen Suchlauf und immer wieder mal nen schnellsuchlauf.
     
  9. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Weiß nicht, ob das ausreichend ist. Weiß nur, dass ich hier schon PCs mit Norton und anderem Virus-Blödsinn hatte, die nicht mehr richtig liefen und in einem Fall hat Malwarebytes 820 verseuchte Dateien gefunden! das sagt eigentlich alles.
    Mach es ruhig mal. Malwarebytes stört sich nicht mit andern Antiviren-Programmen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Angelika_NF, 18.10.2014
    Angelika_NF

    Angelika_NF Guest

    Norton bzw. Symantec wurde ja oft als gelbe Pest bezeichnet...
     
  12. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    ja so ist es und man hat Probleme, es wieder los zu werden.
     
Thema:

Software von Creative spinnt

Die Seite wird geladen...

Software von Creative spinnt - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Tipps für HR Software?

    Tipps für HR Software?: Hallo zusammen! Wir benötigen für unsere Firma eine gute Personalsoftware, die vor allem Kosten und Zeit sparen soll. Da ich mich in dem Bereich...
  3. Schichtplanner Software

    Schichtplanner Software: Moin @all, meine Frage. Hat jemand zufällig Erfahrung mit einer Schichtplanner Software? Eine habe ich mir schon ausgeschaut,...
  4. Software - dafür ist auch eine nötig?

    Software - dafür ist auch eine nötig?: Hi Leute, mal aus Interesse, gibt es eigentlich Software von der ihr nicht gedacht hättet das es sie gibt oder das für gewisse Anwendung/Bereiche...
  5. DMS Software

    DMS Software: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ganz, ob ich hier richtig bin. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Ich bin gerade auf der Suche nach...