Software für Warenwirtschaft

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Bea92, 10.10.2014.

  1. Bea92

    Bea92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen!
    Meine Freundin ist erst seit kurzem selbstständig und nun auf der Suche nach einer Software für ihre Warenwirtschaft. Uns wurde bisher die Software von http://www.ntswincash.com/retail-logistics empfohlen. Denkt Ihr, dass ist die Software, die sie benötigt?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Schwer zu sagen. Die Seite mach einen sehr professionellen Eindruck.
    Ich würde nichts über das Internet bestellen. Ich würde mit einen genauen Liste der benötigten Schritte für die "Warenwirtschaft" (was auch immer das bedeutet) zu einem Softwareunternehmen in der näheren Umgebung gehen und mich dort beraten lassen.
    Hier ist es nicht mit einer gekauften Software getan, die installiert wird und alles klappt...Das was an Softwarelösungen angeboten wird, ist zu allgemein oder zu überladen mit Funktionen, die Ihr nicht benötigt. Es sollte eine individuell zugeschnittene Lösung sein, wofür auch eventuell benötigte Hilfe nicht weit ist!
     
  4. #3 xandros, 11.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Individualloesung ist wohl sicher die Variante, die perfekt auf ein Unternehmen abgestimmt ist - es kann sich heute nur niemand mehr solche Anwendungen leisten. Selbst modulare Anwendungen aus fertigen Bausteinen verschlingen immense Summen, wenn man sie an das eigene Unternehmen anpassen will.
    Fertigpakete sind deutlich guenstiger, haben dagegen den Nachteil, dass man sich an die Software anpassen muss.
    Irgendwo muss man also den Kompromiss zwischen Finanzierbarkeit und Individualitaet finden.

    Bei dem Hinweis "Meine Freundin ist erst seit kurzem selbstständig" wuerde ich keine Individualsoftware verwenden. Auch die im Link angegebene Software (Filialwarenwirtschaft!) ist wohl ziemlich ueberdosiert - oder existieren bereits Filialen mit mehreren Mitarbeitern?
    Ich wuerde mir erst einmal Gedanken machen, was die Software leisten soll und dazu passend nach Loesungen suchen. Wahrscheinlich wird dabei primaer auf Wareneingang mit Lieferantenverwaltung, Lagerhaltung, Warenausgang mit Kundenverwaltung sowie die dazu gehoerige Buchhaltung (als EÜR oder doppelter Buchfuehrung) mit der monatlichen Auswertungen fuer den Steuerberater stehen. Viel mehr braucht man am Anfang nicht.


    Für den Start sind Programme wie Lexware warenwirtschaft - shop.lexware.de schon ausreichend. (Als Beispiel fuer diverse Programme in dieser Art.*)
    Auf Wunsch kann sowas dann nach Bedarf erweitert werden. Wenn die Moeglichkeiten in solchen Programmen die Arbeit des Unternehmens zu sehr einschraenkt, wird eine Individualsoftware interessant.
    (Ich teste fuer mich gerade Lexware financial office, finde es vom Funktionsumfang allerdings schon ziemlich uebertrieben.)

    * Alternativen aus dem Fertigbereich: Buhl Data Wiso Warenwirtschaft, Sage Office Line Warenwirtschaft, ...
     
  5. #4 SageSoftware, 03.11.2014
    SageSoftware

    SageSoftware Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Software für Warenwirtschaft

Die Seite wird geladen...

Software für Warenwirtschaft - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Tipps für HR Software?

    Tipps für HR Software?: Hallo zusammen! Wir benötigen für unsere Firma eine gute Personalsoftware, die vor allem Kosten und Zeit sparen soll. Da ich mich in dem Bereich...
  3. Schichtplanner Software

    Schichtplanner Software: Moin @all, meine Frage. Hat jemand zufällig Erfahrung mit einer Schichtplanner Software? Eine habe ich mir schon ausgeschaut,...
  4. Software - dafür ist auch eine nötig?

    Software - dafür ist auch eine nötig?: Hi Leute, mal aus Interesse, gibt es eigentlich Software von der ihr nicht gedacht hättet das es sie gibt oder das für gewisse Anwendung/Bereiche...
  5. DMS Software

    DMS Software: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ganz, ob ich hier richtig bin. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Ich bin gerade auf der Suche nach...