Sind fest verbaute Akkus immer schlecht?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von BloodEX, 10.01.2013.

  1. #1 BloodEX, 10.01.2013
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    bei vielen Smartphones und Notebooks werden Akkus ja fest verbaut; kann man eigentlich sagen, dass sowas immer schlecht ist oder sind die Akkus mittlerweile weit genug, dass diese zumindest so ein halbes bis ein Jahrzehnt (also etwa, bis man sowas auswechselt) durchhalten?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 10.01.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    wäre mir neu :confused:

    je nach dem, wie viel du ausgibst, steigt logischerweise auch die Laufzeit...

    Ich würde aber versuchen, ein Gerät ohne festen Akku zu kaufen ;)
     
  4. #3 BloodEX, 10.01.2013
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ist das nicht bei vielen Ultrabooks so?

    Naja... speziell hatte ich da an Geräte wie das Sony Xperia Z und mehrere Geräte der Samsung Galaxy Reihe gedacht, bei denen eine Akkulaufzeit von 11 Stunden beim Xperia und bis zu 24 (je nach Akku) bei den Galaxys betragen soll...

    Wäre ich ja "eigentlich" auch für, nur umso "spezieller" die eigenen Anforderungen werden (zum Beispiel eine physische Auslösetaste für die Kamera bei Smartphones) wirds schwer, da was passendes zu finden. :(
     
  5. #4 xandros, 10.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das waere mal was!
    Die Akkus halten in der Regel genauso lange, wie der Rechner bzw. das Smartphone als normalen Lebenszyklus - sprich aktuell maximal zwei Jahre - mitbringt. Tendenz eher fallend!
    Wozu sollen Akkus verbaut werden, die 5-10 Jahre lang halten, entsprechend schwer sind und teuer in der Produktion, wenn das zugehoerige Geraet meist gar nicht so lange verwendet wird?
    Haeufig ist es doch heute so, dass man bei Smartphones bereits nach einem Jahr eine Vertragsverlaengerung mit Upgrade auf ein neueres Modell macht. Da braucht der Akku auch nur diese Zeit anstandslos arbeiten.
    Bei Notebooks ist die Lebenserwartung aufgrund der Entwicklungsgeschwindigkeit eher bei zwei Jahren anzusehen..... 5-10 Jahre macht da keinen wirklichen Sinn - zumindest nicht aus Herstellersicht und haeufig auch nicht aus Sicht des Kunden, der dann ohnehin auf ein anderes Geraet wechselt.
     
  6. #5 BloodEX, 10.01.2013
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Dann könnte man's ja eigentlich gleich ganz sein lassen. Ich für meinen Teil habe zumindest nicht vor, mir jedes Jahr ein neues Gerät zu besorgen, das preislich im hohen dreistelligen Bereich liegt...
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 EliteSoldier2010, 10.01.2013
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Gibt es in Deutschland nicht ein Gesetz das beschreibt das Akkus leicht zugänglich sein muss? Oder erinnere ich mich grade falsch.
     
  9. #7 BloodEX, 10.01.2013
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Und die Hersteller sitzen ja im Ausland, da haben die hiesigen Gesetze nur eine bedingte Wirkung. Außerdem müsste man dazu erst mal die genaue Definition von "leicht zugänglich" kennen.
     
Thema: Sind fest verbaute Akkus immer schlecht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. handy akku fest verbaut

    ,
  2. notebook ohne festen akku finden

    ,
  3. fest verbauter akku notebook

    ,
  4. fest verbaute akkus laden notebook
Die Seite wird geladen...

Sind fest verbaute Akkus immer schlecht? - Ähnliche Themen

  1. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  2. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  3. Noctua Lüfter richtig verbaut ?

    Noctua Lüfter richtig verbaut ?: Hallo , Ich habe 2 x den Noctua NF-F12 verbaut , für zusätzliche Belüftung im Gehäuse. Mit fällt auf , das wenn ich WoT spiele , die Lüfter ganz...
  4. Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?

    Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?: Ich hatte früher ein S2 und das hat sich nach einer Weile ständig aufgehangen. Um die Kamera rum wurde es auch immer unglaublich warm und zuerst...
  5. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...