so ok ?!

Diskutiere so ok ?! im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; hey Leutz... bin auf euer forum gestoßen und hab gesehen, das ihr den leuten die keine ahnung haben SEHR gut helfen tut =) Also bei mir geht es...

  1. #1 tevion123, 23.03.2008
    tevion123

    tevion123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hey Leutz...

    bin auf euer forum gestoßen und hab gesehen, das ihr den leuten die keine ahnung haben SEHR gut helfen tut =)

    Also bei mir geht es um einen GAMER-PC ... mit dem ich halt so die neusten spiele ohne probleme zocken möchte.. und am besten n bizlle zukunfts sicher sein =) [[Also das auch nachrüchsten nicht so das problem sein sollte...]]
    Natürlich möchte ich mit dem Pc auch im i-net surfen :p


    Hab mir mal da schon was zusammen gestellt und möchte mal eure meiung dazu hören !! =)

    Achja der Pc ist bei atelco.de zusammen gestellt und wenn i-welche verbesserungen sein sollten, dann bitte nur über atelco... da ich 100% bei atelco kaufen möchte !!! =)


    Intel Core 2 Quad Q6600 Tray, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield
    189,00 €
    189,00 €
    ASUS Striker II Formula, Sockel 775 nForce780i SLI, ATX
    267,75 €
    255,00 €
    Scythe Andy Samurai Master, Sockel 478,775,754,939,AM2
    40,95 €
    39,00 €
    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Dual Channel, CL4
    41,00 €
    41,00 €
    Aerocool Aeroengine II Schwarz ohne Netzteil
    67,20 €
    64,00 €
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 550 Watt / BQT E5
    81,90 €
    78,00 €
    MSI NX8800GTS-T2D320E-HD-OC bulk, NVIDIA 8800GTS, 320MB, PCI-Express
    139,00 €
    134,83 €
    MSI NX8800GTS-T2D320E-HD-OC bulk, NVIDIA 8800GTS, 320MB, PCI-Express
    139,00 €
    134,83 €
    Seagate Barracuda 7200.10 320GB,SATA-300,NCQ,ST3320620AS
    72,45 €
    69,00 €
    LG GDR - H20N S-ATA Retail schwarz
    16,70 €
    15,90 €
    Samsung SH-S203D bulk schwarz
    31,40 €
    29,90 €
    Samsung SyncMaster 206BW 20", DVI, 3000:1 Kontrast, Windows Vista zertifiziert
    199,00 €
    199,00 €
    Rechner - Zusammenbau
    20,00 €
    20,00 €
    Die Summe bezieht sich auf den VorOrt kauf: 1.305,35 €
    Der Untere preis bezieht sich auf den Versand...Summe:1.269,46 €
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Nadidz

    Nadidz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde deine Einteilung etwas komisch, aber willst du nur 2GB Ram in deinem rechner haben, als Gamer und Zukunftstauglich, da solltest du mind. 4 GB reinhauen, dann is der erstma Zukunftstauglich. Musst aber gucken ob dein Motherboard so viel verträgt.
     
  4. #3 PC13187, 23.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Kauf dir keine gts mit 320mb, die ist veraltet, lieber eine 8800gt mit 512mb, die ist viel besser, oder eine gts mit 512mb die hat den neuen g92 chip. Ich weiß du wolltest den PC von Atelco, aber da ist einfach alles viel teurer als bei anderen Shops, also überlegs dir nochmal
     
  5. #4 PC13187, 23.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Also bei www.hardwareversand.de komme ich mit einer neuen 8800gts mit 512mb auf 1112€ +20€ für zusammenbau. Überlegs dir istr echt viel billiger
     
  6. #5 tevion123, 23.03.2008
    tevion123

    tevion123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ok also dann lieber 8800gt mit 512mb oder halt gts mit 512mb

    Aber ich würde die dann gerne im SLI laufebn lassen... oder meint ihr mit einer kommt man noch 100% super zurecht ?!

    UNd wegen den 4 GB Ram...
    Das läuft doch dann nur unter vista oder ?!

    Ich wollte eigentlich gerne Vista UND Win Xp drauf haben =)

    Muss man da noch was mit den festplatten beachten oderso ?!
     
  7. #6 PC13187, 23.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde eine Festplatte von Samsung nehmen, die sind leise und recht zuverlässig. Ich würde eine gts mit 512mb nehmen, die ist bei der Auflösung die der Bildschirm hat den du ausgesucht hast so gut wie eine 8800gtx
     
  8. #7 tevion123, 23.03.2008
    tevion123

    tevion123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    und warum dann nicht gleich ZWEI gts mit 512mb ^^

    ne also es geht mir ja nur darum, das ich mir nicht bakd wieder eine neue grafikkarte holen muss.... wie gesagt is halt n gamer pc ;P
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich so viel Geld zur Verfügung hätte würde ichs so machen:
    Mobo: ABIT IN9 32X-MAX WiFi "Beast"
    CPU: Core 2 Quad Q9450
    Graka: Geforce 9600GT 2 mal
    RAM: OCZ Platinum Rev.2 > 2GB PC6400/800 (1mal raicht völlig)
    DVD-Brenner und DVD-ROM > Optional
    Gehäuse > Optional
    Natzteil: 520 Watt Corsair CMPSU-HX
    TFT-Monitor: Deiner passt gut

    Mit den Komponenten, die ich noch optional nehmen würde, würde dich das bei www.hardwareversand.de etwa auf 1200€ kosten. Dann hast du jedoch bessere Komponenten, als du dir ausgesucht hättest.

    Warum 2x ne 9600GT: Anhang gibt Auskunft. ^^

    mfg Puma45
     
  10. #9 tevion123, 23.03.2008
    tevion123

    tevion123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    das ist doch mal eine gute antwort =)

    Sowas wollte ich hörn... nicht mehr geld ausgeben, BAEr auf mehr leistung kommen..hehe
     
  11. #10 PC13187, 23.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich würde lieber die 8800gts 512 nehmen als die 9600gt. Der Q6600 reicht vollkommen aus und warum bitte kein Netzteil von Be Quiet?
     
  12. #11 tevion123, 23.03.2008
    tevion123

    tevion123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ohh ok.. vllt. war sein beitrag doch nicht so gut -.-

    also es geht mir wie gesagt um die leistung, da ich einer bin, der nur am zocken ist =)
     
  13. #12 PC13187, 23.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann das jetzt nicht so 100%ig sagen, aber eine 9600gt kostet 140€ eine 8800gts kostet 210€ und meiner Meinung nach haste wenn du die paar Euro drauf legst (du sparst praktisch die Differenz wenn du bei Hardwareversand kaufst) eine viel höhere Leistung als bei 2 9600gt
     
  14. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    2 9600GT kosten gerade mal 260€. Q9450 ist in der Tat etwas übertrieben, eigentlich wäre ein Dualcore sowieso noch besser, denke ich. In dem Fall der Core 2 Duo E8500 für 230€. Bester Dualcore überhaupt.
    Ich würd das Corsair nhemn, da es 520Watt hat, was durachaus reicht, ein Kabelmanagement dabei ist, und dieselbe Leistung bei den 12V Leitungen beitet: 18Amper > ausserdem kostet es nicht so viel ^^

    mfg Puma45

    edit: Hat sich mal einer meinen Anhang angeshen! Wenn ja, ist keinem aufgefallen, dass 2 9600GT die HD 3870X2 abhängen????
    Ich hab jetzt ne X1950 Pro, die sitzt auf Platz 25 der aktuellen Grafikkarten. 2x 9600GT auf PLatz1!! Mit meiner kann ich bis jetzt ALLES auf High spielen, mal abgeshen von Crysis, das geht jedoch auf Mittel, einzelne Einstellungen ebenfalls auf Heigh.
    Man kann natürlich auch eine 8800GTS nehmen, bei Bedraf ne 2. dazupacken! Auch keine schlechte idee!
     
  15. #14 PC13187, 23.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde wenn schon einen dual core den e8400 nehmen, der Preisunterschied zum e8500 ist nicht gerechtfertigt, die bisschen Leistung merkt man nicht und ausserdem könnte man die mit dem Kühler locker übertacktn
     
  16. #15 tevion123, 23.03.2008
    tevion123

    tevion123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    und warum nicht den quad core ?!
     
  17. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    E8400 kostet 213€, der E8500 225€! Vom Übertakten würd ich dir mal ganz schnell abraten, solange du noch Garantie drauf hast. Lass es bleiben!!
     
  18. #17 tevion123, 23.03.2008
    tevion123

    tevion123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    OK =)... naja bei den CPU´s ist es doch im mom ehe noch nicht nötig zu übertagten oder ?! :p

    Ach und ihr habt recht mit hardwareversand.... bestelle nun doch da =)
     
  19. #18 PC13187, 23.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Oh sorry ich dachte der Preisunterschied wäre höher. Ich kann mich nurnoch dran erinnern das alle gesagt haben der hohe Preisunterschied wäre nicht gerechtfertigt, als die CPUs rausgekommen sind letzten Monat oder so. Dann nimm wenn einen Dual Core den e8500. Bei der Grafikkarte bleibe ich aber bei meiner Meinung lieber die 2 gts auch wenn sie etwas mehr kosten.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    PC13187 hat bezüglich der Grafikkarte Recht. Kauf dir JETZT 1 8800GTS, da die gnug Power hat. Wenn du eine 2. benötigst, kaufst du sie dir.
    Wegen dem Quad- oder dem Dualcore: Bei dieser Frage vertritt jeder einen anderen Standpunkt. Einige sagen, Quadcore werdene sowieso noch nicht genutzt, andere meinen, man kann nie früh genug einen besitzen.

    Fakt ist, dass bis jeztz, ausser Crysis kein Game 4 Kerne nutzt, wobei ich beim umstieg vom e6600 auf den q6600 bei Crysis keinerlei veränderung bemerkte. D.h dass ein Dualcore zur Zeit für JEDES Game vollkommen ausreicht. Aber auch ein Q6600 mit 2,4 GHz erfüllte die Anforderungen eines Games, welches "nur" Dualcore unterstützt.
    Fazit: Mach was du willst, Q6600 oder E8500, du machst nicht falsch ^^

    mfg Puma45
     
  22. #20 PC13187, 23.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    So sehe ich das auch. Mach was du meinst, sind beide gut.
     
Thema:

so ok ?!

Die Seite wird geladen...

so ok ?! - Ähnliche Themen

  1. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...
  2. Mini PC-Drücken Powertaste leuchtet passiert nichts-Erneutes Drücken alles ok?!

    Mini PC-Drücken Powertaste leuchtet passiert nichts-Erneutes Drücken alles ok?!: Hallo zusammen, ich besitze einen Mini PC AMD A4-5000 QuadCore-APU, ASRock QC5000-ITX/PH, 4096 MB DDR3-RAM mit einer 120 GGB SSD Samsung SSD...
  3. Office PC - Zusammenstellung ok?

    Office PC - Zusammenstellung ok?: Hallo werte Community, habe auf hardwareversand.de folgende Zusammenstellung erstellt: hardwareversand.de - Konfigurieren Sie Ihren Wunsch-PC...
  4. PC Kaufberatung Konfig OK?

    PC Kaufberatung Konfig OK?: Tag zusammen, hab mir folgende PC zusammenstellung überlegt. Das Budget liegt so momentan bei 777 € und sollte auch nicht überschritten...
  5. Neuer PC ca. 650,00 Euro, Zusammenstellung ok ?

    Neuer PC ca. 650,00 Euro, Zusammenstellung ok ?: Wenn es jetzt irgendwie Sinnvoll wäre einen 50er draufzulegen, ginge das zur Not auch noch. Lieber wäre mir ich käme mit 600,- hin. Der PC wird...